Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26

Thema: Erfahrungen mit DCT / Haltbarkeit

  1. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    MUC
    Beiträge
    8
    Motorrad
    Honda NC750X DCT

    Standard

    Kenne ich auch!!

    Nach längeren Fahrten verliere ich oft das Gefühl für die Stellung des Gasgriffs. Dann ist im Stillstand an einer Ampel der Gasgriff immer noch ganz leicht geöffnet. Das Moped bewegt sich dann leicht nach vorne.

    Achtet mal darauf.

    LG, Oliver

  2. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2017
    Ort
    Keltern
    Beiträge
    2
    Motorrad
    NC750XD, CB400N, PC800

    Standard

    Hallo Oliver,
    das ist es definitiv nicht. Drehzahl liegt am Soll. Hand schwebt kurz überm Gasgriff (muss ja die Maschine halten). Es habe auch schon die Fußbremse betätigt.
    Grüße Biluxs
    Have fun take care

    Biluxs

  3. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2016
    Beiträge
    77

    Standard

    Das Problem mit dem DCT ist ja, dass WENN etwas kaputt geht oder die Elektronik zickt, dann ist gleich Abschleppen angesagt. Gang geht zum Verrecken nicht rein, Display blinkt - das sind die Dinge, die einen dann in den Lenker beißen lassen ...

  4. #19
    Neuer Benutzer Avatar von assmanj
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich hab grad 84000 runter, und alles ist fein. Nur das Hochschalten in den 6. Gang hat sich leicht verschoben: früher bei 60, jetzt etwa bei 63.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.100
    Motorrad
    Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    84.000... Respekt!
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  6. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    1.636
    Motorrad
    SH 300 + SH Mode 125 + NC750S

    Standard

    Zitat Zitat von assmanj Beitrag anzeigen
    Ich hab grad 84000 runter, und alles ist fein. Nur das Hochschalten in den 6. Gang hat sich leicht verschoben: früher bei 60, jetzt etwa bei 63.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    unverzeihlich, Honda ist auch nicht mehr dass was es mal war

  7. #22
    Neuer Benutzer Avatar von assmanj
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    90.000 DCT ohne Besonderheiten bei der Arbeit.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    206
    Motorrad
    NC 750 X DCT

    Standard

    Wow nicht schlecht......
    Wenn ich meine NC noch weitere 4 Jahre fahre, kann ich das auch erreichen.
    Immerhin gut 20.000 km in 14 Monaten.

    Das Motorrad hat sich für mich hervorragend bewährt und ist zudem eine günstige und "saubere" Alternative zu meinem EURO 5 Stinkediesel.........
    Bin sehr zufrieden mit dem DCT!


    Zitat Zitat von assmanj Beitrag anzeigen
    90.000 DCT ohne Besonderheiten bei der Arbeit.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.100
    Motorrad
    Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Hi,

    habe gestern einen Video-Bericht bei 1000PS.de gesehen bei der einer der Redakteure in 18 Monaten auf seine AT mit DCT 100.000km gefahren hat. Lt. eigener Aussage nutzt er viel Motorbremse ( musste vorne erst einmal neue Bremsbeläge drauf machen), gibt somit selbst beim Abbremsen durch runterschalten viel Kraft in das Getriebe... Ergebnis: Kein Problem beim DCT!

    Auch positiv hat er erwähnt, dass er nur sehr sehr selten manuell Gänge ändert. Eine Aussage war "manchmal glaube ich das DCT kann meine Gedanken lesen"

    Ich denke das Getriebe ist durch seine "Intelligenz" fast unzerstörbar und "denkt" schon ganz gut mit, was meine Meinung von meiner ehemaligen NC 750X nur untermauert.

    Weiter so Honda!
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  10. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    1.636
    Motorrad
    SH 300 + SH Mode 125 + NC750S

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe gestern einen Video-Bericht bei 1000PS.de gesehen bei der einer der Redakteure in 18 Monaten auf seine AT mit DCT 100.000km gefahren hat. Ergebnis: Kein Problem beim DCT!
    Auch positiv hat er erwähnt, dass er nur sehr sehr selten manuell Gänge ändert. Eine Aussage war "manchmal glaube ich das DCT kann meine Gedanken lesen"
    Ich denke das Getriebe ist durch seine "Intelligenz" fast unzerstörbar und "denkt" schon ganz gut mit, was meine Meinung von meiner ehemaligen NC 750X nur untermauert.
    interessant - vor kurzem habe ich noch in einer Motorrad-Zeitung gelesen, dass das DCT in der AT nicht so gut funzt wie in den NC-Modellen und häufigere manuelle Eingriffe notwendig macht. Empfehlung war: die AT mit herkömmlichen Schaltgetriebe wählen
    Geht doch nix über guten / fundierten Journalismus
    Geändert von ralfr (14.09.2017 um 09:42 Uhr)

  11. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    206
    Motorrad
    NC 750 X DCT

    Standard

    [QUOTE=ralfr;1974394]interessant

    Naja...manchmal spielt Sponsoring sicher auch eine Rolle in den Test- und Fahrberichten :-)
    Das DCT bei der aktuellen NC funktioniert aber definitiv gut...andere Modelle mit DCT hab` ich noch nicht gefahren.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •