Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 41

Thema: PC40 / LIMA, REGLER oder Batterie defekt? HILFE

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Böse PC40 / LIMA, REGLER oder Batterie defekt? HILFE

    Guten Abend zusammen,

    Ich wollte gestern ca. 20km nach einem Motorradtreffen nach Hause fahren.
    300 Meter vor meinem Ziel ist dann plötzlich mein Tacho ausgefallen. Auch Blinker funktionierten nur noch sehr schwach.
    Auf einmal stottert der Motor und Moped ist aus Zündung ausgemacht, wieder eingeschaltet. Tacho funktioniert wieder normal, motor ca. 80°C.
    Starten ließ er sich aber leider nicht. Also die letzten 100Meter geschoben...

    10Min später nochmal starten versucht, ging aber schwerfällig. Motor lief aber rund. Nochmal aus. Dann ging wieder nichts
    Ladegerät angeklemmt -> Batterie hatte nur noch 25%.

    Über Nacht laden gelassen. Am nächsten Tag ging sie gut an. 1Min laufen gelassen und trotzdem waren wieder nur 50% auf der Batterie.

    Batterie habe ich checken lassen, funktioniert einwandfrei.


    was könnte noch die Ursache sein? Heute nochmal 10km gefahren ohne Probleme. Trau mich aber nicht wirklich weit weil nacher steh ich sonst da

    Modell pc40, ca. 37100km gelaufen
    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    DLzG
    Matze

  2. #2
    Kurvenhindernis Avatar von Xonic
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    1.949
    Motorrad
    CB 500 X 2016

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Standard

    Mhhh. Also hab die batterie in eine Werkstatt gegeben und die meinten dass die die Spannung hält und volle Kapazität da ist. Wenn ich den mulimeter anslaufende moped anschließe bin ich bei 12, 3 - 12, 4 volt...

  4. #4
    Rennhobel-Akrobat Avatar von Harlekin_85
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    9.905
    Motorrad
    CBR 600 RR '2007

    Standard

    Hey Don,

    wie alt ist denn die Batterie? Denn ein Zellenschluss erkennt nicht jedes Gerät. Meine orig Yuasa hatte es irgendwann ähnlich erwischt.... Batterie geladen... gefahren alles ok. 2 Tage später sprang die nicht an. Batterie platt. Gemessen und die hatte 11V oder so. Dann wieder geladen bis auf 12.65V. Beim Starten wieder zusammen gebrochen und kurz nach dem Start per Multimeter gemessen hatte die Batterie nur noch 11.45V. Lad die mal voll auf und mess mal alle paar Stunden per Multimeter die Spannung. Meine Batterie hatte sich damals pro Stunde entladen.....Zellenschluss....
    CBR Team Konica Minolta

  5. #5
    Schwaben-Power Avatar von Fireblader72
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    865
    Motorrad
    CBR 900 RR SC50

    Standard

    ich tippe auch auf nen Zellschuß.

    hol dir ne Lithium und du hast das problem nimmer,ich kann sie nur jedem empfehlen, ist gerade die meistverkaufte, blei und gel will keiner mehr im bike.

    kannst dich auch per pn melden.

    Früher hasste ich Hochzeiten.
    Jeder stupste mich mit dem Finger in die Seite und flüsterte: Du bist der nächste.
    Sie haben damit aufgehört, als ich anfing auf Beerdigungen dasselbe zu tun!

  6. #6
    Standardgruppe für User Avatar von minispeed2000
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    211
    Motorrad
    cbr 600 rr

    Standard

    Mein Tipp:
    Lima ist im A...h.
    Wenn man vom Lügen und Schleimen wachsen würde, könnten Einige im Sitzen den Mond am ***** lecken......

  7. #7
    Rennhobel-Akrobat Avatar von Harlekin_85
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    9.905
    Motorrad
    CBR 600 RR '2007

    Standard

    Die Lima ist meist NIE im Axxx ^^ Sondern der Regler der unter der Verkleidung nen Hitzetot stirbt. Ohne das Alter der Batterie zu kennen und die Marke ist eh schwer was zu mutmaßen. LIMA Regler kann man aber testen, wie es mit dem Ladestrom aussieht....
    CBR Team Konica Minolta

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Standard

    Also Batterie alter kann ich leider nichts zu sagen. Hätte wenn der vorbesitzer erneuert. Ansonsten is sie jetzt 6 jahre alt.
    Ich werde sie gleich mal aufladen und dann stündlich messen

    Falls nichts fest zu stellen is, kann ich die Funktionalität der lima irgendwie messen?

    Lg

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von _trolli_
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Nähe LB
    Beiträge
    129
    Motorrad
    CBR600RR

    Standard

    Aus der LiMa kommt ein Kabel mit 3 gelben Adern. Den Stecker vom Kabelbaum abziehen. Wenn der Motor aus ist kannst Du mit einem Ohmmeter Ader gegen Ader messen, sollten so 0,1 bis 1 Ohm haben. Gegen Masse darf keine Verbindung sein bzw. sehr hochohmig. Wenn der Motor läuft, liegen zwischen zwei Adern i.d.R. im Leerlauf schon knapp 30V an, je höher die Drehzahl, um so höher die Spannung. Möglichst nichts kurz schließen, die LiMa hat 330 Watt. Sind etwa 10 A pro Wicklung.

    Aber vermutlich ist es eher so wie Harlekin schon bemerkte. Hitzetod des Reglers und damit Batterie kaputt nach einiger Laufzeit. Bei kaltem Regler kann durchaus alles normal sein beim Messen. Erst wenn der warm wird, senkt sich dadurch die Ladespannung der Batterie, die dadurch nicht mehr geladen wird. Bei Bleiakkus braucht man ja ein Überspannung zum Laden, sonst fließt kein Ladestrom.
    Gruß _trolli_

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Standard

    Also dann müsste ich den regler und die batterie ersetzten oder?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von _trolli_
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Nähe LB
    Beiträge
    129
    Motorrad
    CBR600RR

    Standard

    Sieht fast so aus.
    Aber wenn Du den Regler wieder so anbaust, wie er original ist, dann hält die neue Batterie auch nur 2 Jahre. Dann hast Du die gleichen Probleme wie jetzt. Wenn das Motorrad kalt ist springt sie gut an. Wenn es warm ist macht es nur klack.

    Oder du besorgst dir eine LiFePo Batterie, die hat das Bleiakkuproblem nicht und kommt mit der abgesenkten Spannung des alten Reglers gut aus.
    Gruß _trolli_

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Standard

    Also über nacht hat die batterie keine Leistung verloren. War abgeklemmt und liefert 12, 5 volt

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von DonSchroeder
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    33378
    Beiträge
    173
    Motorrad
    CRF450 / CBR600 / CX500C / CRF250

    Standard

    Hab sie ein paar Minuten laufen lassen und den multimeter dran. Zeigt jetzt nur noch 11, 92 volt an bei 77ºC und es sinkt weiter (

  14. #14
    Rennhobel-Akrobat Avatar von Harlekin_85
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    9.905
    Motorrad
    CBR 600 RR '2007

    Standard

    Mess mal an den Polen was passiert wenn der Motor läuft.... ob die Batt überhaupt geladen wird. Im Stand sollten mehr als 13V ankommen... beim Gas geben so um die 14V anliegen! Tut sich gar nix, läd die LIMA die Batterie nicht mehr!
    CBR Team Konica Minolta

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von _trolli_
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Nähe LB
    Beiträge
    129
    Motorrad
    CBR600RR

    Standard

    Da braucht er nicht mehr messen. Die 600er saugt gerade die Batterie leer.
    Der Regler senkt die Spannung weil er heiß wird. Damit bekommt die Batterie nicht genug ab, damit ein Ladestrom fließen kann.

    Lade mal erst die Batterie für den nächsten Schritt.
    Ich würde mal gucken, ob die LiMa noch Saft liefert. Einfach den Stecker bei den 3 gelben Drähten abziehen und messen.
    Geändert von _trolli_ (23.05.2014 um 12:32 Uhr)
    Gruß _trolli_

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •