Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37

Thema: Varadero 125 Erster Zylinder klappern/rasseln

  1. #1
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.208
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard Varadero 125 Erster Zylinder klappern/rasseln

    Moin,

    ich hab hier eine 125er Varadero stehen (Sohnemann eines Members auf Reisen) bei der der Motor eigenartige Geräusche (Klappern) von sich gibt.

    Hört sich an als würde es vom ersten Zylinder aus der Richtung des Ventildeckels kommen und es hört sich bei etwas erhöhter Drehzahl ziemlich "eklig" nach einem größeren Problem an. Hab ihm jetzt erstmal abgeraten damit die Heimfahrt von 300km anzutreten.

    Gibt's hier irgendwelche bekannten Probleme? Komme mit Google immer wieder nur auf "Ventilspiel prüfen" aber nirgends mal eine eindeutige Schlußantwort ob das denn jetzt wirklich das Problem war oder noch was anderes gefunden wurde!?!?

    An "Ventilspiel" stört mich etwas das es wohl sehr plötzlich kam und laut Fahrer kein Leistungsverlust festzustellen ist.

    Eventuell hat jemand ähnliches gehabt oder mal was von einem bekannten Problem gelesen und kann mir helfen?

    Danke schonmal für die Antworten!



    Jan


    PS: Mopped hat ca. 11.000km gelaufen, Ventilspiel kontrollieren wäre wohl bei 12.000 dran...
    Geändert von Brenner (17.07.2013 um 18:56 Uhr)
    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  2. #2
    Rastenschleifer Avatar von papaap2
    Registriert seit
    31.12.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    184
    Motorrad
    Varadero 125

    Standard

    http://www.youtube.com/watch?v=Zt9NROEEYOs

    So?.. da hatte meine 10k Runter und 15W30.. sollte ma die Steuerkette spannen.. habs aber nie gemacht.. bis jetzt Läuftse..
    und jetzt wo es wärmer ist, ist es kaum noch zu hören..
    90°
    V
    2

  3. #3
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.208
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard AW: Varadero 125 Erster Zylinder klappern/rasseln

    Nee, is mehr klappern und lauter zu hören...
    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  4. #4
    Rastenschleifer Avatar von papaap2
    Registriert seit
    31.12.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    184
    Motorrad
    Varadero 125

    Standard

    der vara motor Klappert. Klingelt und rasselt.. muss man sich Dran gewöhnen
    90°
    V
    2

  5. #5
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    Hallo
    ich fahre unter anderem eine 2006er Vara 125, sie hat jetzt fast 40 000 km drauf und ja, sie klappert, klingelt und rasselt, das ist bei ihr wohl so.
    Solange kein Leistungsverlust zu bemerken ist, würde ich mir keine Gedanken machen. Meine läuft und läuft und läuft und die Devise ist: never change a running sytem. Honda kann einiges ab und die kleine Vara steht den Großen in nichts nach. Ok....Hubraum...aber sonst...

    Gruß
    Missy
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

  6. #6
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.208
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard

    Also ich kann schon ein "normales" leichtes Rasseln/Klappern von einem ungesunden lauten bösen Klappern unterscheiden...
    Und da es ja nur vom 1.Zylinder kommt ist es wohl nicht normal und es geht auch ohne wie am 2.Z!?!?

    Und wenn das sogar einem 17jährigen der sich sonst höchsten drum kümmert mal zu tanken auffällt das die von jetzt auf gleich irgendwie eigenartig klingt ist das schon ein Geräusch dem man lieber mal auf den Grund gehen sollte...!?!?


    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  7. #7
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    Klar, wenn das Geräusch derart ungesund klingt,dann ist es natürlich besser, nachzugucken.
    Was es sein könnte...da kann ich dir aber leider nicht weiterhelfen,meine gurgelt schon seit drei Jahren immer gleich glücklich vor sich hin, sie hat bis jetzt noch kein nennenswertes Problem gehabt.
    Hoffentlich kannst du rausfinden, was da so "krank klingt" und es beheben, ich drück' dir die Daumen. Halte uns bitte auf dem Laufenden, ja?
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

  8. #8
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.208
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard

    Eigentlich wollt ich mit dem Thread ja nur mal bißchen rum hören, ob's da irgendwelche bekannten Krankheiten an dem Motor gibt, scheint ja aber nich der Fall zu sein!?!?

    Da ich zur Zeit (immer noch) krankgeschrieben bin kann/darf ich eh nich wirklich schrauben, ein Anhaltspunkt wäre halt schön gewesen um eventuell den Heimtransport auf'm Hänger doch zu umgehen...
    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  9. #9
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    Dann erstmal DIR auch gute Besserung.
    Evtl. fragst du mal bei Member "Mullibulli" an und schilderst ihm das Problem so genau wie möglich. Er fährt Transalp (gehört ja zur Familie) und kennt sich bestens mit der Materie aus. Einfach per PN anfragen, kannst ihm ruhig sagen,ich hätte ihn wärmstens empfohlen. Vielleicht kann er die Sache näher einkreisen.
    Ist die Vara denn "scharf" gefahren worden? Also am Limit auf längere Strecke?
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

  10. #10
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.208
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard

    Zitat Zitat von Missy Beitrag anzeigen
    Ist die Vara denn "scharf" gefahren worden? Also am Limit auf längere Strecke?
    ~300km Autobahn (sollte mit 'ner gedrosselten 125er nich schwer sein das ganze Ende mit Vollgas durch zufahren!?!?) bis Würzburg wo das Geräusch dann aufgefallen ist...
    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  11. #11
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    Mit einer gedrosselten 125er 300 km auf der Autobahn mit Vollgas ist machbar - aber wahrscheinlich nur einmal. Eventuell, ich will jetzt nicht den Teufel an die Wand malen, aber eventuell hat sie einen Motorschaden, hoffentlich irre ich mich.
    Aber eine gedrosselte Maschine, die Höchstgeschwindigkeit 80 km/h hat, die fährt man NICHT auf der BAB, egal wie weit oder kurz. Auch dann nicht, wenn man es gesetzlich darf. Der Motor kann einfach die Geschwindigkeit, die da nötig ist, nicht wirklich aufbauen und Fahren auf der BAB unter diesen Umständen halte ich persönlich für SEHR gefährlich. ich fahre mit meiner ungedrosselten Vara keine BAB und sie schafft 110 km/h Spitze, aber selbst das ist nicht genug, es sei denn, man will sie kaputtfahren.
    Aber nochmal: ich hoffe, ich irre mich mit dem Motorschaden und es ist etwas anderes, reparierbares.
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von 914rolli
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    Kreis Freising, Bayern
    Beiträge
    137
    Motorrad
    Honda CBF600SA PC43 + 50 ccm Roller (China Kracher) + Vespa GTS 300

    Standard

    @ Missy: Deinen Beitrag bzgl. Vollgasfahrten auf der Autobahn kann ich so nicht stehen lassen.
    Meine "Blaue" XL 125V Bj. 2004 und mittlerweile Km-Stand ca 28000 wird regelmäßig mit RPM 11000 entspricht Tachoanzeige 110 Kmh über längere Strecken über die Autobahn "geprügelt". Von München nach Deggendorf über die AB um anschließend der Bay.Wald auf Landstraßen unsicher zu machen oder zum MoGo nach Deggingen /Schwäbische Alb,
    Nach Salzburg, zum Brenner usw, usw. Die sitz ich auf einer Backe ab und meiner "Blaue" hat es bisher nicht geschadet.

    @ Brenner: Unbedingt den Nockenkettenspanner überprüfen. Auch die Nockenkettenführung könnte sich aus der Verankerung gelöst haben. Ich selbst hatte diesen Fehler noch nicht aber ich konnte ihn beim befreundeten HH begutachten. Wobei dieser Motor eine Laufleistung von ca. 85000 !!! hatte und nicht sehr pfleglich behandelt wurde.
    Du kannst mir gerne eine PN senden wenn Du Support benötigst.

  13. #13
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    @914rolli
    Wie schon gesagt: hoffentlich irre ich mich.
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

  14. #14
    Rastenschleifer Avatar von papaap2
    Registriert seit
    31.12.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    184
    Motorrad
    Varadero 125

    Standard

    Muss da auch Widersprechen.. 376km Vollgas hin (11500u/min) 120km/h und Knallgas..

    3 Runden über die Schleife geballert (auch ollgas) und 376km zurück.. nichtmals LEICHT wärmer als normal geworden..


    also.. ne 125er Varadero ist einfach für Autobahnen und Lange Strecken geschaffen...

    (normalerweise für Ältere Herren die mit den Führerschein vor 1980 oder so, den A1 automatisch haben)

    PS: Die Motoren sind einfach sowas von Genial und Zäh.. Kollege hat 18l Diesel Getankt.. und ist dem erst beim Nächsten Tanken aufgefallen als der den Tank geöffnet hat und das nach Diesel Gestunken hat.. 400km.. mit Diesel.. ohne nacher reinigen usw..
    Geändert von papaap2 (07.08.2013 um 20:01 Uhr)
    90°
    V
    2

  15. #15
    Alp- und Varakumpanin. Avatar von Missy
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    3.155
    Motorrad
    Varadero 125 XL, Honda Transalp XL600VR PD06, '94

    Standard

    Zitat Zitat von papaap2 Beitrag anzeigen


    also.. ne 125er Varadero ist einfach für Autobahnen und Lange Strecken geschaffen...
    Mir kann niemand erzählen, das ein Motorrad mit (offen) 15 PS, die in diesem Fall ja noch nicht mal vorlagen, und einer Höchstgeschwindigkeit von 110km/h (die auch nicht vorlag) für die AUTOBAHN geschaffen ist. Tut mir leid, dem ist einfach nicht so.
    Lange Touren schafft sie mit links, die bin ich auch schon mit meiner gefahren, Autobahn tue ich ihr nicht an.

    Aber ich wüsste ja gerne, was denn jetzt die Ursache der merkwürdigen Zylindergeräusche war?

    Gruß
    Missy
    Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    WaB.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •