PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PD06 Bremssattel Transalp



koni88
01.07.2009, 17:06
Hi, bei meiner Transalp ist der Bremssatttel vorne defekt.
Könnt ihr mir da günstige Möglichkeiten nennen wie ich an einen neuen komme?
Ebay sind keine drin...
Original Honda Bremsssattel kostet ca. 360 € netto, was ich etwas zu viel finde.
Ich habe schon rumtelefoniert und bin auf den Bremssattel der Honda XBR 500 gestoßen bei ebay usw...
Könnt ihr mir sagen ob der Bremssattel auch für die Transalp zu verwenden ist?
Weil rein Optisch kommt der schon nah an den der Transalp heran.

Vielen Dank

Juergen
01.07.2009, 22:03
...dann solltest Du aber auch mal kurz berichten, welche TA Du fährst. :wink:

XL_Twin
01.07.2009, 22:09
Wenn es noch die Transalp mit einem Sattel ist meine ich noch einen zu haben.
Müsste nochmal genau nachsehen.
Hat sie zwei könnte ich den linken ersetzen denn der dürfte gleich sein.
Hast du die neuste Transe kann ich nix für dich tun.

Uwe
01.07.2009, 22:13
mach keinen ****** - das ist doch niemals der passende für die Alp...
tzzz

Ich hab dir nen Link zu einer Gebrauchtteile Börse geschickt.
Es gibt aber noch viele mehr im Netz - da schreibste die Daten deiner Transe rein - was du suchst - und bekommst wie bei dem Beispiel sofort oder innerhalb 2,3 Tagen mehrere Angebote von Gebrauchtteilehändlern
- da gewerblich sogar mit Gewährleistung und Rückgaberecht.

Aber vielleicht passt ja schon was von dem Link - da kost so ein Ding 49 Teus - denk vertretbar wenn man sieht was ein Neuteil kostet.

Gruß
Uwe

XL_Twin
01.07.2009, 22:16
Ich mein ich hab auch schon mal wo gelsen das der sattel der selbe ist.
Der ist an 100 Modellen verbaut,
Xl 600 XR 600 XBR etc etc

Uwe
01.07.2009, 22:22
ich kann mir nicht vorstellen, dass an eine 2008er Transe der gleiche Bremssattel ist
wie an einem Motorrad von Ende der 70er oder Anfang 80er Jahre...

auf solche Hörensagen Geschichten würd ich mich nicht einlassen -
hat das Ding die gleiche Nummer - wurscht egal - aber nur weils ähnlich
aussieht - poahh - da wären mir 20 Euro mehr lieber... - aber jeder wie er
will - nur nicht hinterher rumjammern wenn die gesamte Bremse bei ner
Bremsung abfällt und man selbst im Graben landet :wink:

Ich kauf mir NIEMALS ein gebrauchtes Motorrad :D

XL_Twin
01.07.2009, 23:16
Bis jetzt hatta noch nicht verraten welche Transe er fährt !

Übrigens fährt die 2008 Transe auch mit der selben Gabel wie die aller erste Transalp.
Im laufe der Zeit iust nur eien zweite Bremse dazu gekommen.

Verlassen sollte man sich auf hörensagen nicht.
Aber Teilenummer abgleich kann helfen.

Mullibulli
02.07.2009, 08:20
An der neuen Alp sind einige Teile dran die noch von den Vorgängern stammen oder zumindest noch passen weil sie nur optisch leicht modifiziert wurden. Allerdings Bremssattel glasube ich nicht, zumindest der ABS Sattel und die Aufnahme sehen ganz anders aus. Hab keine FG Nummer von einer ohne ABS.



ich kann mir nicht vorstellen, dass an eine 2008er Transe der gleiche Bremssattel ist
wie an einem Motorrad von Ende der 70er oder Anfang 80er Jahre...

auf solche Hörensagen Geschichten würd ich mich nicht einlassen -
hat das Ding die gleiche Nummer - wurscht egal - aber nur weils ähnlich
aussieht - poahh - da wären mir 20 Euro mehr lieber... - aber jeder wie er
will - nur nicht hinterher rumjammern wenn die gesamte Bremse bei ner
Bremsung abfällt und man selbst im Graben landet :wink:

Ich kauf mir NIEMALS ein gebrauchtes Motorrad :D

plagiator67
02.07.2009, 11:04
Im Titel steht PD06 Bremssattel Transalp also gehe ich von einer PD06 aus:wink:

koni88
02.07.2009, 13:38
Also ich hab mir gestern bzw heute einen Bremssattel gebraucht bestellt 59 euro + versand
Aber trotzdem danke für die ganzen Antworten
:)-

XL_Twin
02.07.2009, 15:42
:D Ich hatte auch noch einen der hätte dich die häfte gekostet :D

koni88
02.07.2009, 16:30
das hättest du früher sagen müssen :-)
aber ist ja nicht so schlimm hauptsache ich habe einen will nämlich nächste woche nach italien düsen... :-)

XL_Twin
02.07.2009, 17:05
Wenn es noch die Transalp mit einem Sattel ist meine ich noch einen zu haben.



:wink: dritte andwort auf diesens Tread :???:

koni88
02.07.2009, 22:38
ja jetzt seh ichs grade :-) wer lesen kann ist klar im vorteil
:eek:
trotzdem danke

skymosquito
03.07.2009, 00:43
Das passt ja,, vorgestern sagte mir meine Werkstatt, da mein Bremssatel augetauscht werden muß. XL Twin, wenn Du einen Sattel für die PD06 Bj.90 (nur eine Scheibe vorne) hast, würde ich den gerne nehmen.

koni88
05.07.2009, 18:36
Ich habe mir einen gebrauchten Bremssattel bestellt wie schon geschrieben, nur das Teil passt nicht an meine Transalp. Auf dem Sattel steht Bj. 1987 meine Transalp ist 1993 aber eigentlich dürfte da doch keinerlei unterschied bestehen oder?
und der gekaufte Sattel ist auch im Verhältnis gesehn größer als meiner gibts es dort Unterschiede zwischen den Herstellern??

Bitte um schnelle Hilfe will am Samstag mit meinen Transalp in den Urlaub fahren

koni88
05.07.2009, 23:31
keine Antworten schade:confusedx:

Juergen
06.07.2009, 07:28
...nu warte doch mal ab! Bei dem Wetter und dazu noch Ferien, da sind halt nicht immer alle Experten an Board. :wink:

Mullibulli
06.07.2009, 08:02
Also ich weiss nur davon, dass bei der Einscheibenbremse der PD06 die Scheiben grösser sind als bei der Doppelscheibe von der PD10. Nach der Modellgeschichte (http://www.transalp.de/technik/modellgeschichte) auf Transalp.de wurde 91 eine verbesserte Bremse vorne aufgeführt. Wenns ein Händler war wo Du das her hast, gebs zurück weil 60Euro für son uraltes Teil ist nicht iO schon garnet wenns nicht passt :-) Der Kollege hier im Forum hat Dir ja seinen Bremssattel angeboten, wenn der ab BJ91 ist, müsste er passen

skymosquito
06.07.2009, 09:09
... und wenn er älter ist würde ich ihn gerne von XL Twin nehmen.
Auch ich finde 60 € für son ausgelutschtes Teil schon ne Frechheit.:nomoney:

Juergen
06.07.2009, 09:30
... und wenn er älter ist würde ich ihn gerne von XL Twin nehmen.



...schick ihm doch einfach ne PN!

koni88
06.07.2009, 10:07
Also ich habe so eben erfahren, dass ich einen Sattel Bj.91-93 benötige vorher und nachher sind andere verbaut.

Wer einen hat bzw weiß wo ich einen herbekomme :-) kann/darf sich gerne melden...
Bin schon alles am googlen und Anfragen was ich finden kann.
Danke schön

skymosquito
06.07.2009, 15:13
@Jürgen: Hab ick doch schon gemacht. Wahrscheinlich muß er den Sattel erstmal suchen und kiecken, ob der noch ok ist.:0018:

XL_Twin
06.07.2009, 18:27
:roll: Richtig und das war gar nicht so einfach !
Gefunden hab ich ihn aber dann auch wieder gemerkt warum er noch in einem Putzeimer liegt.

Ein Gewinde ist nicht mehr gut. Und zwar direkt am Anfang sodass die Schraube nicht greifen kann.
Sicherlich mit ein wenig geschick zu beheben aber eigentlich net die Mühe wert,wos regelmäßig alte günstig gibt.

skymosquito
06.07.2009, 21:21
Wenn ich nur das Gewinde nachschneiden muß, wärs kein Problem. Ist ja Alu-Guss oder sowas.
Wenn aber schon einiges fehlt bei den Gewindegängen und ich ne Buchse reinfrickeln muß, würd ich doch drauf verzichten.
Bei anderen Gebrauchtteilen weiß man aber auch nicht so genau was man bekommt.
Doof, daß es das Teil, was ich brauche nicht einzeln bei Honda gibt.

XL_Twin
06.07.2009, 21:24
Ich lauf jetzt mal in den Keller und guck mir den nochmal an.


Fertig....geguckt...und festgestellt der ist nicht zu retten.
Das Gewinde sieht nach zu viel arbeit ist und ist nicht nur vorne defekt

Mullibulli
08.07.2009, 16:49
Das Gewinde von dem Du redest, ist das nicht im Halter drin, oder meinst Du den Bremsleitungsanschluss?