PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zulässiges Gesamtgewicht



Robat
06.09.2009, 14:13
Hallo Leute!!!!!!

Habe mir vor ein paar Wochen eine XL 700 zugelegt. Bin absolut begeistert von dem Bike!!!!!!

Dann habe ich mal so angefangen zu rechnen wie es mit dem zulässigen Gesamtgewicht steht. Diese Saison habe ich keine grossen Touren mehr geplant, aber halt nächstes Jahr möchte ich voll durchstarten :D!!!!!

Die Transe darf ja mit 200 kg beladen werden. Meine Freundin muss ich auf der Tour auch noch unterbringen. Dann sind wir beide zusammen schon mal 160 kg, wobei ich knapp 100 kg mitbringe:roll:!!! Wenn dann das Gepäcksystem noch 10 kg wiegt. Bleiben noch 30 kg für Gepäck!!!!! Nen bissel mehr als 30 kg Gepäck brauchten wir schon.

Lange Vorrede, aber nun zu meiner Frage. Ist es eigentlich so schlimm, wenn man die Transe mal ein paar kg überladet (ich meine so maximal 5 kg)??????
Habt schon irngedwelche Erfahrungen damit gemacht?????

kontrast
06.09.2009, 14:22
ich glaube deine transe wird nicht gleich auseinanderbrechen oder unfahrbar werden wenn da paar kg mehr dran sind. halt nur vernünftig verteilen, das schwerere auf den tank und das leichtere ans heck usw.

andere frage ist wieder was die beamten dazu sagen falls sie wirklich mal dummerweise nachwiegen. wobei es aber bei motorrädern nicht so die regel is mit dem wiegen.

Afrikaans
06.09.2009, 14:36
falls du deine Fahrten gründlich planst und fixe Ziele
ansteuerst, kannst du auch Gepäck als Paket vorschicken.
Kostet nicht viel und verbessert das Fahrzeughandling.

Helfen kann auch, alte Wäsche einzupacken, die nach dem Tragen in der nächstbesten Mülltonne entsorgt wird.

Alternativ nimmst du statt viel Bekleidung etc. eine Kreditkarte mit und läßt deinen Rückenwärmer shoppen:devil:

.... Schlaumeiermodus aus.

Ice-T
06.09.2009, 15:51
wie wärs mit nem anhänger ?:D

hab letztens erst n gespann gesehen welches zusätzlich noch einen kleinen hänger hinterher zog. aber dann kannste eigendlich gleich cabrio fahren :gruebelx:

JW-Enns
06.09.2009, 19:04
5 kg mehr das heißt dann 2,5% Überladen.
Das ist ABSOLUT zu vernachlässigen.

Robat
06.09.2009, 22:47
Danke euch für die Antworten. Werden uns aufs Nötigste beschränken und dann sind ein paar Kilo zuviel wie schon gesagt auch net so wild.

Ich gehe mal auch ganz stark davon aus, dass die grünen Männchen :D, da auch keinen Stress machen werden.

Newbie
06.09.2009, 23:13
Also ich hab auch nur 180 kg zul. Gesamtgewicht und fahre auch immer mit Freundin und Gepäck, teilweise bis zu 3 Wochen.

1. 30kg Gepäck ist schon sehr ordentlich. Also viel mehr haben wir wohl nicht dabei. Wo bringste denn das alles unter? Ich hab ne Gepäckrolle und n großen Tankrucksack.

2. War auch schon das ein oder andere Mal 10-20 kg drüber. Das geht schon, ist allerdings kein wirkliches Vergnügen mehr zu fahren.

Mal ne Frage: Wieso lässte den Ständer - sofern der 10 KG wiegt- nicht weg nimmst ne Gepäckrolle und sparst Dir dadurch die 10 KG. Die Rolle ist wasserfest und die kannste mit Riemen und Gurten super fest machen. Im Übrigen ist sie preiswert (15-30€) und hat viel Platz (40-75L).

Maestro
07.09.2009, 09:34
Moin'!!!
Also das:

Also ich hab auch nur 180 kg zul. Gesamtgewicht ...

glaube ich beim besten Willen nicht! Eine CB 500 wiegt doch schon fahrbereit um die 190 kg (ich fuhr ja mal selbst eine :wink1:...). Du meinst, denke ich, wohl eher 180 kg Zuladung :!::!::!:

ChrisAT
07.09.2009, 10:53
Tank´ mal voll und fahr´ mit Freundin hinten drauf (beide in voller Montur) auf eine öffentliche Waage, z.B. an einer Mülldeponie, oder Samstag vormittag auf eine Waage an der LKW-Einfahrt eines größeren Industrieunternehmens (da ist den Werkschützern nämlich langweilig und wiegen auch mal ein Mopped).

Und dann kannste noch mal rechnen - Du wirst Dich wundern, sag´ ich Dir jetzt schon voraus.

30kg Gepäck ist eine Menge - die Moppedklamotten habt ihr ja (wie schon beim Wiegen) schon an. Was die Überladung angeht, ist die Tragfähigkeit der Reifen von Interesse - die ist jeweils auf den Reifen angegeben, kannst ja mal einen Blick riskieren und rechnen, was die Reifen überhaupt hergeben.

Grüße
Chris
- der nicht immer alles wissen will -

Mullibulli
07.09.2009, 11:16
Hallo Leute!!!!!!
Diese Saison habe ich keine grossen Touren mehr geplant, aber halt nächstes Jahr möchte ich voll durchstarten :D!!!!!

Lange Vorrede, aber nun zu meiner Frage. Ist es eigentlich so schlimm, wenn man die Transe mal ein paar kg überladet (ich meine so maximal 5 kg)??????
Habt schon irngedwelche Erfahrungen damit gemacht?????

Dann haste ja noch genug Zeit um entweder bei Dir oder Deiner Freundin 5kg abzuspecken :-)

Kleiner Tip Deine 100kg ist das mit oder ohne Motorradklamotten? Wenns ne Lederkluft ist, die wiegt allein schon einige Kilo und der Helm noch :D

Robat
07.09.2009, 14:26
Hi,

also erstmal zu dem Beitrag von Newbie. Habe schon viel über den Gepäcktransport nachgedacht und möchte mir schöne Alukisten kaufen:o. Die wiegen mit der Gepäckhalterung für die Kisten um die 10 kg (meinte da net den Ständer). Wahrscheinlich nen Tick mehr, aber so in etwa.
Ne Gebpäckrolle ist schon ne Supersache, wenn man alleine unterwegs ist. Dann hat man ja auch genügend Platz zum Verzurren, aber wie gesagt meine Schnecke muss auch noch mit.
Es sollen schon die Alukisten sein. Kosten zwar ne Stange Geld, aber die Anschaffung lohnt sich, da sie ja mal abgesehen vom Gewicht ne Menge Vorteile haben.

Bin jetzt einfach mal mutig :D und überlade ein wenig, wenn es denn notwendig ist. Wird schon klappen.

MfG Robat

Robat
07.09.2009, 14:31
:D
Dann haste ja noch genug Zeit um entweder bei Dir oder Deiner Freundin 5kg abzuspecken :-)

Kleiner Tip Deine 100kg ist das mit oder ohne Motorradklamotten? Wenns ne Lederkluft ist, die wiegt allein schon einige Kilo und der Helm noch :D

Hi,

Die 160 kg beziehen sich schon auf das Gewicht mit Klamotten und Helm.
Und ich bin 196 cm gross meine Freundin 172 cm. Also, die Größe bringt das Gewicht und net die Breite :D. Von daher ist Abspecken net drin, sonst bin ich bald so dünn, dass ichs Motorrad net mehr halten kann!!!!!

MfG Robat

Mullibulli
07.09.2009, 14:42
Am Besten verpasst Du Deiner Schnecke auch ne Transalp :D kann mir kaum vorstellen dass ihr zwei Langen da auf der Transe glücklich werdet, alleine mit ordentlich Gepäck kanns ja schonmal eng werden, aber zu zweit und für zwei noch Gepäck Auweia

Jogi800
07.09.2009, 17:15
Mahlzeit.

35 kg Gepäck, die Alukisten plus Halterung und dann noch mit 175 cm Sozia?
Dein Vorderrad wird eher selten Bodenkontakt haben, das Handling mehr als bescheiden sein.

In der Septemberausgabe vom "Motorradfahrer" wurden Fahrversuche mit verschiedenen Beladungen auf einer CBF (?) veröffentlicht.
Sehr interessant!

Robat
07.09.2009, 20:28
Am Besten verpasst Du Deiner Schnecke auch ne Transalp :D kann mir kaum vorstellen dass ihr zwei Langen da auf der Transe glücklich werdet, alleine mit ordentlich Gepäck kanns ja schonmal eng werden, aber zu zweit und für zwei noch Gepäck Auweia

Jo, ich weiß dass es sicherlich recht eng wird. Aber wir wollten ja zusammen auch net gleich bis in die Mongolei fahren :D !! Eher Richtung Süden ans Mittelmeer oder an die Ostsee. Dafür sollte es schon reichen, dachte ich mir so.

Meiner Schnecke auch ne Transalp zu verpassen wäre super. Mitfahren tut sie riesen gerne, aber zum alleine fahren hat sie zu viel Angst:roll:

MfG Robat

Robat
07.09.2009, 20:30
Mahlzeit.

35 kg Gepäck, die Alukisten plus Halterung und dann noch mit 175 cm Sozia?
Dein Vorderrad wird eher selten Bodenkontakt haben, das Handling mehr als bescheiden sein.

In der Septemberausgabe vom "Motorradfahrer" wurden Fahrversuche mit verschiedenen Beladungen auf einer CBF (?) veröffentlicht.
Sehr interessant!

Danke für den Tip, werde dort mal nachschauen.

MfG Robat

Afrikaans
07.09.2009, 20:44
Mitfahren tut sie riesen gerne, aber zum alleine fahren hat sie zu viel Angst:roll:


Besuch Membertreffen.
Die Selbstfahrerinnen werden dies zu ändern wissen.

Wenn du das wirklich willst:wink:

Robat
07.09.2009, 21:16
Besuch Membertreffen.
Die Selbstfahrerinnen werden dies zu ändern wissen.

Wenn du das wirklich willst:wink:

Jo, vielleicht klappts ja dort mit der Überzeugung von Frau zu Frau. Wäre schon net schlecht, dann wirds net so eng uf da Transe.
Wenns zeitlich passt, werd ich mich mal blicken lassen.