Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: Ölsieb wechseln bei der CBF 125

  1. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    IMG_20170930_102053819-600x10671.jpg

    Ja hier mal das Sieb bei km-Stand 51184. Der letzte Wechsel war bei 12000.
    Ja geht ja noch wenn man die Laufzeit bedenkt

  2. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wüstenschiff
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    115
    Motorrad
    CBF 125 M JC40

    Standard

    Es wurde auf jeden Fall mal Zeit Aber ich hatte es eigentlich so verstanden, dass das Sieb noch nie gereinigt oder so wurde.. Ich glaube, dann hätte es noch mal anders aussehen können, vorausgesetzt, das Ding wär überhaupt noch gelaufen
    Aber trotzdem interessant, es mal auf einem Bild zu sehen

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von JKausDU
    Registriert seit
    18.02.2010
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    516
    Motorrad
    Honda CL 250 Scrambler

    Standard

    Wenn das Sieb voll mit Ablagerungen ist, ist es ja gut. Genau das ist der Job dieses Teils. Ich denke aber nicht, dass direkt der Motortod droht, wenn da schon eine gewisse Menge drin hängt. Wie man ja an oben genannten 51 TKM ohne Siebreinigung sehen kann. Klar, sollte man nicht machen. Aber ein Drama scheint das bei dem Motor auch nicht zu sein. Regelmäßige Ölwechsel mal vorausgesetzt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •