Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 71

Thema: Ab wieviel Km Riemen auf Verschleiss kontrollieren ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bezgi
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    256
    Motorrad
    Yamaha X-Max 300 Modell 2017

    Standard Ab wieviel Km Riemen auf Verschleiss kontrollieren ?

    Hallo zusammen.

    Ab wie viel Km sollte man das Erste mal den Riemen auf Verschleiss kontrollieren?Meiner (Modell 2016) hat nun 3500 km auf der Uhr
    Geändert von Bezgi (20.07.2016 um 21:42 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.673
    Motorrad
    SH300

    Standard

    12 - 15 000 km mal anschauen ... bei gut 20 000 km sicherheitshalber austauschen, weil es dann bereits 1mm schmaler ist und der Roller langsamer wird.

  3. #3
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    941
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Das merkt man ja dann, ob der Roller langsamer wird. Und dann kann man immer noch tauschen. Hier den Riemen schon bei 20.000 zu tauschen halte ich für verfrüht.

    Ich habe jetzt knapp 12.500 km auf der Uhr, bisher ist kein Rückgang der Höchstgeschwindigkeit zu bemerken, die Drehzahlen in der Endübersetzung entsprechen dem Neuzustand. Das normale Wechselintervall beträgt alle 24.000 km. Ich denke selbst das ist noch recht frühzeitig.

    Aber ich würde zumindest alle 6.000 km die Variomatik öffnen, um Abrieb vom Riemen und von der Kupplung zu entfernen. Gerade auch die Kupplung mal ausblasen, die sonst gern mal zu Ruppigkeiten neigt.

    Riemen dabei auf Risse oder andere Beschädigungen prüfen. Wenn er Schäden hat raus damit, egal bei welchem Kilometerstand.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.222
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Man sollte immer mal in diesen KM-Bereichen kontrollieren. Der Riemenverschleiss ist bei vielen unterschiedlich. Viele Stadtfahrten mit zügigem Anfahren lassen ihn zB. schneller verschleissen als wenn man nur Landstrassen damit fährt.

  5. #5
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    941
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Ja, das stimmt. Kann man schlecht verallgemeinern.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    17
    Motorrad
    GSR 600, SH125

    Standard

    Würde das nicht rein von der Kilometerleistung abhängig machen.

    Auch ein Riemen verliert seinen Weichmacher, sprich wird irgendwann spröde und rissig. Sollte idR nach ca. 4-5 Jahren der Fall sein.
    In dem Fall würde ich auch sofort wechseln. Ist ja in ein paar Minuten gemacht und kostet nicht viel.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.673
    Motorrad
    SH300

    Standard

    Die Empfehlung zum Auswechseln ist beim Modell 2016 auf 24 000 Km verlängert worden:

    Bildschirmfoto 2016-07-21 um 07.43.49.jpg

    Das Verschleißmaß aus dem WHB kann - je nach Riemenhersteller nicht so gemessen werden.

    Bildschirmfoto 2016-07-21 um 07.35.59.jpgBildschirmfoto 2016-07-21 um 08.02.41.jpg

    p.s.:

    den Riemen auch mal von innen anschauen:

    Bildschirmfoto 2016-07-21 um 08.06.24.jpg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.222
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Mit den Weichmachern kann man das auch nicht verallgemeinern. Wenn die sich mal verflüchtigt haben wird der Riemen spröde, das kann man sehen wenn man ein wenig den Riemen biegt.

    @Pahul
    Das sagt mir nur das das Intervall bei den älteren Modellen zu kurz gewählt war . Wenn man rechtzeitig kontrolliert ist man eigentlich immer auf der sicheren Seite.
    Geändert von chefffe (21.07.2016 um 08:24 Uhr)

  9. #9

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.222
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Warum hat dann Honda selbst den Intervall bei der 2016er auf 24tkm erweitert?
    Behandelt der 2016er den Riemen anders?

  11. #11
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    941
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Ui, starke Sammlung.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.673
    Motorrad
    SH300

    Standard

    Die konnten die Wartungs-Intervalle insgesamt strecken, weil sie mind. 2 PS weniger haben und damit die Lebensdauer deutlich verlängern.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von shschrubber
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    101
    Motorrad
    SH300 NF05

    Standard

    Zitat Zitat von chefffe Beitrag anzeigen
    Warum hat dann Honda selbst den Intervall bei der 2016er auf 24tkm erweitert?
    Behandelt der 2016er den Riemen anders?
    Nun, das Wartungsintervall ist ja alle 12.000km und nicht mehr 6.000km
    Da Ergibt sich halt aus 2x12tkm 24tkm. Es kann auch sein das entprechend früher bei Bedarf (Überprüfung soweit ich weis bei jeder Wartung) getauscht wird. Wie bei anderen Teilen heißt es dann: Ist vor der nächsten Inspektion fällig - gleich Tauschen oder in X tkm nochmal deswegen vorbeikommen.
    Bei meine alten SH125i JF14 hiehlt der Riemen auch 24tkm - laut Wartungsplan wär der bei 16tkm fällig.

  14. #14
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    941
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Hmm, das allein kann es nicht sein. Der Forza hatte nur ein PS weniger und hat schon seit 2013 das 24.000er Intervall.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von BOSE 300i
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.859
    Motorrad
    VFR 750F, SH300i

    Standard

    Vorher war es halt nur Geldmacherei durch den Teiletausch. Man sieht ja jetzt am dem 16er Modell,
    dass es anderst auch geht. Wegen 2 PS weniger, kann ich das nicht nachvollziehen.

    Der Neue wollte ja gut verkauft werden, da hat man eben als Argument alles gestreeeeeeeckt..........

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •