Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26

Thema: Navi Halterung über das Cockpit

  1. #16
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.442
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard



    Der Tipp mit dem Silikon ist gut wegen der Wiederablösbarkeit.
    Ich habe mir eine Navihalterung mit Kunststoffkleber auf einer schwarzen PUIG befestigt.
    Das hat leider sehr gut gehalten.
    War insofern ein Griff ins Klo,
    weil die Schwanenhalshalterung viel zu labberig für die Stöße
    auf einem Motorrad war.
    Ich habe jetzt eine RAM-Mount-Kugel auf der Oberseite der Instrumente meiner NTV verschraubt/verklebt.
    Das ist das erreichbare Optimum für meine Gegebenheiten.
    Volvo: SUV-Fahren ist eine Frage des Charakters.
    Ich: Leider wahr!


  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    328
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    Zitat Zitat von Afrikaans Beitrag anzeigen


    ...
    Das ist das erreichbare Optimum für meine Gegebenheiten.
    Das ist eben der Knackpunkt. Mit dem Rider, den ich auch habe, geht das nicht.
    Der One ist klein und leicht und sitzt unmittelbar mit der Halterung auf der ebenfalls kurzen Schwanenhals / Kugelverbindung. Passt eben.

    H.

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mullibulli
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    3.489
    Motorrad
    AffenTwin XRV750 RD07

    Standard

    Zitat Zitat von aj82 Beitrag anzeigen
    Nun, Mullibulli,

    das ist aber so nicht ganz richtig. Man muss sich nur mal mit dem Herrn Google auseinander setzen.
    und wo sind dann Deine links Schlaumeier

  4. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26
    Motorrad
    aktuell V-Strom 650, vorher 3mal Transalp,zweimal Sevenfifty,einmal CB400N,und noch viele andere

    Standard

    Zitat Zitat von aj82 Beitrag anzeigen
    Nun, Mullibulli,

    das ist aber so nicht ganz richtig. Man muss sich nur mal mit dem Herrn Google auseinander setzen.
    Hab leider beim Googeln nix gefunden. Könntest Du mir mit einem Link helfen? Hab eine RD15 XL700V und möchte mein Navi über dem Cockpit haben.

    Danke Dir für Deine Hilfe,

    DLzG, Heiko
    mein Motto: mal gewinnt man selbst, mal verlieren die anderen!

  5. #20
    Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2011
    Ort
    Wien / Österreich
    Beiträge
    46
    Motorrad
    Honda Transalp XL 600 V Bj: 1987

    Standard

    Uh, das Thema klingt sehr interessant für meine TA weiß jetzt aktuell nur nicht ob da auch genug Platz für mein Navi ist...werd ich mir bei Zeiten mal ansehen.

  6. #21
    Neuer Benutzer Avatar von AF62
    Registriert seit
    23.10.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2
    Motorrad
    XL600V Baujahr 95

    Standard

    Würde gern meine Touratech Halterung für das Zumo von der Lenkerquerstange weg bekommen. Für PD06/10 habe ich keine vernünftigen Lösungen gefunden. Saugnapf an der Verkleidungsscheibe scheint da auch nicht wirklich eine Alternative zu sein. Für die Transalp 700 gibt es Querstangen, die oberhalb der Instrumente montiert werden können. Hat das schon mal jemand bei der 600er hingekriegt?
    Viele Grüße
    Andreas

  7. #22
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    73
    Motorrad
    pc31b sc28 rd13 pc01 sc60

    Standard

    Hallo Andreas,
    Wo hast Du die Querstangen für die 700er gesehen?
    Gruß Tom

  8. #23
    Neuer Benutzer Avatar von AF62
    Registriert seit
    23.10.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2
    Motorrad
    XL600V Baujahr 95

    Standard

    Hi Tom,

    finde die Seite gerade nicht mehr, aber wenn mich nicht alles täuscht,
    war das ein Bügel, der zwischen Verkleidungsscheibe und Cockpit montiert war.
    Viele Grüße
    Andreas

  9. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    328
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    Zitat Zitat von tom66 Beitrag anzeigen
    ...
    Wo hast Du die Querstangen für die 700er gesehen?
    ... im Transalp-forum, da hatte ich auch mit gepostet, weil ich für meine RD11 eine Halterung 3D-gedruckt habe, aber für die 700er sieht das alles ganz anders aus, da ist die "Stangenlösung" zweifellos die bessere Alternative.



    Das hier war es:
    https://www.transalp.de/forum/beitra...ie/?no_cache=1
    Geändert von horst.w (08.02.2018 um 23:33 Uhr)

  10. #25
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    73
    Motorrad
    pc31b sc28 rd13 pc01 sc60

    Standard

    Schöne Lösungen! Danke für den Link.
    Ich Teste mal, denke jedoch dass mein GPS60 durch die Antenne zu hoch baut und dadurch zu steil steht.

    Gruss

  11. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    328
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    ... die Lösung des "ari1971" kannst Du auch weiter nach vorn verlegen und damit Höhenfreiheit gewinnen, indem Du auf den "Querbalken" noch ein Zwischenstück baust oder mit einem RAM nach vorn verlagerst.

    https://www.logiscenter.de/ram-201u-...SABEgJks_D_BwE

    H

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •