PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probefahrt auf Transe.....



joy
05.10.2009, 08:40
Lange schon nahm ich mir vor, Chrissi alte Transe PD 06 mal artgerecht auszufahren.
Die Gute stand schon lange einsam vor dem Lager rum und tat mir leid, immer nur für die wackeligen Übungsfahrten von Chrissi hergenommen zu werden.:roll:

Gestern war es dann soweit, eine Fahrt zu gurkys sollte es werden, dort war gestern Schrauberparty und eine gute Gelegenheit, auch schnell noch Kleinigkeiten behoben zu bekommen.

Da stand sie da.
Guckte erwartungsvoll mit dem Scheinwerfer durch das Gitter des Tores.
Etwas mißtrauisch äugte ich zurück.:???:
In Erinnerung an das panische Motorrad anfangs, als Chrissi von ihr absteigen wollte, sich mit dem Seitenständer verhaspelte und mich gleich mit umriss. 3 Leute mussten das in Panik um sich schlagende Motorrad beruhigen.....während Chrissi und ich die Knochen auf dem harten Werkstattboden sortierten. :(

Also öffneten wir das Tor und ich tätschelte beruhigend den Tank und murmelte Beschwörungsformeln wie: "Ruhig, Schimmel! Wir machen einen ganz ruhigen Herbstritt. Die Sonne scheint...":|
Chrissi hielt die unruhig auf den äußersten Stollenspitzen tänzelnde Maschine am Gepäckträger fest. Hippelige Japanpferdchen sind mir ein Gräuel!!! *hmpf*
Vorsichtig reckte ich mein Bein hoch, ächzte langsam auf den Sattel und nahm die Maschine vom Seitenständer hoch. Puuuh! Für meine Körpergröße von aufrechten 167 cm mit nicht ziemlich kurzen Beinchen ist das hochbeinige japanische Vollblut nicht wirklich der Traum......Herrjeh! :|

Auf meinen Zehenspitzen kippelnd trauten wir uns, aufeinander einzugehen.
Mit eifrig nach hinten stehenden Rückspiegeln tasteten wir uns über das napoleonische Katzenkopf-Pflaster Berlins, bis wir auf die B 101 auf die richtige Schneise kamen. Ab dann ließ ich die Zügel locker in der Hand spielen.
:happy:

Mit Feude nahm die Transe das Gas an und sprang los. Bei Tempo 160 war noch immer nicht Schluss mit Gas, aber ich nahm dann den Vorwärtsdrang langsam wieder zurück. :0018:
In den Kurven mussten wir vorsichtig sein, denn bevor wir nicht beom Reifenschmied waren um ihr neue Füße zu geben, kann man die Kurven leider nicht genießen. Der Vorbesitzer muss ne Höllenangst vor Kurven gehabt haben; die Stollenreifen sind ganz gerade abgefahren und in den Kurven musste man über ne Kante kippeln. Das war saublöd umd muss sofort geändert werden, denn das Mädchen will sich sehr gerne sportlich recken!
Sie bietet sich geradezu an! :D
Beide mit äußerstem Rundumgrinsen kamen begeistert voneinander auf dem Hof von Gurkys an.:D:D:D
Somit stoppte ich das Pferdchen und machte den Motor aus.
Erst räusperte ich mich, weil sich niemand um mich kümmerte.
Dann hob ich die Augenbrauen.
Dann schrie ich jammervoll über den Hof:
"Ähem!!!! Könnte mir liebenswürdigerweise einer der Herren vom Motorrad helfen?" :o:o:o
Ohne Gurky und Andreas komme ich nämlich nicht runter.
Fazit:
Eine suuupertolle Reisemaschine, die ich im Winter -mit anderer Bereifung- gerne weiterfahren möchte!!!! Nicht mehr ohne!
Bin absolut begeistert!

Juergen
05.10.2009, 08:52
:sup1: ...das liest man doch gerne!

Afrikaans
05.10.2009, 09:11
Sach ich doch:D

Kolle
05.10.2009, 10:01
V2 rulez :perfekt:

:res: für den ersten frischen Schritt, der Rest kommt auch noch :topX:

Da freut man sich ja schon auf die Geschichte :w9: wenn die Ausfahrt dann mit neuen Reifen mal artgerecht gefahren ist :dafürx:

:D

Mullibulli
05.10.2009, 11:24
Für so abgebrochene Riesen gibts doch auch Möglichkeiten :wink: gekürtztes Wilbers hinten -5cm Sitzhöhe und vorne Gabel durchstecken 2,5-3cm

Afrikaans
05.10.2009, 11:32
A bisserl Übung reicht vielleicht auch schon!

Ich hab schon alte Herrn mit Krückstock auf Transen steigen sehen....

joy
05.10.2009, 14:45
Vermute mal, dass ich damit schon noch so zurechtkommen werde, muss mich nur an eine andere Handhabung gewöhnen wie meine liegend-fahrenden Rennsemmeln. Plötzlich denkt man über Höhenangst nach, wenn man auffußen will. :(

Muss erst mal das Handling im stehen üben:
Absitzen,
aufsitzen,
Seitenständer festhalten, der ist saustramm,
(oder flexe ich die Feder gleich ganz ab?)

Nach dem neuen Reifen kommt der Spaaaaß! Kurven, Kurven, Kurven! *freufreufreu*
Weiß nicht, was der Vorbesitzer für Panikattaken bekommen haben muss:
Die Bremsscheibe musste gewechselt werden, weil komplett runtergebremst und der Hinterreifen auf der Mittellauffläche flach gefahren....:(
Armes Motorrad! Naja, jetze ist sie ja wieder in guten Händen.

Sie war eindeutlig am Scheitelpunkt ihrer Karriere: Schrott oder verkauft.
Da wird ein Pferd auch panisch. :(:(:(

Und ne Ostblock-Hyäne erst.....:gruebelx::D

Afrikaans
05.10.2009, 15:05
Mit meinen 174cm und kurzen Extremitäten:oops:
kann ich dir nur zu den genannten Übungen raten.
Eigentlich kein Problem, wenn man denn beim Anhalten
konzentriert bleibt und nicht überrascht ins Leere tritt,
weil man eine Spurrille oder sonstige Vertiefung
übersehen hat.

Dann gilt es, das Pferd mit Würde flachzulegen....

joy
05.10.2009, 15:12
Mit meinen 174cm und kurzen Extremitäten:oops:
kann ich dir nur zu den genannten Übungen raten.
Eigentlich kein Problem, wenn man denn beim Anhalten
konzentriert bleibt und nicht überrascht ins Leere tritt,
weil man eine Spurrille oder sonstige Vertiefung
übersehen hat.

Dann gilt es, das Pferd mit Würde flachzulegen....

Honey!
Habe schon ganz andere Sachen mit Würde flachgelegt und stets große Dankbarkeit geerntet.....:D:D:D

Sorry, aber bei der Vorlage hätte mich zerrissen, da musste es raus!:groel:

Juergen
05.10.2009, 15:16
Honey!
Habe schon ganz andere Sachen mit Würde flachgelegt und stets große Dankbarkeit geerntet.....:D:D:D

Sorry, aber bei der Vorlage hätte mich zerrissen, da musste es raus!:groel:


:res: :ablach:

Afrikaans
05.10.2009, 17:17
Sorry, aber bei der Vorlage hätte mich zerrissen, da musste es raus!:groel:

Genau dafür sind solche Steilvorlagen ja auch gedacht:D

ChM
05.10.2009, 19:17
Lange schon nahm ich mir vor, Chrissi alte Transe PD 06 mal artgerecht auszufahren.
Die Gute stand schon lange einsam vor dem Lager rum und tat mir leid, immer nur für die wackeligen Übungsfahrten von Chrissi hergenommen zu werden.:roll:
...
...
...
Eine suuupertolle Reisemaschine, die ich im Winter -mit anderer Bereifung- gerne weiterfahren möchte!!!! Nicht mehr ohne!
Bin absolut begeistert!

:res::goodp::bow: .... hast Du noch mehr davon?

Nordog
05.10.2009, 19:49
:clap::clap::clap::goodp:

So ungefähr ging es mir auch vor knapp nem Monat, als ich nach gut 13Jahren ohne Mopped zum ersten mal auf meine Transe stieg!

Und täglich wird Sie schöner
:0018::sup1:

Afrikaans
06.10.2009, 00:28
:res::goodp::bow: .... hast Du noch mehr davon?


29983
Die artgerechte Transenhaltung! (Video: Spreewaldring)?29984

Mone
06.10.2009, 07:38
Mmhh...n schöner Bericht joy :w9: :perfekt:

Danke...der macht Mut ! :blu: :wink1:

*Monemalnebenhern2.FenstermitscoutigemMobileaufmac ht*... :D:D:D:D:D

joy
06.10.2009, 09:45
*knicks mach*
Danke danke für die Bluuuumen!!!

War irgendwie mal ein Anfall von Kreativität, weil mich die Trans Alp so überraschte. Das war das erst Mal, dass ich mal sowas fuhr, außer einer BMW FS 850 oder so über den Spreewaldring. Aber das konnte man nicht werten, das war alles im 1. Gang, weil so eine geführte Touristengruppe sich breit machte und den Weg und die Kampflinie versperrte.

Auf dem Spreewaldring ist schon geplant, der letzte Montag bis Mittwoch im April 2010 auf dem Guzzi-Training und davor warten gurky, ein paar Kumpels und ich auf Schnee auf dem STC. Das hatten wir dieses Jahr auch und wir tobten mit allem dort rum, was irgendwie Räder hat. Den STC-Chef zogen wir mit dem Snowboard hinter uns her, wie beim wasserski. Gurky und ich bewegten sein Güllepumpengespann durch den hohen Schnee, in der Hoffnung, noch auf der Strecke und nicht in Moskau zu sein.:D:D:D
Chrissi beharkte sich mit seinem VW T4 Bus gegen einen Porsche!
Es war so genial!!!!
Für ne Trans Alp stelle ich mir das toll vor.:D:D:D

Wenn ich wieder einen Anfall von schriftstellerischer Kreativität habe, dann poste ich wieder. Versprochen. :gruebelx:

Eine Fahrt mit neuen Reifen werde ich Euch nicht vorenthalten!

:wavey:

Kolle
06.10.2009, 12:16
@joy
sei gewarnt, das Fahren mit Mopeds dieser Gattung hat erhötes Suchtpotenzial.
Wenn man (und Frau auch :D) sich erstmal dran gewöhnt hat, wie herrlich relaxed ein Fahrwerk Bodenwellen wegbügeln kann,
wie sich diese V2-Sound nachdrücklich ins Hirn vorarbeitet und nach Wiederholung ruft,
der breite Lenker mit der Sitzposition nicht nur das Gefühl von Macht und Kontrolle vermittelt sondern diese auch schlicht und ergreifend da ist,
dann fährt man (und Frau auch :D) lieber als zu schreiben :0018: ..:roll1:


Und das Schnee-Treiben.. klingt nach Enduro-Reifen :med: .. nimm den K60 von Heidenau, den gibbet sogar mit M&S Kennung :perfekt:

..und wir warten :warte:

:D

gurky
06.10.2009, 12:54
sei gewarnt, das Fahren mit Mopeds dieser Gattung hat erhötes Suchtpotenzial.


:roll: Hätteste ja auch mal früher was sagen können :D
Nachdem wir die Gasrolle wieder gängig gemacht haben wollte ich ja auch mal probieren und bei uns beginnt ja hinterm Grundstück quasi der alte Artellerieschiessplatz :D
- keine Waldwege
- nicht ein einziger alter Baum
- weicher märkischer Sand
- jede Menge Bombentrichter
:D :D :D

Die 15m, 60% Steigung zur alten Müllkippe hab ich dann doch nicht geschafft :(
Abgeworfen hat se mich aber erst wie ich nen Birkenstamm übersehen habe :oops:

Aber mal ehrlich, das Ding ist genau das Richtige um die Zeit außerhalb der Saison zu überbrücken :gruebelx:

TwinTreiber
06.10.2009, 13:03
:roll: Hätteste ja auch mal früher was sagen können :D
Nachdem wir die Gasrolle wieder gängig gemacht haben wollte ich ja auch mal probieren und bei uns beginnt ja hinterm Grundstück quasi der alte Artellerieschiessplatz :D
- keine Waldwege
- nicht ein einziger alter Baum
- weicher märkischer Sand
- jede Menge Bombentrichter
:D :D :D

Die 15m, 60% Steigung zur alten Müllkippe hab ich dann doch nicht geschafft :(
Abgeworfen hat se mich aber erst wie ich nen Birkenstamm übersehen habe :oops:

Aber mal ehrlich, das Ding ist genau das Richtige um die Zeit außerhalb der Saison zu überbrücken :gruebelx:

Wenn du die Bäume auch alle umgemäht hast....:D

Afrikaans
06.10.2009, 13:21
bei uns beginnt ja hinterm Grundstück quasi der alte Artellerieschiessplatz :D
- keine Waldwege
- nicht ein einziger alter Baum
- weicher märkischer Sand
- jede Menge Bombentrichter
:D :D :D


Und das sagtst du mir jetzt?:mad:

Obwohl, wahrscheinlich wäre mir das Risiko,
die Tour nicht fortsetzen zu können, zu hoch gewesen...

Ich beneide euch um die Streusanddose und komm
vielleicht mal zu Üben.

tigeraeuglein
06.10.2009, 13:43
mach das :lol:

um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten, damit wir das Filmteam organisieren können :roll1:

Afrikaans
06.10.2009, 13:59
Gage?:devil:

Kolle
06.10.2009, 14:05
ey Dieter.. vergiß das mit der gage.. es reicht doch wenn wir Essen+Trinken davor/dabei/danach bekommen :D:lecker: :bier::mapmpf:

Wir müssen uns nur mal über'n Termin unterhalten und bei Susi+Rene grünes Licht einholen:D :roll1:

:D

Afrikaans
06.10.2009, 14:11
Wir:

- Joy
- Kolle
- Afrikaans
- XL-Twin

:topX:

Kolle
06.10.2009, 14:18
Wir:

- Joy
- Kolle
- Afrikaans
- XL-Twin

:topX:

mitte Oktober das WE ist schon dicht.. und am 24.12. war auch schon irgendwas :gruebelx:

aber sonst.... :D

joy
06.10.2009, 14:22
Wir:

- Chrissi (Owner of the Transe :o)
- Joy
- Kolle
- Afrikaans
- XL-Twin

:topX:

Also November!!!!
Hach Leute, das wird chick!!!! *Händereib*

Danach Après-Transentreiben bei Grill und Glühwein! :krass::dafürx::krass::dafürx:

tigeraeuglein
06.10.2009, 14:23
oha... ob ich wohl doch lieber meine Dienstreise mach und nicht absage? :gruebelx:

na macht mal... am besten am letzten Nov.WE, da haben wir gleich nen Grund zu feiern... :lol:

Afrikaans
06.10.2009, 14:31
29996

Ööööh, ich dachte ja eher an weichen Sand statt weichen Schnee...

Ok, ich biiin ein Weeiiichhheiiii!

Kolle
06.10.2009, 14:36
:D :banana: :ban: :perfekt:

November.. :D
ideales Wetter für eine Deutschland-Tour mit dem Bike :roll1:

25-30.11. vorgemerkt ;)

@Dieter
Stell Dich nich so an, das wird ratzfatz warm im Gelände, da ist kühle Novemberluft ideal .. so etwa wie hier (http://www.honda-board.de/vb/attachments/treffen-touren-termine-reisen/15318d1215031164-nach-s-den-ber-die-alpen-p1060566_1.jpg) (mehr) (http://www.honda-board.de/vb/treffen-touren-termine-reisen/24875-nach-s-den-ber-die-alpen-5.html#post509150)

joy
06.10.2009, 14:40
Beschlossen und verkündet:
Letztes WE im Nov.

Goiel! :D:D:D

Susi kann sich bei ihrem Mann bedanken, hätt er de Schnüss jehaale!
Gurky musste ja unbedingt das Schießgelände beschreiben.....
Da hält es niemanden mehr!:D:D:D

Wir kommen mit Wohnmobil und Transe. Also Platz da!

Mone
06.10.2009, 14:59
:roll1:..wie war das...? Wenn einer eine Reise machen tut... :roll1:

joy
06.10.2009, 16:59
Shalalalalaaaaaa!:irre::irre::irre:

Und nen Heidenaureifen zerre ich auch noch her! Guter Tip!!!!

gurky
07.10.2009, 06:50
Muss mir dann blos noch was mit langem Federweg besorgen :gruebel:
Wenn ihr wüsstet was sich bei uns noch für Spielplätze verbergen :D
Hier hat nen Werner von Irgendwas seine Triebwerke getestet, hier wurden die allerersten Versuchsreaktoren zusammengebastelt und die Wehrmacht hat noch Verwindungs-, Steigungs- und Geländebahnen teils aus Katzenköppen handgeklöppelt.
Außerdem haben wir Kilometerlange Hochspannungstrassen, die wunderbar hoch und runter gehen! Und.....
....nur ein Polizeiauto für sieben Dörfer :D :D :D

Juergen
07.10.2009, 07:38
Muss mir dann blos noch was mit langem Federweg besorgen :gruebel:
Wenn ihr wüsstet was sich bei uns noch für Spielplätze verbergen :D
Hier hat nen Werner von Irgendwas seine Triebwerke getestet, hier wurden die allerersten Versuchsreaktoren zusammengebastelt und die Wehrmacht hat noch Verwindungs-, Steigungs- und Geländebahnen teils aus Katzenköppen handgeklöppelt.
Außerdem haben wir Kilometerlange Hochspannungstrassen, die wunderbar hoch und runter gehen! Und.....
....nur ein Polizeiauto für sieben Dörfer :D :D :D


:wow: ...jetzt kann ich mit dem Begriff "Märkische Streusandbüchse" schon mehr anfangen! :D

joy
07.10.2009, 07:51
Muss mir dann blos noch was mit langem Federweg besorgen :gruebel:
Wenn ihr wüsstet was sich bei uns noch für Spielplätze verbergen :D
Hier hat nen Werner von Irgendwas seine Triebwerke getestet, hier wurden die allerersten Versuchsreaktoren zusammengebastelt und die Wehrmacht hat noch Verwindungs-, Steigungs- und Geländebahnen teils aus Katzenköppen handgeklöppelt.
Außerdem haben wir Kilometerlange Hochspannungstrassen, die wunderbar hoch und runter gehen! Und.....
....nur ein Polizeiauto für sieben Dörfer :D :D :D

So muss das Paradies aussehen! :w9:

Kolle
07.10.2009, 10:19
@joy
meinste :gruebelx: .. :D . :banana:


dann nix wie hin :confe:

@gurky
Mehr brauchste garnicht mehr sagen, das langt *KollesichdieHändereibt* :med:

:D

ImmortalP
07.10.2009, 10:27
Muss mir dann blos noch was mit langem Federweg besorgen :gruebel:
Wenn ihr wüsstet was sich bei uns noch für Spielplätze verbergen :D
Hier hat nen Werner von Irgendwas seine Triebwerke getestet, hier wurden die allerersten Versuchsreaktoren zusammengebastelt und die Wehrmacht hat noch Verwindungs-, Steigungs- und Geländebahnen teils aus Katzenköppen handgeklöppelt.
Außerdem haben wir Kilometerlange Hochspannungstrassen, die wunderbar hoch und runter gehen! Und.....
....nur ein Polizeiauto für sieben Dörfer :D :D :D

Gleich mal den Namen vermerk und mir die geographische Position einpräg! ....

*hinmüssen*

Das ist wohl der Grund warum ich mich doch gerne der Berliner/Brandenburger Transalptruppe anschliesse. Am 18. zum ersten Mal...

Afrikaans
07.10.2009, 10:32
....nur ein Polizeiauto für sieben Dörfer :D :D :D

Was will uns der Author damit sagen :nono:

ImmortalP
07.10.2009, 10:39
Was will uns der Author damit sagen :nono:

na, daß für unbefugtes Aufhalten auf einer militärischen Anlage höchstwahrscheinlich keine 75€ anfallen....

(hab natürlich nur gehört, daß sowas passieren könnte in manchen Gegenden... würde ich ja NIE machen)

Afrikaans
07.10.2009, 10:44
Hätte ich auch nie nimmer nicht angenommen:wink:

Du wirst es ja eventuell nach dem 18. durch Erfahrungsaustausch genauer wissen ggf. berichten...

gurky
07.10.2009, 12:46
Na, so schlimm isses ja gar nicht :roll:

Was wirklich unbefugtes Betreten wäre, wenn wir auf dem millitärischem Sperrgebiet der ehem. Heeresversuchsanstalt Gottow (jetzt ehm. Millitärflugplatz Sperenberg) spazierenfahren. Das wäre höchstens nen schönes Ausflugsziel weil es da ein Museumsgelände mit Führungen zu den alten Raketenversuchsanlagen gibt.
Genausogut kann man aber auch nen paar Meter in die andere Richtung, zu den Bunkeranlagen der Heeresgruppe Ost, nach Wünsdorf fahren. Da wäre sogar nen kleines Ost-Motorradmuseum :wink:
Auf dem Weg dahin möglichst geteerte Wege vermeiden, das kostet im schlimmsten Fall 20.-€ Verwarnungsgeld :wink:
Das Verkehrsversuchsgelände befindet sich auf dem Sprengarial der BAM und ist nur gesperrt, wenn die Zufahrten durch Warntafeln gekennzeichnet sind.
Ansonsten sind das ganz normale Waldwege. Gibt auch geführte Quadtouren dahin :D
Gegen das Befahren der Hochspannungstrassen hat bestenfalls der Förster was gegen.
Nur gut, die schiessen bei uns in der Gegend verdammt schlecht :groel:

Mal ehrlich, ich würd mich freuen wenn ihr Spaß an ner Tour in unsere Gegend hättet.
Je nachdem um wieviele Personen es sich handelt, können wir auch Zimmer in ner benachbarten Pension organisieren.
Ich müßt dann blos wirklich was geländetaugliches organisieren :roll:

grundig
07.10.2009, 14:01
Gegen das Befahren der Hochspannungstrassen hat bestenfalls der Förster was gegen.
Nur gut, die schiessen bei uns in der Gegend verdammt schlecht :groel:


Ach deswegen werden die Wildschweine hier immer mehr!:D

Ich möchte mich gerne der wilden Horde anschliessen, liegt ja quasi vor der Haustür.

Juergen
07.10.2009, 14:03
...zu ner "normalen" Jahreszeit würde ich mir die Gegend auch mal sehr gerne anschauen. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr auf meiner jährlichen Moppedtour. :D

gurky
07.10.2009, 15:45
Jürgen, das wir dich erst mit der Gegend ködern müssen :roll:

Juergen
07.10.2009, 20:06
Jürgen, das wir dich erst mit der Gegend ködern müssen :roll:


...in der "Gegend" war ich ja nun schon öfter, aber in der Hauptstadt war immer Schluss. Da gibt es einfach zu viel zu erkunden. :o Da vergisst man halt zu schnell, dass es "dahinter" noch weiter geht. :oops: :D

Kolle
25.10.2009, 23:14
Beschlossen und verkündet:
Letztes WE im Nov.

Goiel! :D:D:D

Susi kann sich bei ihrem Mann bedanken, hätt er de Schnüss jehaale!
Gurky musste ja unbedingt das Schießgelände beschreiben.....
Da hält es niemanden mehr!:D:D:D

Wir kommen mit Wohnmobil und Transe. Also Platz da!

ich mags nochmal hervorkramen :D

nich das das dann plötzlich schon morgen los gehn tut :oops:

Sindwa noch alle dabei?

:D

ingobohn
26.10.2009, 06:19
Eigentlich kein Problem, wenn man denn beim Anhalten
konzentriert bleibt und nicht überrascht ins Leere tritt,
weil man eine Spurrille oder sonstige Vertiefung
übersehen hat.

Ach... Ja, das kommt mir seit gestern bekannt vor... :(



Dann gilt es, das Pferd mit Würde flachzulegen....
Hm, da habe ich gestern jetzt im ersten Schreck nicht so drauf geachtet. Aber ich verspreche, es beim 2. mal besser zu machen. :D

joy
26.10.2009, 10:38
ich mags nochmal hervorkramen :D
nich das das dann plötzlich schon morgen los gehn tut :oops:
Sindwa noch alle dabei?
:D

Jaaa! Joy und Chrissi = dabei!!!
Bringt Blümchen für gurky mit!!! *hämisch grins*

Tagesordnungspunkt:
stilsicheres Umfallen

1. Kür
2. Pflicht

Ich hol schon mal die Wertungstafeln vom Turniertanz!:o

Kolle
17.11.2009, 20:22
ich muß mich da leider vorsorglich ausklinken.. :oops:
berufliche Veränderungen bringen Ungewissheit ob ich zu der Zeit überhaupt Zeit habe :nixweiss:

und lieber Absagen und könnten als anders rum :roll:

:???:

Aber das läßt sich ja in nochmal nachholen.. zumindest das ein oder andere davon :bet:

:D

joy
27.11.2009, 15:28
Morgen nun bei Gurkys?
Wat`n?

Also wir sind da. :dr: