Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 77

Thema: Forza 300 - Thread für An und Umbauten, Tuning, Verbesserungen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard Forza 300 - Thread für An und Umbauten, Tuning, Verbesserungen

    Ich wollte hier einfach mal ein Thread eröffnen, der sich nur um An bzw. Umbauten (Änderungen) am Forza 300 handelt.

    Es soll hier einfach mal gepostet werden, was Ihr so an eurem Forza geändert habt. Am besten mit Bildern, Erfahrungen, Bezugsquelle und Preise.
    Es soll sich hier nicht ausschließlich um Tuning (schneller machen) handeln! Auch wenn Ihr euren Forza einfach nur ein anderes Design verliehen habt. Oder eine andere Scheibe, oder Auspuff verpasst habt. Oder Ihr habt irgendetwas verbessert ...


    Ich fange einfach mal an

    1. Akrapovic Auspuff
    Eigentlich für die SH300. Passt zwar, aber der Halter kann nur mit der oberen großen Schraube an der Schwinge befestigt werden. Die beiden kleinen Löcher im Halter, können nicht verschraubt werden! Die Schwingen sind unterschiedlich!!!
    Der Klang ist kerniger (nicht zu laut!!) / Gewicht ist deutlich geringer / Optik ist für meinen Geschmack super, da der Topf hinten etwas höher geht (original ist er halt gerade)
    Der Akrapovic mit Kat kostet 525,52 Euro - http://www.bikers-top-brands.de/shop...a-sh-300i-2007

    2. Aufkleber in schwarz matt
    Mein Forza ist zwar schwarz, aber ich wollte es halt so dezent wie möglich. Deshalb habe ich mit schwarz matten Aufklebern an den hinteren Seiten beklebt. Wenn ich es nicht mehr haben will, wird es halt wieder abgezogen.

    forza1.jpg


    Was ich noch demnächst ändern möchte ...... andere Bremshebel (eloxiert, kürzer und verstellbar), Dr. Pulley Rollen (Käseecken), Helmfach und linkes Staufach vorne mit Beleuchtung ausstatten (mit Türkontaktschalter - beim öffnen automatisch beleuchtet)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    So, nun habe ich heute mit einem Kumpel die Beleuchtung für Helmfach und Staufach vorne links eingebaut. Die Beleuchtung wird mit Türkontaktschalter angesteuert. Sprich, beim anheben der Sitzbank geht Licht an, genauso beim öffnen vom Fach vorne links. Verbaut habe ich selbstklebende LED Streifen ( im Helmfach vorne 6 stk. und hinten 6 stk. ). Im Staufach vorne links 3 x Led. Als Schalter sind Türkontaktschalter in einem kleinen Format verbaut. Das ganze natürlich auf Dauerplus. Sonst würde es ja nicht gehen.

    Kostenpunkt: 2 Schalter 6,00 EUR + 5m LED Schlauch-selbstklebend ( kann man noch etliche Roller beleuchten )10,00 EUR + Kabel und Steckverbinder ca. 4 EUR. Alles um die 20,00EUR

    Hier mal Bilder,wo ich die Schalter verbaut habe

    forzalicht 1.jpg

    forzalicht 2.jpg

    Und hier ein Video wie das ganze funktioniert! Schön im dunkeln! Bin auch grad erst fertig geworden

    https://www.youtube.com/watch?v=Mc73...ature=youtu.be
    Geändert von Pitbuell (18.08.2015 um 22:40 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vuk
    Registriert seit
    03.08.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    307
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Respekt, das beeindruckt.
    Danke.

    Vuk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Die Beleuchtung im Staufach links vorne ist echt super. Man schaut ja sonst nur in ein schwarzes Loch
    Nur unter der Sitzbank die hintere Beleuchtung ist nicht ganz so gut positioniert. Wie man im Video sehen kann, ist der hintere Teil nicht so super beleuchtet. Ich hätte die Leuchte besser seitlich vom Helmfach anbringen sollen. Vielleicht ändere ich das nochmal.

    Ich werde nochmal Bilder im hellen machen. Dann erkennt man auch die LED Streifen und Schalter besser.
    Geändert von Pitbuell (18.08.2015 um 22:36 Uhr)

  5. #5
    Conan the Hater Avatar von Conan
    Registriert seit
    15.01.2015
    Ort
    Kreis Neuwied
    Beiträge
    895
    Motorrad
    CBF600SA (PC43), SH300i (meine Frau), Kymco MXU 500, Yamaha XT600 u.a.

    Standard

    Coole Idee mit der Beleuchtung

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.342
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Unter der Sitzbank habe ich bisher keine Beleuchtung vermisst, wohl aber beim Zündschloss (im dunkeln). Da wäre ne Lösung prima

  7. #7
    Conan the Hater Avatar von Conan
    Registriert seit
    15.01.2015
    Ort
    Kreis Neuwied
    Beiträge
    895
    Motorrad
    CBF600SA (PC43), SH300i (meine Frau), Kymco MXU 500, Yamaha XT600 u.a.

    Standard

    musst halt mehr trinken...besoffen findet man das zündschloss doch noch am besten oder???

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.342
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    lieber nicht denn sonst gibts gleich ...
    sooo ... genug OT

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Nun noch GIVI SR1123 Halterung (direkt für Forza 300) montiert. Bestellt habe ich sie bei "Moto Card" für schmale 63,87 EUR incl. Versand! Man muss halt gute 12 Tage warten, aber so eilig war es ja nicht.

    Die Optik ist natürlich versaut . Aber wenn halt Frauchen mitfährt, muss die Kiste ran weil es ein sicheres Gefühl ist, wenn hinten eine Art Lehne ist. Und für die Einkäufe oder Touren halt praktisch.
    Topcase ist natürlich GIVI (Maxia 55 Liter).
    Hier mal Bilder (mit und ohne Topcase)

    topcase3.jpg

    topcase2.jpg

    topcase1.jpg

    Weil ich die originale Verkleidung (Abdeckung) hinten unangetastet lassen wollte, habe ich sie weggelassen, und die Fläche mit matt schwarzer Folie beklebt. Normalerweise sollten in die Verkleidung 4x 20mm Löcher gebohrt werden.
    Hier Bilder von der Verkleidung die ich meine, und wie es mit der Folie aussieht

    topcase4.jpg

    topcase5.jpg

    topcase6.jpg




    Als nächste Änderung kommen noch andere Spiegel, und verstellbare schwarz eloxierte Bremshebel. Mehr wird es erst mal nicht werden.... oder doch
    Geändert von Pitbuell (22.08.2015 um 11:35 Uhr)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Nun mussten noch die Spiegel dran glauben. Ich hatte ja schon erwähnt, das der linke Spiegel sich ab und zu verstellt hat. Man musste die Spiegel etwas nach unten richten, damit dies nicht mehr passiert. Optisch sind sie ja auch nicht der Hit. Deshalb habe ich mir jetzt wieder Ferrara Spiegel zugelegt. Ich hatte sie auch an meiner Buell, und war super zufrieden. Diesmal habe ich sie mit Zulassung (Modell Ferrara2 ) gekauft. TOP! Bin wieder super zufrieden! Man sieht, was man sehen muss. Optisch ist es auch schicker (schwarz eloxiert)
    Preis für beide knappe 60,00 Euro. Gibt es in schwarz, und in Chrom
    Hier mal der Vergleich

    Original
    spiegel4.jpg

    Ferrara2
    spiegel2.jpg

    Original
    spiegel3.jpg

    Ferrara2
    spiegel1.jpg
    Geändert von Pitbuell (26.08.2015 um 15:27 Uhr)

  11. #11
    Neuer Benutzer Avatar von Hanseatix
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28
    Motorrad
    SW-T 400

    Standard

    Gefallen mir gut. Könnte auch was für mich sein
    Gruß Thomas


    Am Ende wird alles gut...... Und ist noch nicht alles gut, ist es noch nicht das Ende.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Heute habe ich meine verstellbaren Bremshebel verbaut. Bestellt in Japan "Webike". Passen perfekt, und optisch ein Leckerbissen
    Einbau in 10 Minuten erledigt. Etwas kürzer als die originalen.

    Vergleich - original / kurze Hebel

    bremshebel2.jpg

    originale Hebel

    bremshebel3.jpg

    kurze verstellbare Hebel

    bremshebel1.jpg

  13. #13
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    961
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Da der Forza ja nicht gerade zu dem Komfortwundern gehört, habe ich mich mit dem Bereich der Federung auseinandergesetzt. So hörte ich von einem Kollegen, der schon seit 30 Jahren Motorrad fährt von einem Gabel-Gleitverbesserer der Fa. HKS. Auch in einem Reparaturhandbuch der CBF-Baureihe wurde das Zeug empfohlen.

    Also habe ich es mir für rund 10 € mal ans Bein gebunden. Hier erstmal das Werbeversprechen:

    "Durch die Anwendung von HKS GGV wird das so genannte Teleskop-Gabel-Losbrechmoment vollständig eliminiert. Kleinste Unebenheiten und dgl. werden vom ungefederten Teil der Teleskopgabel nicht mehr auf das Motorrad übertragen. Das Ergebnis: seidenweiches, geschmeidiges Fahrverhalten und sicherster Bodenkontakt. Eine spürbare Wohltat!" (Quelle: HKS)

    Und hier meine Erfahrung:

    Die Flasche ist so groß, dass das Zeug ewige Jahre halten müsste, alle 1.500 km ca. soll man die Behandlung wiederholen.
    Tatsächlich bin ich der Meinung eine Verbesserung zu spüren, bisher habe ich jede kleinste Unebenheit gespürt, über die ich gefahren bin. Diese spüre ich jetzt weniger, das Vorderrad wirkt nicht mehr so hoppelig. Dadurch wirkt der Roller auf dem Vorderrad insgesamt weicher und angenehmer. Die Veränderung ist nicht riesig, aber jedes bißchen mehr Komfort beim Forza ist mir sehr willkommen.
    Ich habe die Flüssigkeit nur äußerlich angewendet, man kann sie auch dem Dämpferöl beimengen.

    Hinten habe ich einfach auch mal ein paar Tropfen auf die Dämpfer gegeben. Hier kann ich aber nicht wirklich einen Unterschied feststellen. Nach wie vor teilt das Heck hart aus, da fällt ggf. nicht mal auf, ob kleine Unebenheiten besser gefiltert werden.

    Werde das Zeug auch mal an der Federgabel meines Fahrrades testen. Da ist das Losbrechmoment recht hoch.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pitbuell
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    148
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Aufgrund PM, hier für alle die Interesse haben

    Die Bremshebel von Webike zu finden, ist wirklich nicht so leicht. Da in Japan der Forza 300 unter der Bezeichnung HONDA FORZA-Si (MF12) läuft.
    Hier die TeileNr. LVAS61BKHO86 - Und der Link: http://japan.webike.net/products/21388276.html

    Dann gewünschte Farbe/Hebel, Länge und Farbe/Versteller auswählen.

    Nochmal zur Info: ich habe die kurzen genommen, und bin super zufrieden! Bilder sind ja hier im Thread

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von claola
    Registriert seit
    10.07.2015
    Beiträge
    109
    Motorrad
    SH125 / XV535 / NSS 300 Forza

    Standard

    Hat schon jemand zugelassen Beleuchtung (Stand/Brems) an einer Topcase Box montiert? Das Maxia 55 Ding z.B ist ja vorbereitet für Zusatzbeleuchtung, eine schöne passgenaue aber auch teuere ca. 60€ Beleuchtung gibt es sogar dafür ist aber nicht zugelassen. Ist solch Zusatzbeleuchtung überhaupt erlaubt?

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •