Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 75

Thema: Tips Hobby Werkstatt einzurichten

  1. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2016
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    46
    Motorrad
    RC33 (NTV 650)

    Standard

    Nicht zu vergessen: Einen Druckluftkompressor!

    Für vielerlei Arbeiten zu gebrauchen...

    Sven

  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    301
    Motorrad
    SH 125, CBF 600S/PC43

    Standard

    Also ich habe an Werkzeug:

    Aldi/Hofer:
    Ratschensatz CrVa
    Gabel-/Ringschlüsselsatz
    Satz verschiedener Zangen
    Schraubenzieher

    Lidl:
    Gabel-/Ringschlüsselsatz
    Akkuschlagschrauber
    Satz verschiedener Zangen
    Schraubenzieher
    Kompressor

    Wisent:
    Werkzeugkoffermix (Ratschensatz, Schraubenzieher, Zangen, etc.) (im Abverkauf/Angebot gekauft)

    Bosch blau:
    Akkuschrauber (im Abverkauf/Angebot gekauft)
    Stichsäge (im Abverkauf/Angebot gekauft)
    Bohrmaschiene (im Abverkauf/Angebot gekauft)
    E-Multifunktions-Werkzeug (im Abverkauf/Angebot gekauft)

    Metabo:
    Flex (im Abverkauf/Angebot gekauft) -50%!
    Bohrmaschiene (im Abverkauf/Angebot gekauft) -50%!

    Makita Bohrhammer

    Hitachi
    2x Akkuschrauber (im Abverkauf/Angebot gekauft) -50%

    Louis:
    Motoröl Eigenmarke Procycle 10W40 (im Abverkauf/Angebot gekauft)
    Getriebeöl Eigenmarke Procycle 75W140 (im Abverkauf/Angebot gekauft)
    Bremsenreiniger im Angebot 10er Pack (im Abverkauf/Angebot gekauft)

    Diverse Sprühdosen:
    Teflon
    WD40
    Kettenfett
    Haftfett
    Kriechöl
    Kontakt
    Silikon
    etc.

    Seilfett LiquiMoly (im Abverkauf/Angebot gekauft)

    Bisher seit Jahren keine Probleme. Bin aber auch nur ein Hobbyschrauber.

    g,

    7

  3. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Ort
    Mittelerde
    Beiträge
    149
    Motorrad
    Ja

    Standard

    Ich arbeite nur mit 1/2 Nüssen von 6 - 34 (Hazet),
    verschiedene Ratschen, mit u. ohne Gelenk,
    Maul u. Ringschlüssel, Knebel,
    Drehmomentschlüssel von 6 - 200 NM von Proxxon, Genauigkeit + / - 3 % Kalibrierung nach DIN EN ISO 6789,
    Inbusnüsse, Vielzahnnüsse, Torxnüsse in verschiedenen Längen,
    Schlagschrauber elektrisch,
    Druckluft Kompressor,
    Hydraulische Wagenheber Hubhöhe bis 80 cm,
    Unterstellböcke, Stichsägen, Bohrmaschinen, Flex, Schwabbel,
    Nasssauger, Fettspritze, Kettenvernieter, Hämmer, Meisel, Körner, Bohrer,
    Schraubendreher Kreuz u. Schlitz von Hazet, Multimeter, Schrumpfschläuche,
    Bananenstecker, Quetschverbinder, Lötkolben, Schleifpapiere, Fette, Öle, Bremsflüssigkeit DOT 4 (ATE),
    Bremsenreiniger, Ladegerät für Gel u. Säurebatterien geeignet, Kühlerfrostschutz Blau (Moped), Rot für PKW,
    Sprit Kanister bis 20 Liter, Schraubensicherung, Silikondichtungsmasse, Kühlerdicht u. Motorölzusatz (PKW) von Moly,
    Kettenspray, Rostlöser, ATE Bremspaste, Schleifpaste, Kupferpaste, Lackwachs,
    Taschenlampen, Werkstattleuchten schlagfest, Polradabzieher und andere,
    Sprengringzangen, Spitzzangen, Abisolierer, Seitenschneider, Wasserpumpenzange.
    Geändert von Flötzinger (16.05.2018 um 17:29 Uhr)
    Schwarz ist bunt genug... ; )

  4. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.589
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von EuroTourer Beitrag anzeigen
    Man kann ja mal anfangen und auch schrittweise zu hochwertigeren Werkzeugen übergehen.
    Tu dir nen Gefallen und lass das. Kauf gleich brauchbar ein. Wenn du die erste Schraube mit deinem Aldi-Knarrenkastennüssen kaputtgemacht hast leidet der Spaß an der Schrauberrei und du hast mehr Geld ausgegeben als sein muss.

    Hazet hat stark nachgelassen und Carolus ist meiner persönlichen Meinung nach Aldi-Ware, die Nüsse die ich für meine Wohnung mal gekauft habe sind meiner Meinung nach peinlich und das kriegt Proxxon deutlich besser hin.
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  5. #20
    Moderator Avatar von Streusel13
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Naehe Bietigheim
    Beiträge
    2.468
    Motorrad
    CBR600RR, VTR1000F, VFR400R

    Standard

    Flaschenzug, diverse Durchschläge, Bandmaß, Gliedermaßstab, Nitroverdünnung, Schlagschrauber, Kreis- und Kettensäge, Oszilloskop, Gartenschlauch, Hochdruckreiniger, Keramikpaste, scharfes Messer u. v. a. m. sowie den Anbau an die Garage habt ihr noch vergessen.
    Gruss Streusel


  6. #21
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.818
    Motorrad
    RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1, Malanca 50 Compet

    Standard

    @Flötzinger,

    die +/- 3% deines Proxxon-Drehmomentschlüssels sind Glaube, nicht Wissen :-)

    Siehe Test in der Oldtimer-Markt.
    In die Preis-/Leistungswertung gar nicht erst aufgenommen, da DIN verfehlt.

  7. #22
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.818
    Motorrad
    RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1, Malanca 50 Compet

    Standard

    Das wichtigste sind standesgemäße Aufbewahrungsmöglichkeiten:

    WB40.jpg

  8. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.589
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    @Flötzinger,

    die +/- 3% deines Proxxon-Drehmomentschlüssels sind Glaube, nicht Wissen :-)

    Siehe Test in der Oldtimer-Markt.
    In die Preis-/Leistungswertung gar nicht erst aufgenommen, da DIN verfehlt.
    Durchaus richtig, jedoch auch möglich dass er stimmt. Die Steuung ist einfach größer. Ich hatte z. B. schon viele Proxxon-Ratschen in der Hand, da waren auch zwei dabei die neu schon absoluter Murks waren. Um da richtig zu testen müsste man meiner Meinung nach 10 Schlüssel kaufen und testen, denn bei einem sagt das nicht unbedingt was aus. Kannst auch bei Hazet n Montagsschlüssel erwischen, wengleich da die Wahrscheinlichkeit wohl deutlich geringer ist.

    So wie ich das lese hat er es überprüft....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  9. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.589
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    Das wichtigste sind standesgemäße Aufbewahrungsmöglichkeiten:

    WB40.jpg
    Luxus pur, bei mir gibts da nix von SnapOn, bei mir steht da Hoffmann, Hazet und Förch als Wagen rum.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  10. #25
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.818
    Motorrad
    RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1, Malanca 50 Compet

    Standard

    Und Ordnung:

    wkzg4.jpgwkzg3.jpgwkzg.jpg
    Angehängte Grafiken

  11. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Ort
    Mittelerde
    Beiträge
    149
    Motorrad
    Ja

    Standard

    Ja Mart!n, Du hast selbstverständlich und unanfechtbar recht, was sonst ; )

    Ich schätze mal, das hier 90 % normalos sind, sprich, Hobbyschrauber...

    Es muß doch jeder selber wissen, was er wo für kauft und braucht.

    Ich, also ich, habe noch nie mit den Proxxon ein Gewinde ruiniert.

    Kupplungsfedernschrauben, kein Problem.
    Gabelbrücken und Lenkkopfmutter, kein Problem.
    Bremsscheiben, kein Problem.
    SKS Schrauben, kein Problem.
    Ventildeckelschrauben, kein Problem.
    Bremssattelschrauben, PKW u. Moped, kein Problem.
    Radschrauben (PKW) und Steckachsen Moped, kein Problem.
    Vorder- u. Hinterachse (PKW), kein Problem.
    Zylinderkopfschrauben (PKW), kein Problem.

    u.s.w.

    ; )
    Schwarz ist bunt genug... ; )

  12. #27
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.818
    Motorrad
    RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1, Malanca 50 Compet

    Standard

    Luxus ist es, mit Unordnung Zeit zu verschwenden.

    Die Kisten kosten mittlerweile auch nicht mehr mehr als einer von Hazet.

    Da ich arm wie eine Kirchenmaus bin, habe ich nur die Castrol-Honda-Limited Edition.

    Luxus wäre die Repsol-Honda-Kombination aus Ober- und Unterschrank.
    Mit schmalen 2,5 Mille war mir die aber zu teuer.
    Meine Armut kotzt mich an....

  13. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.589
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Schrauben haben ein breites Spekrum zwischen fest genug um nicht locker zu werden und überdrehen, deshalb reicht ja auch der Proxxon in den meisten Fällen aus. Es gibt eh nicht viele Schrauben wo ich ihn hernehme. Ventildeckelschrauben mit Dremo viel mir persönlich im Traum nicht ein, auch wenn nix dagegen spricht.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  14. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.589
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    Luxus ist es, mit Unordnung Zeit zu verschwenden.

    Die Kisten kosten mittlerweile auch nicht mehr mehr als einer von Hazet.

    Da ich arm wie eine Kirchenmaus bin, habe ich nur die Castrol-Honda-Limited Edition.

    Luxus wäre die Repsol-Honda-Kombination aus Ober- und Unterschrank.
    Mit schmalen 2,5 Mille war mir die aber zu teuer.
    Meine Armut kotzt mich an....
    Hätte ich Kohle ohne Ende gäbs erst mal ne große Werkstatterweiterung. Mich kotzt es an nur eine Hebebühne zu haben und immer wieder mit nem Wagenheber zu arbeiten, weil Bühne grade belegt.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  15. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von riedrider
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    64560 Riedstadt
    Beiträge
    983
    Motorrad
    2 x NTV650, Seven Fifty, R100R, TDM850, FZS600, Royal Enfield Classic EFI

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    Das wichtigste sind standesgemäße Aufbewahrungsmöglichkeiten:

    WB40.jpg
    Da fehlt aber noch der "I own the best... Please don´t ask to borrow"-Aufkleber

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •