PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : XL700V Schutzbügel



KHS
30.09.2008, 17:06
Hallo zusammen,

habe mir eine gebrauchte (1/2 Jahr alt) Transe gegönnt und heute noch im Trockenen abgeholt.
Da das gute Stück "unten rüber" viel Plastik hat bin ich am überlegen ob ich mir einen Schutzbügel gönne.
Hat jemand Erfahrung mit dem "Polo" Teil bzw. Motorschutzbügel von anderen Herstellern.

Grüße

KH

pretender
30.09.2008, 18:12
hi

magst mal Link posten?
dann kann man auch ohne ahnung zu haben was für den counter tuhen
;-)

SW-MOTECH Motorradtechnik - Spezialkonstruktionen - Motorradzubehör (http://www.mo-tech.de/hersteller/honda_XL700_V_Transalp_145.html)
SW-MOTECH Motorradtechnik - Spezialkonstruktionen - Motorradzubehör (http://www.mo-tech.de/produkt/?produkt_id=1913&marken_id=145&PHPSESSID=2...0290fe577a63110)

mfg
heiner

KHS
30.09.2008, 18:27
hi

magst mal Link posten?
dann kann man auch ohne ahnung zu haben was für den counter tuhen
;-)

SW-MOTECH Motorradtechnik - Spezialkonstruktionen - Motorradzubehör (http://www.mo-tech.de/hersteller/honda_XL700_V_Transalp_145.html)
SW-MOTECH Motorradtechnik - Spezialkonstruktionen - Motorradzubehör (http://www.mo-tech.de/produkt/?produkt_id=1913&marken_id=145&PHPSESSID=2...0290fe577a63110)

mfg
heiner

Merci für den Link


Gruß

KH

Alpmicha
01.10.2008, 16:56
Hi ! Also ich habe den Sturzbügel von SW-Motech dran ! Bin zufrieden , da der Bügel bei der Maschine nicht wie ein Sturzbügel aussieht !
Guck bei Ebay ....wesentlich günstiger!!


Lg Micha

Nenimausi
01.10.2008, 20:35
Hallo, ich habe mir einen Hepco und Becker bei Louis gekauft.
Sieht echt super aus und glaube ich hält auch ganz gut.

LG Verena

Juergen
02.10.2008, 07:43
...der Hepco ist auf jeden Fall der stabilste (aber auch der teuerste :mad:) Bügel. Ich habe ihn auch dran und bin sehr zufrieden!

@ Alpmicha, warum soll ein Sturzbügel an einer Reise-Enduro denn nicht nach einem Bügel aussehen? :wink:

Alpmicha
02.10.2008, 15:26
Hm ..ich finde ...Sturzbügel am Moped , sehen immer nach Anfängerfahrzeug aus !:oops: Also bei mir ist das optische seeeeeeeeeeehr wichtig , und bei diesem Bügel ist das so !


Lg Micha:wink::D

Juergen
02.10.2008, 15:52
Hm ..ich finde ...Sturzbügel am Moped , sehen immer nach Anfängerfahrzeug aus !:oops: Also bei mir ist das optische seeeeeeeeeeehr wichtig , und bei diesem Bügel ist das so !


Lg Micha:wink::D


...natürlich gibts jede Menge Moppeds an denen das blöd aussieht, aber zu ner Reiseenduro gehört der Bügel einfach dazu, genau wie der "Kuhfänger" zum Geländewagen. :D

Alpmicha
02.10.2008, 16:26
Stimmt:wink: dafür durfte ja mein "Chef" den Bügel dran bauen:D !!!

KHS
03.10.2008, 14:30
Danke für die Tipps !!

Rein optisch finde ich den SW-motech am besten (evtl. in Kombination mit dem ALU-Motorschutz).
Aber ich habe noch ein bisschen Zeit bis zum Frühjahr.

Gruß

Karl-Heinz

Henning
03.10.2008, 15:22
Hm ..ich finde ...Sturzbügel am Moped , sehen immer nach Anfängerfahrzeug aus !:oops: Also bei mir ist das optische seeeeeeeeeeehr wichtig , und bei diesem Bügel ist das so !


Lg Micha:wink::D

Dann bleibt noch Custom - Made. :wink:
Ab zum nächsten Metallbauer und die Bügel passig dicht an die
Verkleidung anpassen.
Sicher muss man dann auch ein bischen Zeit und
techn. Verständnis mitbringen.
Aber der Aufand lohnt sich.
Das haben wir damals für eine F 650 GS gemacht.

Wichtig, das man an der Maschine die vorhandenen Haltepunkte
(Motoraufhängung oder andere Verschraubungen zum Rahmen)
nutzt, keine eigenen Löcher bohren.
Anschließend vercromen oder pulverbeschichten.

Andreas65
14.10.2008, 14:17
Hallo Jürgen,


...der Hepco ist auf jeden Fall der stabilste (aber auch der teuerste :mad:) Bügel. Ich habe ihn auch dran und bin sehr zufrieden!

ich glaube mich zu erinnern, dass du mal ein Foto reinstellen wolltest. Wie sieht's denn aus?

Grüße Andreas

Arktus
11.08.2009, 19:19
Muss kurz hier rumheulen, weil ich allein zuhause bin:???:.
Hab vorhin den Hepco-Bügel bekommen und versucht anzubauen. Schon nach ein paar Minuten musste ich aufhören. 1 Schraube fehlt und ein Röhrchen ist versetzt aufgeschweißt, so daß die zugehörige Schraube nicht durchgeht.:mad:
Werd morgen mal Tante Louise fragen, wie sie das regeln möchten.:gruebelx:

Jetzt steht die wilde 13 da...ganz nackich untenrum (Motorschutz)...und friert...:wink:

*seufz*

Gruß

Arktus

uncleH
11.08.2009, 22:11
Muss kurz hier rumheulen, weil ich allein zuhause bin:???:.
Hab vorhin den Hepco-Bügel bekommen und versucht anzubauen. Schon nach ein paar Minuten musste ich aufhören. 1 Schraube fehlt und ein Röhrchen ist versetzt aufgeschweißt, so daß die zugehörige Schraube nicht durchgeht.:mad:
Werd morgen mal Tante Louise fragen, wie sie das regeln möchten.:gruebelx:

Jetzt steht die wilde 13 da...ganz nackich untenrum (Motorschutz)...und friert...:wink:

*seufz*

Gruß

Arktus

Hallo Arktus,

mein Mitleid hast Du auf alle Fälle schon mal. Dann sieh zu das die kleine schnellstmöglich wieder was zum anziehem kriegt.
Ja also ich muß sagen der H&B hat mir Anfangs auch am besten gefallen, hab mich aber dann später doch für den SW-Motec entschieden und bereue meine Entscheidung keineswegs. Als das Ding dran war, fand ich das Teil viel schicker als vorher. Jetzt überlege ich mir noch ob ich unten noch den kleinen Motorschutz von Touratech reinsetze. Die graue Kunststoffverkleidung unten rum will ich auf jeden Fall beibehalten.

Gruß
Alex

Juergen
12.08.2009, 07:31
...sowat is natürlich Ka..., aber passiert halt. Mein HH hat mir bei Bestellung des Bügels so ein Anbau-Angebot gemacht, da wollte ich dann nicht mehr selber schrauben! :D Der Werkstattmeister meinte, wäre ganz easy gewesen.

Arktus
12.08.2009, 17:58
Ahjo, musste den Bügel zurückschicken und erstmal warten.

Hier nochmal ne Auswahl über verschiedene Bügel, für die, die noch suchen:

SW-Motech
SW-MOTECH Motorradtechnik - Spezialkonstruktionen - Motorradzubehör (http://www.mo-tech.de/produkt/index.php?produkt_id=1913&marken_id=438&PHPSESSID=7abe56b6f66c98ae09d56227d96b7ed5)

Touratech:
Touratech Webshop (http://www.touratech.com/shops/001/product_info.php?cPath=4_53_383&products_id=5868&osCsid=489c41d1b0c6ab179bf9d1a9641cdc67)

Fehling(mit TA-Schriftzug):
Fehling (http://www.fehling.de/index.php?content=preise&markenid=6&lang=de)

Givi:
Fr Ihr Motorrad (http://www.givi.de/Fur-Ihr-Motorrad/?ma=HONDA&mo=XL-700V-Transalp-08--09)

Holan:
Holan » crashbars Honda Transalp 700 (http://holan.pl/en/product/1/10/492/1697/crashbars_Honda_Transalp_700)

Five Stars (leider ohne Bild, obwohl ich schonmal irgendwo eins gesehen hab:gruebelx:):
JF Motorsport GmbH - better.stronger.more - online.store (http://www.jfmotorsport.de/shop2k5/catalog/product_info.php?cPath=38_3437&products_id=7078)

Kappa (anscheinend laut Bild gleich Givi, wie so oft):
Defensa Kappa Italiana Honda Transalp 700 - 4225602 | MasOportunidades.com.ar (http://www.masoportunidades.com.ar/aviso/4225602-defensa-kappa-italiana-honda-transalp-700)

Gruß

Arktus

Mikey158
12.08.2009, 20:14
Hi

Danke für das Sammeln der einzelnen Sturzbügel mit Hersteller.

Doch einen haste vergessen.

Hier mal der Hepco und Becker: (Bild ist von mir)27365

Da kann man auch ganz schicke (zumindest finde ich das) Zusatzscheinwerfer draufpacken.

EmmiSonnenschein
12.08.2009, 20:37
Ein Sturzbügel für die neue Honda Transalp 700 XL VA ist nicht notwendig, da die Maschine normalerweise nicht umfällt. Sollte es dennoch einmal dazu kommen, kann man sie derzeit noch gut als Unfallschaden verkaufen (z.B. nach einem halben Jahr). Die Reparatur eines Umfallers (sofern nicht kopfüber und/oder auf der Autobahn, sondern tendenziell seitwärts im Stehen) kostet etwa 700-850 Euro. Eine umgefallene 700 sollte also, bei Berücksichtigung einer Jahreslaufleistung von 15.000 Km/max derzeit nicht mehr als 5700 Euro kosten :o:wink::mad::eek::)-:D:evil:


Euer Emmi Sonnenschein

(Kommt in meine neue Gruppe!!)

Juergen
12.08.2009, 21:46
Hi

Danke für das Sammeln der einzelnen Sturzbügel mit Hersteller.

Doch einen haste vergessen.

Hier mal der Hepco und Becker: (Bild ist von mir)27365

Da kann man auch ganz schicke (zumindest finde ich das) Zusatzscheinwerfer draufpacken.


:goodp: ...mein Reden (Schreiben)! :D

Arktus
12.08.2009, 21:47
Doch einen haste vergessen.

Hier mal der Hepco und Becker: (Bild ist von mir)27365

Da kann man auch ganz schicke (zumindest finde ich das) Zusatzscheinwerfer draufpacken.

Hehe, vergesse natürlich den, den ich grad umtauschen muss:oops:. Hoffe die beeilen sich.

Gruß

Arktus

Mikey158
12.08.2009, 21:50
Hehe, vergesse natürlich den, den ich grad umtauschen muss. Hoffe die beeilen sich.

Gruß

Arktus

Is ja nicht schlimm. Das passiert schon mal
:o

ChM
13.08.2009, 08:15
jaja, so sind sie bei h & b :ablach::groel:








..... hab ich doch mal ähnliches gelesen, nicht wahr Jürgen :D

ChrisAT
24.02.2010, 21:32
Falls jemand günstig einen SW-Motech Sturzbügel für die aktuelle Transe sucht - ich habe gerade einen Satz in die Bucht gestellt: Artikel Nr. 200443097516.
Grüße
Chris

EmmiSonnenschein
24.02.2010, 21:42
E$s lebe der neue Frühling!:mad::gruebelx::oops::o:o:o:o:o:o:o