PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RD13 Original Honda Topcase Mängelerscheinung XL 700



uncleH
05.04.2009, 02:07
Gestern war es soweit. Die erste Mängelerscheinung an meiner XL 700. Und zwar hab ich ja auch das original Top Case von Honda dran. Und auch bei mir hat sich heute eine der sechs Abdeckkappen der Trägerplatte verabschiedet.
Soll ja schon öfters vorgekommen sein, dachte aber eigentlich das die Dinger bei mir ziemlich straff sitzen würden. Wie auch immmer seit Gestern fehlt eine dieser besagten Kappen.
Heute gleich zu meinem HH hin und gefragt ob das Problem bekannt sei, und das Grinsen im Gesicht des Mitarbeiters sagte dann wohl alles!
Hab mir jetzt eine Kappe bestellt, Kostenpunkt 1,80EUR.
Sobald ich das Teil hab werde ich mir erst einmal was einfallen lassen diese Kappen sicher zu befestigen.
Hat sonst noch jemand ärger mit diesen Kappen?
Ist zwar nur ein kleiner Schönheitsfehler, aber trotzdem nervig!

Abgesehen davon nervt auch der Riesen-Schlüssel des Topcase, habe erst letztens beim Versuch das Topcase zu öffnen den Schlüssel leicht verbogen da dieser bei Unachtsamkeit sehr leicht am Topcasegriff hängen bleibt.
Da wollte Honda wohl etwas sparen und hat sich gedacht es wäre günstiger nur ein Schlüsselrohling sowohl für Maschine als auch für die Koffer zu benutzen.
Auch nach mehrmahliger Nachfrage bei Honda und beim Kofferhersteller nach der Möglichkeit das Topcase-Schloss auszutauschen um es auch mit dem Zündschlüssel betätigen zu können, gab es keine Antwort darauf. Hätte zwar keinen Vorteil bzgl. zu langem Schlüssel, jedoch wäre es schon geschickter für alle Schlösser nur einen Schlüssel zu benötigen. Sowas soll ja bei BMW angeblich standard sein.

Wie auch immer, eigentlich finde ich das Topcase von der Grösse her und vom Design sehr gut, nur das mit dem Schlüssel ist total nervig!

Gruß
Alex

Nenimausi
05.04.2009, 09:02
Hallo, ich hatte die gleichen Probleme mit den langen Schlüssel. Vor allem wusste ich nie welcher ist jetzt der Zündschlüssel und welcher der für das Topcase. Ich habe mir jetzt beim Schlüsseldienst einfach einen kurzen Schlüssel für das Topcase nachmachen . Hat super funktioniert und hat mich 13 Euros gekostet.

LG Verena

tom_s
05.04.2009, 18:02
... Ich habe mir jetzt beim Schlüsseldienst einfach einen kurzen Schlüssel für das Topcase nachmachen . Hat super funktioniert und hat mich 13 Euros gekostet.LG Verena

Hallo Verena,

war das spezieller Schlüsseldienst?
Hatte deshalb bei einem "eigentlich" renommierten Schlüsseldienst angefragt.
Der Mensch kam aus dem Lager mit einem Rohling, der genau so lang war wie das Original. "Es gebe wohl keine anderen Rohlinge!":???:

Nenimausi
05.04.2009, 19:32
Hallo, also das war ein no Name Schlüsseldienst in einem Einkaufszentum in Sankt Pölten

LG Verena

Arktus
06.04.2009, 07:13
Hallo,

ich hatte das auch mit den abfliegenden Kappen (3 Stück, musste die aber nicht zahlen).
Mein freundlicher Händler hat mir dann noch so ein schwarzes Gummizeug (weiß leider den Namen nicht) mitgegeben. Das lässt sich wie eine Mischung aus Kaugummi und Knete formen. Habe dann kleine Würste draus geformt, die ich rund um die Kappen gepappt habe, und dann die Teile wieder reingedrückt. Nicht zuviel, damit es nicht rausquillt. Zahnstocherdicke sollte reichen.
Hält seit 5000 km und die Kappen lassen sich immer noch problemlos rausnehmen.

Gruß

Arktus