Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 51

Thema: CB400N "FreeStyle" Umbau

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2016
    Ort
    Pfaffing
    Beiträge
    63
    Motorrad
    CB250N,CB400N,CB450S, CB450N,SR500,SRX6

    Standard

    nee, hatte den linken dran... die richtigen kommen noch...

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    182

    Standard

    Hi,

    Ich finde, dass es gut aussieht.

    Kurze Frage zum Nummernschild.
    Hast du es auf beiden Seiten befestigt, wenn ja - wo genau?

    Nächste Frage, Ignitech Zündung? Wusste nicht das es diese für die CB400N gibt.

    Vergaser sind welche genau gemeint? Flachschiebervergaser?

    Zitat Zitat von gurky Beitrag anzeigen
    Ignitech Zündung und Vergaser, dann den zugeschnürten Krümmer ersetzen und wir sind schon bei 60 PS .
    Bin gespannt!



    Gruß
    Jens

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2016
    Ort
    Pfaffing
    Beiträge
    63
    Motorrad
    CB250N,CB400N,CB450S, CB450N,SR500,SRX6

    Standard

    Hallo Jens, danke .
    Das Kennzeichen ist beidseitig an der Stoßdämpfer Schraube befestigt. Zum Thema Vergaser und Zündung kann ich nicht viel sagen. Die 60 PS dürften trotzdem sehr optimistisch sein...
    Gruß Didi

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    182

    Standard

    Hi Didi,
    Dank dir, du hast dann längere Schrauben genommen und noch eine Befestigung? Oder wie stellst du sicher das es nicht runter wandert?


    Gruß
    Jens

  5. #35
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von Dacapo77 Beitrag anzeigen
    Nächste Frage, Ignitech Zündung?

    Irgendwie behauptet meine Erinnerung, dass 2rs10 was mit 'ner Ignitech an der 400N hat

    Versager? Irgendwelche Mikunis hab ich auch schon mal an so 'nem Motor gesehen ...

    Richtig was reissen lässt sich angeblich mit veränderten Steuerzeiten. Nockenwellenrad 1 Zahn nach vorne - und der Motor geht im letzten Gang noch deutlich über 10.000 wurde mal erzählt. Nur untenrum eher schei**e ...


    Hab mal 'ne 37,3-Nocke an einen abgegeben, der die für seinen Rennmotor haben wollte. Der sagte auch, dass über 60PS bei dem Motor gehen. Allerdings nicht lange ...
    Und weil es oft die Nockenwellenlager zersägt bei den hohen Drehzahlen, brauchte er die Nocke
    Wenn das Mopped nicht wirklich im Renneinsatz laufen soll, also lieber lassen ...






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.533
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Renneinsatz? CB400N? Fährt Schumi jetzt Ford Fiesta oder was? Das Ding ist selbst mit 60 PS noch schwer und hat immer noch nen verwindungsrahmen und n ****** Fahrwerk. Ich mag die Maschine, aber Rennen? Echt nicht.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  7. #37
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Es soll welche geben, die mit sowas Klassik-Rennen fahren. Und gegen 'ne 360 (die ja genauso in der 400er Klasse fährt) sollte damit immer noch anzustinken sein



    Ich käme aber auch nicht auf solche Ideen - deswegen hab ich die großen Nocken ja alle wieder weg (statt sie einzubauen ).






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Beiträge
    182

    Standard

    Okay, rennen will ich nicht fahren.
    Dachte nur die 44 ps, werden wohl etwas zu wenig sein.

    Aber wenn ich dich richtig verstehe Olaf, fährst du deine mit 27 ps 🧐
    Hätte ich jetzt nicht gedacht.



    Gruß
    Jens

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.533
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Kommt aufs Fahrerprofil an. Die 27 PS ziehen unten raus besser. Erst bei höherer Drehzahl machen sich die 43 PS bemerkbar.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  10. #40
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von Dacapo77 Beitrag anzeigen
    ... wenn ich dich richtig verstehe Olaf, fährst du deine mit 27 ps



    20kW bei 7500/min - Nennleistung. Im Normalbetrieb ist bei 5000 Schluß. In seltenen Momenten drehe ich auch mal bis 6000 (die Abweichungen der Drehzahlmesser hab ich grad nicht zum vorwärts oder rückwärts einrechnen ).
    Also werden von den 20kW vielleicht 15 genutzt.

    Mit extralanger Übersetzung und größerem Hinterreifen reichen 5000 echte knapp über 100km/h - bei den beiden mit längerer Primäruntersetzung sogar 4500.
    Das reicht mir vollkommen aus.

    Bin an der Ampel trotzdem schneller weg als die Durchschnitts-Schnarchdödel, werde nicht zum Verkehrshindernis, und wenn ich 'n Hindernis vor mir hab, bleibe ich dahinter ( Lkw-Fahrer-Krankheit - "Überholen fällt aus" - bin lange mit 40tonnern Regionalverkehr gefahren, da lernt man die Demut, auf der Landstrasse auch hinter 'nem Radfahrer zu bleiben ).
    Zum Schräglagenfahren brauche ich keine PS und keine km/h - dafür brauche ich Kurven. Und da treffe ich genügend andere, die langsamer fahren als ich



    Hab allerdings 'ne Menge experimentiert und einiges verändert, damit die CMs beim Wort "Schräglage" nicht gleich Angst kriegen ...


    Nachtrag: Um Dir die Arme wirklich langzuziehen, reichen die 32kW aber tatsächlich nicht - und wenn Du 35 oder 40 in der Spitze holst, reicht's trotzdem nicht => CB 1100R





    Geändert von olaf-frankfurt (07.12.2017 um 23:54 Uhr)

    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  11. #41
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von tom_ate Beitrag anzeigen
    Die 27 PS ziehen unten raus besser. Erst bei höherer Drehzahl machen sich die 43 PS bemerkbar.....
    Auch unten raus zieht die große Nocke besser - aber nur gefingfügig. Da lässt sich mit guter Versagerabstimmung mehr holen.
    Möglicherweise führt 'ne "unten"-betonte Abstimmung aber dazu, dass oben weniger geht - da fehlen mir die Erfahrungen und Vergleichswerte ...






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  12. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.533
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von olaf-frankfurt Beitrag anzeigen
    Hab allerdings 'ne Menge experimentiert und einiges verändert, damit die CMs beim Wort "Schräglage" nicht gleich Angst kriegen ...
    Welches Klebeband ist das Beste um den Rahmen zu verstärken?
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  13. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.533
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Meinte hier mal n Diagramm gesehen zu haben laut dem die kleine Nocke unten besser war
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  14. #44
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Das Diagramm, das es hier im Downloadbereich gibt, fängt erst bei 4000 an - und da ist die 32er Kurve schon höher (ca. 28,5 zu ca. 27 Nm).

    Die 450N mit 20kW hat das maximale Drehmoment schon bei 3500 - die könnte im unteren Bereich besser sein als die 400N mit 32kW.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  15. #45
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.672
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von tom_ate Beitrag anzeigen
    Welches Klebeband ist das Beste um den Rahmen zu verstärken?
    Rahmen? Welchen Rahmen? ...






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •