PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preiverfall Transalp



Mikaele 123
15.06.2009, 13:52
Hallo aus der Eifel nochmal speziell hier im Transalp Bereich.

Habe letzte Woche meine neue 700´ er in rot mit ABS und Hauptständer als Tageszulassung für 6390,-€ gekauft. Bekomme sie nächste Woche und die Freude ist groß. Dachte eigentlich ich hätte günstig gekauft, hörte jedoch am Wochenende von zweien die für ihre , ebenfalls mit ABS, nur 5500,-€ bezahlt haben. Will dieses Motorrad keine mehr haben, oder wie erklärt Ihr euch diesen Preisverfall ? Finde ich schon erstaunlich.

Allzeit gute Fahrt

XL_Twin
15.06.2009, 14:07
:gruebelx:
Glaube es liegt weniger am Motorrad !
Die allgemeine Marktlage zwingt evtl den ein oder anderen Händler auch mal so einen Preis zu machen.
Mit ein wenig Verhandlungsgeschick ist im Moment gut Zeit um Moppeds zu kaufen.

Mal abgesehen davon das die Transalp nicht grade das High-Tech-Motorrad des Jahres ist sondern eher alt bewährte Technik mit etwas neuer Technik verbindet wird sie auch in der Herstellung nicht grade teuer sein.

Glückwunsch zum Kauf !

Mullibulli
15.06.2009, 14:29
für 5500 ist ja schon hammermässig aber vermute das sind 2008er Modelle die schon ein Jahr beim Händler stehen?

Gruss Michael

Snowman
15.06.2009, 14:55
Auf einer gewissen Onlineseite für gebrauchte Moppeds gibts die billigeste ab 5.850,-€ zu haben...

TABerti
15.06.2009, 14:59
Habe letzte Woche meine neue 700´ er in rot mit ABS und Hauptständer als Tageszulassung für 6390,-€ gekauft. Bekomme sie nächste Woche und die Freude ist groß. Dachte eigentlich ich hätte günstig gekauft, hörte jedoch am Wochenende von zweien die für ihre , ebenfalls mit ABS, nur 5500,-€ bezahlt haben. Will dieses Motorrad keine mehr haben, oder wie erklärt Ihr euch diesen Preisverfall ? Finde ich schon erstaunlich.

Allzeit gute Fahrt

Ach, vergiss es einfach! Die meisten Tageszulassungen (wenn Du zum Beispiel bei Motoscout schaust) liegen in den hohen Sechstausendern. Das wird von Honda D mitbestimmt, die haben schließlich den KFZ-Brief, und ist ja auch schon gut unter Listenpreis. Du bist also auf jeden Fall günstig zu Deiner neuen Transe gekommen.

Komischerweise ist es immer so: Wenn einer sagt: "Juchhu, ich hab ein Schnäppchen gemacht", stehen sofort zwei auf, die sagen: "Bäh, viel zu teuer, meine war noch viieeel billiger ..." :gruebelx: Da würd ich nix drum geben, um dies Geschwätz.

Grüße

TAB

PS: Und abgesehen davon: Egal was Du bezahlt hast – die Transalp ist ein gutes Motorrad und jeden Cent wert ...

Knuddel
16.06.2009, 10:21
Wenn ich das alles so lese dann habe ich für meine kräftig zu viel bezahlt.
RD11 9/06 1.730 echte Km mit Travel Paket für 4.500 Teuros.
Nur gut das mir die 700er weit weniger gefällt, sonst wäre ich noch stinkiger auf mich und den überteuerten Kauf.

TABerti
16.06.2009, 10:44
Wenn ich das alles so lese dann habe ich für meine kräftig zu viel bezahlt. RD11 9/06 1.730 echte Km mit Travel Paket für 4.500 Teuros.
Nur gut das mir die 700er weit weniger gefällt, sonst wäre ich noch stinkiger auf mich und den überteuerten Kauf.

Schmarrn, der Preis ist doch völlig in Ordnung. Du hast eine gerade erst eingefahrene, extrem ausgereifte Transe rund 3000 Euro unter dem damaligen Neupreis bekommen. Das ist 'ne sichere Bank. Vor allem beim Wiederverkauf, weil es immer Leute geben wird, die lieber die bewährte Vergasertechnik nehmen statt den Elektro-Firlefanz der Neuen.

btw.: Man kann sich die Preise auch kaputtreden – die Händler zahlen die Rechnung schon jetzt, und irgendwann wir alle, wenn wir unsere Schätzchen wieder verkaufen wollen und die Kurse tief im Keller sind.

Grüße

TAB

Knuddel
16.06.2009, 11:20
Ausgereift ist sie, aber wenn mir die neue gefallen würde und ich bedenke das die nur 2 rote Scheine teurer ist ....
Bei den Autos mach ich das schon 20 Jahre lang.
Immer das "letzte" (letzten 5 Monate) Auto das vom Band lauft kaufe ich.
Immer gut gefahren damit, deshalb wird das beibehalten.

REDPINE
18.06.2009, 10:15
Moin moin
Zum Thema Preisverfall.....
Ich finde nicht, dass die TA zum Listenpreis von € 7.330,- (ohne Extras) gerade ein "Schnäppchen" ist.
Im Vergleich dazu kostet eine F 650 GS (800er Twin, 71 PS) € 7.990,- (ohne Extras). Dafür hat man dann aber z.B. eine Auspuffanlage kpl. aus Edelstahl, einstellbare Handbrems- und Kupplungshebel, Steckdose....

Bei nützlichen Extras finde ich Honda teilweise unverschämt teuer....
Zum Vergleich Honda BMW
Haupständer 279,- 110,-
Heizgriffe 239,- 195,-
tiefe Sitzbank 102,- ohne Aufpreis

Aber ich will keine BMW Werbung machen...hab` mir die TA aus Überzeugung gekauft!!!

Grüße
Matze

Snowman
18.06.2009, 13:37
@Redpine: Wenn sie für den Listenpreis von rund 7.300€ dann auch verkauft, dann ist sie kein Schnäppchen, das stimmt, aber hier gehts ja darum, das es Händler gibt, die eine neue TA für 5.000€ und weniger verkaufen!
Dann ist die TA MIT Extras immernoch billiger als die GS OHNE Extras ;)

REDPINE
18.06.2009, 16:37
für € 5000,- ???....solche Angebote sind mir nicht untergekommen - hab` aber auch nicht danach gesucht
Das beste Angebot, welches mir gemacht wurde, lag etwa 10% unter Listenpreis für ne TA mit Comfort Paket....ohne Inzahlungnahme und bei Barzahlung.
€ 5000,- oder drunter halte ich für wenig seriös...kenn` mich aber mit den Honda Preisen auch nicht so gut aus.
Bei solchen Preisen setzt der Verkäufer / Händler doch zu.....oder ????
Vielleicht sind Importfahrzeuge deutlich günstiger??!!

Grüße
Matze

XL_Twin
18.06.2009, 18:32
Kann man nicht pauschal sagen.

Die kosten die zu decken sind werden abgesehen von dem Preis den der Händler bei Honda zahlen muss sehr sehr unterscheilich sein.
Nehmen wir mal an wir haben eine HH auf der Kö in Düsseldorf.
Die Ladelokalmiete wird z.B so hoch sein das du dort nichtmal 2% unter Listenpreis bekommst.

Was anderes ist es dann wenn der HH in Pusemuckel die Werkstatt seit 3 Generatioenen abbezahlt hat seine Kinder und verwanten zum malochen verpflichtet und Strom vom Nachbarn klaut.
Der kann durchaus ganz anders seinen Preis gestalten und das darf er ja auch.
Das früher ging sowas halt nicht aber das Internet macht es ihm möglich trotz Standort Pusemuckel genausoviele oder mehr Menschen wie der HH auf der Kö anzusprechen.


Vonwegen Honda auf der Kö...das ist eigentlich ne gute Idee !
Mitlwereiole find ich Honda so gut ich bin der Meinung die gehören dahin :D
Prada : packt schon mal eure Louis-Kartongkoffer :D

Kalkuliert wird übrigens so :
Listenpreis des Großhändlers für den HH
- Rabatt
= Zieleinkaufspreis
- Skonto
= Bareinkaufspreis
+ Bezugskosten
= Bezugspreis
+ Handlungskosten ( Kosten die ich habe um Handel treiben zu
können: bei jedem HH anderes )
= Selbstkostenpreis
+ Gewinnzuschlag ( Wie viel der HH an Gewinn haben möchte)
=Bruttoverkaufspreis
+ Märchsteuer
= Was du zahlst !

Ihr seht also eine Menge spielraum selbst in dem Von Honda vorgeschriebenem Listenpreis.
Ich weiss gar nicht ob ich auch darüber verkaufen dürfte,
das Frag ich mal meinen HH.

Sunshine
18.06.2009, 18:51
Komischerweise ist es immer so: Wenn einer sagt: "Juchhu, ich hab ein Schnäppchen gemacht", stehen sofort zwei auf, die sagen: "Bäh, viel zu teuer, meine war noch viieeel billiger ..." :gruebelx: Da würd ich nix drum geben, um dies Geschwätz.



GENAU SO IST ES!!!
Du sprichst mir aus der Seele, das ist das was mich besonders in der Anonymität der Foren so ärgert....

Juergen
19.06.2009, 07:41
GENAU SO IST ES!!!
Du sprichst mir aus der Seele, das ist das was mich besonders in der Anonymität der Foren so ärgert....


...da wird genau so viel gelogen wie beim Spritverbrauch! :D