PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RD11 Lenkerspiel



ImmortalP
31.08.2009, 18:05
kurze Frage:

habe ja den Renthallenker neu und dazu noch ne 2,5cm Lenkererhöhung. Dass da jetzt ein grösserer Hebel ist, is klar. Allerdings finde ich das Spiel jetzt doch ziemlich deutlich und heftig. Wieviel bewegt es sich bei Euch? Oder wieviel kann man tolerieren?

Danke schon mal.

Afrikaans
31.08.2009, 18:25
Ööööh, Spiel:gruebelx:

Wo genau, Wie viel? Erklär ma...

ImmortalP
31.08.2009, 18:33
wenn man am Lenker zieht z.B. an jedem Ende mit zwei Fingern, so reicht das aus dass man die Bewegung in der Halterung sieht. Und zwar deutlich. Genauso wenn man an einem Lenkerende draufdrückt.

Schon klar, daß das ganze gummigelagert ist, aber so einfach und dann so viel?

Wenn man ordentlich bremst sieht man die Bewegung im Lenker sogar mit einem kurzen Blick auf den Lenker ohne GENAU drauf zu achten.

Soundso
31.08.2009, 20:36
Das ist nicht normal. 2 Finger Spiel mit bloßer Hand???
Von 100 km/h schnell mal in der Stand gebremst... dann wäre das okay. :gruebelx:
Würde ich mal meine HH oder dem TÜV zeigen.

grundig
31.08.2009, 22:06
Bei mir kann ich kein Spiel feststellen. Die Gummilagerung gibt zwar etwas nach, das ist aber minimal, höchstens 2-3mm.

ChM
01.09.2009, 08:11
@rg-carbon
wenn Du jetzt noch eine Lenkererhöhung von 30 mm und einen breiteren und eventuell höheren Lenker dazu addierst kann das Spiel sich schon sehr erhöhen.
Habe an meiner Hornisse den Stahl- gegen eine SB-Alu-lenker getauscht. Da ist jetzt auch mehr "Spiel" drin, weil der Lenker weicher und breiter ist läßt er sich mit etwas Kraft auch "bewegen".

@IP
vieleicht kannst Du ja dämpfendes Material wie irgendwelche Gummi´s in der Lenkung entfernen?

Mullibulli
01.09.2009, 10:17
Die Klemmböcke die den Lenker halten sind in Gummi gelagert der in der oberen Gabelbrücke eingegossen ist, wenn man Unterlegscheiben für M20 Schrauben kauft (4Stk) oder sich von jemandem schönere gedrehte Alu oder Stahlscheiben machen lassen kann, dann unterlegt man die 4mm starken Scheiben oben und unten an der Gabelbrücke und setzt das Dämpfungsgummi ausser Kraft, dann hat der Lenker kein Spiel mehr aber die Vibrationen kommen eher durch.

Transalp-Freunde Deutschland e.V. - Die Technik-FAQ (http://www.transalp.de/faq/#lenk)

Gruss Michael

rg-carbon
01.09.2009, 15:20
[QUOTE=ChM;749626]@rg-carbon
wenn Du jetzt noch eine Lenkererhöhung von 30 mm und einen breiteren und eventuell höheren Lenker dazu addierst kann das Spiel sich schon sehr erhöhen.
Habe an meiner Hornisse den Stahl- gegen eine SB-Alu-lenker getauscht. Da ist jetzt auch mehr "Spiel" drin, weil der Lenker weicher und breiter ist läßt er sich mit etwas Kraft auch "bewegen".

Sorry!!:gruebelx: ChM
Zu diesem Thema hatte ich nichts geschrieben, nichts für ungut.
Habe ähnliches Benutzerbild wie Grundig, wird sich demnächst ändern, um Verwechslungen zu vermeiden!:D

Gruß und allzeit gute Fahrt

ImmortalP
01.09.2009, 16:00
so hab mir jetzt mal nen Termin beim TÜV geben lassen... die Reifen und ein paar andere Dinge müssen ja eh noch eingetragen werden....
Mal schauen, was die dazu sagen.

die Dame am Telefon: Wir hatten hier mal nen Kollegen mit dem gleichen Namen.... Ich: Ja meinen Papa :D ..... ich hoffe das ist ein gutes Omen...

grundig
01.09.2009, 16:09
@rg-carbon
wenn Du jetzt noch eine Lenkererhöhung von 30 mm und einen breiteren und eventuell höheren Lenker dazu addierst kann das Spiel sich schon sehr erhöhen.
Habe an meiner Hornisse den Stahl- gegen eine SB-Alu-lenker getauscht. Da ist jetzt auch mehr "Spiel" drin, weil der Lenker weicher und breiter ist läßt er sich mit etwas Kraft auch "bewegen".

Sorry!!:gruebelx: ChM
Zu diesem Thema hatte ich nichts geschrieben, nichts für ungut.
Habe ähnliches Benutzerbild wie Grundig, wird sich demnächst ändern, um Verwechslungen zu vermeiden!:D

Gruß und allzeit gute Fahrt

Ach ich war eigentlich gemeint?

Nach euren Hinweisen bzgl. der längeren Hebelwirkung und etwas Nachdenken:gruebelx: meinerseits, erscheint mir das nun auch logisch.

ChM
01.09.2009, 19:22
@rg-carbon
Sorry, hab ich wohl ein wenig geschlafen.:oops: