PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RD13 Doofer Fernlichtschalter



Soundso
24.08.2009, 21:40
Heute Abend ist es mir schon wieder passiert.

Nach dem Überholvorgang will ich das Fernlicht einschalten (war ja schon ein
wenig duster) und schalte aus alter Gewohnheit mit dem Daumen den Taster
und huppps habe ich schön den Warnblinker eingeschaltet.... *wiepeinlich*...

Meine Güte, warum konnte Honda den wegen dem Dauerlicht freigewordenen Schalter nicht einfach für den Warnblinker verwenden???
Bestand doch kein Grund, den Fernlichtschalter zu versetzten und den alten Fernlichtschalter umfunktionieren, oder?

Hat das schon jemand umgeklemmt? Geht das einfach?

Snowman
24.08.2009, 21:44
Hahahaha, ihhhh, das is ja ma echt sch**** gemacht :D

Was mir immer wieder mal passiert: Ich komm auf die Hupe wenn ich den Blinker ausmachen will... ich mit meinen Wurstfingern :D

Soundso
24.08.2009, 21:46
Hahahaha, ihhhh, das is ja ma echt sch**** gemacht :D

Was mir immer wieder mal passiert: Ich komm auf die Hupe wenn ich den Blinker ausmachen will... ich mit meinen Wurstfingern :D

Ah, ficke Dinger, ähhhh dicke Finger...

ChM
25.08.2009, 06:13
das sieht mir dann doch mehr nach einem Koordinationsproblem aus :D

Snowman
25.08.2009, 10:03
das sieht mir dann doch mehr nach einem Koordinationsproblem aus :D

Hm, könnte sein, ich bedien den Blinkerschalter auch generell mit meiner rechten Hand :D :D :D

heikoNbg
25.08.2009, 12:35
Was mir immer wieder mal passiert: Ich komm auf die Hupe wenn ich den Blinker ausmachen will... ich mit meinen Wurstfingern :D

Geht mir ähnlich. Lass uns mal am Plärrer treffen - dann gibt's ein Hupkonzert.

Zurück zum Thema: Wenn das schon jemand umgebaut hat, dann würde mich in dem Zusammenhang einteressieren, ob man das Parklicht/Begrenzungslicht (also die kleine Funzel) auch einzeln einschalten kann. Stört mich ziehmlich, das man Nachts um gesehen zu werden immer die Zündung einschalten muss und dann gleich der volle Lichterbaum die Batterie belastet

Heiko

Mullibulli
25.08.2009, 14:33
Wens nervt, mit dem Warnblinker kann mir gern seine Schaltereinheit schicken im Gegenzug schick ich meine von RD10. Weil mich nervt der blöde Fernlichtschalter ziemlich da wo ihr den Warnblinker habt, ich hät den gerne am Lichtschalter

Kolle
01.09.2009, 18:27
Heute Abend ist es mir schon wieder passiert.

Nach dem Überholvorgang will ich das Fernlicht einschalten (war ja schon ein
wenig duster) und schalte aus alter Gewohnheit mit dem Daumen den Taster
und huppps habe ich schön den Warnblinker eingeschaltet.... *wiepeinlich*...

Meine Güte, warum konnte Honda den wegen dem Dauerlicht freigewordenen Schalter nicht einfach für den Warnblinker verwenden???
Bestand doch kein Grund, den Fernlichtschalter zu versetzten und den alten Fernlichtschalter umfunktionieren, oder?

Hat das schon jemand umgeklemmt? Geht das einfach?

weil der Drucktaster einfach blöd und bescheuert ist.
Wenn ich's richtig sehe hat die RD13 eine Schiebeschalter, vorne Fern, hinten Abblendlicht, was einwandfrei und zweifelsfrei ist.
So war's auch schon vor 30 jahren an der Boldor und in tiefster Nacht völlig fehlerfrei zu bedienen.
Diese Drucktastenscheisse der Africatwin hat mich schon soo oft veräppelt weil die Schalterstellung nicht eindeutig ist.. so manchen Gegenverkehr hat's da unfreiwillig geblendet.. :oops:

Ich wäre froh wenn die AT son Fernlichtschalter hätte :w9:

Soundso
01.09.2009, 19:47
weil der Drucktaster einfach blöd und bescheuert ist.
Wenn ich's richtig sehe hat die RD13 eine Schiebeschalter, vorne Fern, hinten Abblendlicht, was einwandfrei und zweifelsfrei ist.
So war's auch schon vor 30 jahren an der Boldor und in tiefster Nacht völlig fehlerfrei zu bedienen.
Diese Drucktastenscheisse der Africatwin hat mich schon soo oft veräppelt weil die Schalterstellung nicht eindeutig ist.. so manchen Gegenverkehr hat's da unfreiwillig geblendet.. :oops:

Ich wäre froh wenn die AT son Fernlichtschalter hätte :w9:

Siehste. Das sehe ich genau andersherum...

Den Schiebeschalter finde ich doof, weil blöd zu bedienen.
Ich muss die ganze Hand leicht lupfen um den Daumen zum Ausschalten
hinter die Nase vom Schalter zu bekommen. :oops:

Den alten Fernlichtschalte kann ich einfach mit dem Daumen *KLICK* an
und *KLICK* aus machen. Wenn er zickt muss er halt gewartet werden.
Das ist bei mir aber nie passiert. :gruebelx:

Muss wohl mal die Garnitur abbauen und mir die Anschlüsse anschauen
und die Möglichkeiten das Downgrades zu eruieren. :wink: