Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 28 von 28

Thema: Probleme mit Anlasser bei Vision 50

  1. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    30
    Motorrad
    Honda SH300i 2017

    Standard

    das ist völliger quark… ich ziehe den Hebel schon immer sehr beherzt :P und dennoch hatte ich es schon, dass das Ritzel nur durchdrehte oder übersprang anstatt richtig auf die Vario zu rutschen

  2. #17
    Pascal76
    Gast

    Standard

    Werden wir sehen - irgendwann. Das was ich geschrieben habe, ist zumindest vom HH in meiner Anwesenheit belegt worden, und dem kann ich Glauben schenken. Wenn irgendwann ein echter Defekt auftritt, bin ich gleich wieder beim HH.

  3. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    Hallo zusammen,

    So mein Anlasser gab am WE auch so komische metallisch krachende Geräusche von sich beim ersten Startversuch er sprang dann auch an. Bei einem weiteren Startversuch lef wieder alles ohne Probleme wie gewohnt..., KM- Stand 940 km

  4. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    37
    Motorrad
    Honda Vision 110

    Standard

    Hallo,
    seit einiger Zeit kommen bei meiner Honda Vision 50 ebenfalls metallische Geräusche beim Starten.
    In der Regel startet der Motor beim ersten bzw. zweiten Versuch. Jetzt im Winter eher beim zweiten.
    Zu Beginn ist mir das nicht aufgefallen, mittlerweile nach ca. 7000 km schon!
    Aber da das bisher zu keinen Problemen geführt hat, habe ich das "weg"-ignoriert!

  5. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    294
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 pearl siena red

    Standard

    Zitat Zitat von HeroKhung Beitrag anzeigen
    Hallo,
    seit einiger Zeit kommen bei meiner Honda Vision 50 ebenfalls metallische Geräusche beim Starten.
    In der Regel startet der Motor beim ersten bzw. zweiten Versuch. Jetzt im Winter eher beim zweiten.
    Zu Beginn ist mir das nicht aufgefallen, mittlerweile nach ca. 7000 km schon!
    Aber da das bisher zu keinen Problemen geführt hat, habe ich das "weg"-ignoriert!
    Tröstlich, dass es anderen Visionfahrern offenbar auch so geht !

    Ich hatte 700 km "Ruhe", jetzt - bei 10.500 km - "geht es wieder los".
    Ich akzeptiere jetzt das Krachen. Gehört bei manchen Vision offenbar dazu.
    Übernächstes JAhr kommt ein neuer Vision ins Haus.

  6. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    Hatte das Problem auch, bis ein kompetenter Mechaniker den Kontaktschalter nachgestellt hat...

  7. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Ich vermute: Das Anlasserkreischen (harter Schlag beim Starten, manchmal mit einem sehr lauten "Reibgeräusch") ist beim Vision 50i normal. Die anfängliche Euphorie bezüglich meines Vision (aufgrund der guten Bremsanlage und des, dank Einspritzung, auch im Winter pkw - ähnlichen Startverhaltens) ist bei mir inzwischen reinem Ärger gewichen. Das Teil hat Mängel, die man nicht mal einem Chinaroller verzeihen würde. Kostprobe gefällig?

    1. Ab Beginn manchmal nicht einspurender Anlasser (minderwertiges Bauteil)
    2. Ab km 5000 sehr lauter, scheppernder, klackernder Leerlauf, nicht abstellbar (alles zerlegt)
    3. Sporadisch aussetzender Motordrehzahlbegrenzer, wohl Steuergerätebug
    4. Immer wieder ausfallende Cockpitbeleuchtung (billigste Glühlampenstecker)
    5. Bei 11.000 km Tachowelle gerissen (hielt bei meinem Kymco 47.000, bei meinem Piaggio ist bei 43.000 auch noch die erste drin)

    Ganz ehrlich, mit der Rübe hat sich Honda, eigentlich der Inbegriff für DAS Zweirad, keinen Gefallen getan. Jeder Kymco, Piaggio, Yamaha oder auch SYM dürfte da mit mehr Ehrgeiz konstruiert worden sein. Es hat sicher seinen Grund, dass Honda die Produktion erst von China nach Italien verlagert, und neulich ganz ausgesetzt hat (beim 50er).

  8. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    294
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 pearl siena red

    Standard

    Hallo checkpointarea,

    offenbar hast Du "ein Montagsmodell" erwischt.

    ich hatte das Problem mit dem Anlassser bei meinem AF 72 EZ 03/2012.
    (S. die Threads.)
    Beim 2. damals gekauften Vision in rotmetallic EZ 04/2012 trat das Problem nicht auf.

    Bei meinem jetzigen AF 73 EZ 29.03.16 hatte ich das "Anlasser kreischen" zum Glück noch nicht.

    Lauten scheppernden klackernden Leerlauf hatte ich bei keinem meiner 3 Vision 50.
    Einen sporadisch aussetzenden Motordrehzahlbegrenzer kann ich nicht beurteilen, da meine Vision als Mofa gedrosselt waren/sind.

    Den Ausfall der Cockpitbeleuchtung (Ausfall der beiden Birnchen) hatte ich nach der 8.000er Inspektion. (Siehe separaten Thread)

    Eine gerissene Tachowelle hatte ich bei keinem meiner Vision. (Auch nicht bei meinen Honda Zoomer
    oder Honda Bali. Laufleistungen bis 25.000 km

    Übermorgen macht mein Vision die 10.000 km voll.
    Er Vision wird - ausser im Winter bei Schnee und Eis - bei "Wind und Wetter" gefahren,
    und er läuft und läuft und.....

    Wenn das Modell vom deutschen Importeur noch angeboten werden würde, würde ich mir wieder einen kaufen.
    Ich vermute aber eher, da heute 16-Jährige 125er fahren dürfen, die 50er letztendlich uninteressant sind.
    Der Monkey 125 würde mir auch gefallen. (Jugenderinnerungen, aber den darf ich leider nicht fahren)

    Grüsse
    Micha
    Geändert von Visionmicha (28.05.2018 um 16:36 Uhr)

  9. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo! Welche Modelle hast Du? Die aus Italien, oder die aus China?

  10. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    294
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 pearl siena red

    Standard

    Hallo

    wie geschrieben:Von 2012-2016 2 x AF 72 (die mit den "kleinen" schwarzen Felgen) Made in China.
    2016 vrkaauft.

    Seit 2016 einen AF 73 (mit den grösseren Alu-Felgen) Made in Italy.

    Grüsse
    Micha

  11. #26
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Konntest Du Qualitätsunterschiede zwischen den Modellen feststellen? Zumindest meine chinesische Honda ist nämlich dermaßen billig zusammengeworfen, dass ich schon überlegt habe, sämtliche Honda - Logos zu entfernen.

  12. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    294
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 pearl siena red

    Standard

    Wie bereits in diversen Threads geschrieben, war ich mit meinen beiden chinesischen Hondas
    zufrieden, ausser dem besagten Anlasser-Problem bei einer der beiden.

    Das jetzige Modell ist auch tadellos, ausser den besagte Kleinigkeiten.
    Meine 4 Honda Bali 50 kamen auch aus den Abruzzen.
    Ebenfalls damals keine Probleme mit der Verarbeitung/Qualität.

    Hast Du Deinen Vision gebraucht gekauft ?

    Vielleicht verkaufst Du Deinen Vision, da offenbar eine Montagsproduktion,
    und probierst "einen anderen" Vision aus.

    Ich glaube, dass Du (leider) mit diesem Fahrzeug nicht (mehr) glücklich wirst.

    Grüsse
    Micha

  13. #28
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Anders. Ich mache den Motorradführerschein, und besorge mir einen Großroller. Keinen Honda mehr, soviel Konsequenz muss sein.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •