PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RD13 Hilfe beim Einbau der original Tourenscheibe



TobiO
06.07.2009, 14:33
Hallo Leute!
In ein paar Tagen erwarte ich die original Honda-Tourenscheibe. Habe die Verkleidung aber jetzt schon ab, da ich mir etwas Moosgummi unter die Cockpitverkleidung stopfen will, da diese (wieder) sehr laut vibriert. Nun da ich die Verkleidung schon ab habe könnte ich doch eigentlich schon die benötigten Zusatzlöcher für die Scheibe bohren oder? dann muss ich die Verkleidung nicht nochmal abnehmen und ich kann die Schrauben gleich dran machen, sobald die Scheibe da ist:D Nun wollte ich fragen wo genau und mit was für einem Bohrer (Holzbohrer? welche Größe?) ich die Löcher bohren muss.

Bitte helft mir!

LG Tobi

Juergen
06.07.2009, 15:05
...muss man da neue Löcher bohren? Ich dachte, die passt an die Originalen. :confusedx:

TobiO
06.07.2009, 15:06
Die Löcher sind, um die graue Verkleidung links und rechts an der mittleren schwarzen zu stabilisieren. Für die Scheibe an sich, braucht man keine Löcher zu bohren.

Juergen
06.07.2009, 15:11
...wenn ich in Kunststoff bohre, nehme ich einen kleineren Bohrer zum vorbohren und dann einen Konusbohrer/Stufenbohrer um auf das gewünschte Maß zu kommen. Dann franst das Loch auch nicht aus.

TobiO
06.07.2009, 15:18
danke! Das ist schonmal ein hilfreicher Tipp. Ich hätte jetzt stumpf nen Holzbohrer genommen...hmm aber ich glaub nicht dass wir sowas haben... Kannst mir sagen wo der Unterschied ist zu einem normalen Bohrer dann schua ich mal nach:o Jetzt muss ich nur noch die Größe wissen:D

b200
06.07.2009, 21:50
Hey Tobi,

warte besser die Lieferung der Scheibe ab. Es ist genau erklärt wie die Scheibe befestigt wird. Auch die Durchmesser der Löcher sind genau angegeben. Ich habe meine mit einem Holzbohrer gebohrt. Die Scheibe wird über einen Hilfsrahmen in den Original-Löchern befestigt. Es werden lediglich im unteren Bereich der Verkleidung 2 Löscher je eins rechts und links gebohrt. Vermutlich wegen der Hebelwirkung. Die Markierungen sind bereits vorhanden. Aber Achtung die Lochgröße musst du einhalten, da sonst die Kunststoffstopfen mit den Muttern nicht passen. Also nimm dir die Zeit und warte auf die Scheibe mit der Beschreibung. Zur Scheibe gehöhren 2 Windabweiser die am Möppi befestigt werden müssen. Wenn du nicht weist wo, frag einfach mal, ich versuche dir dann ein Foto zuzusenden. Das Reinigungsmittel in der Tube ist für die Reinigung der Klebestellen, nicht zur Reinigung der Scheibe gedacht, da Lösungsmittel, also vorsicht damit.

Gruss
und viel Spass mit der Tourenscheibe

Lothar

TobiO
07.07.2009, 07:02
alles klar vielen dank für die antworten. dann bleibt meine transe bis dahin nackig:wink:hab im mment ja eh nicht die zit zum fahren...für in foto der windabweiser wäre ich dankbar, davon hab ich bis jetz noch gar nichts gehört oder gesehen.

LG aus dem Norden