Moin Moin,

bis vor kurzem habe ich die JC49 gefahren.

Irgendwie kam ich drauf, das eine verstellbare Hinterradfederung doch gut wäre.

Mit einiger Forschung in verschiedenen Medien wurde dann festgestellt, das mir Wechsel auf den Typ JC49 die Federung nicht mehr verstellbar war (selbst Honda Deutschland war dieser Fakt neu).

Da aber sonst so ziemlich alles gleich blieb, habe ich versucht ein verstellbares Hinterbein gegen das nicht verstellbare von Honda zu tauschen - und siehe da: es passt! Auch der Umbau gestaltete sich ziemlich einfach. Man muss lediglich auf die Anzugsmomente beim Einbau achten.

Dies nur mal so als Hinweis.

Sollte nun noch jemand ein original Federbein von Honda (nicht verstellbar, ca 15.000km gefahren) suchen: ich hätte da noch eins liegen...