Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 68

Thema: Schlüssel verloren, viele Fragen

  1. #16
    Admin Avatar von Oliver
    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Altenkirchen
    Beiträge
    6.757
    Motorrad
    verschiedene ;-)

    Standard

    Einen Zündschlüssel kann man anhand des Zündschlosses nachmachen - dafür müsste das Schloss aber ausgebaut sein.
    Ein abgeschlossenes Zündschloss ist mehr als schwer für einen Laien auszubauen - da würde ich eher von abraten -
    da kann man ne Menge bei kaputt machen. Aber selbst wenn man den Schlüssel gemacht bekommt, nützt das nichts
    für HISS - dafür braucht man auf jeden Fall einen Funktionierenden Schlüssel - das Plättchen hilft da auch nicht weiter.
    Aber Du hast ja schon ein anderes Schloss/Steuereinheit - frag lieber bei einer Werkstatt nach, was das tauschen kosten würde
    und lass es machen.

  2. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    36

    Standard

    @phvB der soll das mit chip machen indem er das Steuergerät ausliest

  3. #18
    Moderator Avatar von Streusel13
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Naehe Bietigheim
    Beiträge
    2.465
    Motorrad
    CBR600RR, VTR1000F, VFR400R

    Standard

    Zitat Zitat von Chrissyschnut Beitrag anzeigen
    @streusel wer ist Oliver? Werde mich bei ihm melden und danke für die info
    Oliver, ist der Oliver aus dem Post #16 in diesem Thread, der einzige, dessen Name rot geschrieben wird. Schreib ihm Dein Problem bzw. welche Maßnahmen Du inzwischen getroffen hast, dann bekommst Du mit Sicherheit eine passende hilfreiche Antwort.
    Gruss Streusel


  4. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    36

    Standard

    Danke. Habe gerade rum telefoniert und ein Schlüsseldienst gefunden der mir einen anfertigen kann*freu* werde mich beim Oliver melden denn raus muss es so oder so

  5. #20
    Rennhobel-Akrobat Avatar von Harlekin_85
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    9.919
    Motorrad
    CBR 600 RR '2007

    Standard

    Im Grunde wird das alles dennoch ein Mords Aufwand..... erst nen E-Schlüssel machen lassen um das Lenkradschloss zu entsperren und dann muss das alte Schloss raus usw. raus und das neue Kit (inkl. ECU) wieder neu rein.
    CBR Team Konica Minolta

  6. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    36

    Standard

    Das Lenkradschloss bekommt man auch so raus. Nur halt mit Aufwand. Aber was anderes bleibt mir ja nicht übrig

  7. #22
    Rennhobel-Akrobat Avatar von Harlekin_85
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dreieich
    Beiträge
    9.919
    Motorrad
    CBR 600 RR '2007

    Standard

    Was kostet es denn den Schlüssel (ohne Chip rein mechanisch) nach zu machen, dass du wenigstens den Lenker entsperrt bekommst? Das würde ich gegenrechnen mit den "Kosten" die Anfallen, wenn du so versuchst das Schloss usw. auszubauen bzw. ausbauen zu lassen....
    CBR Team Konica Minolta

  8. #23
    Kurvenhindernis Avatar von Xonic
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    2.066
    Motorrad
    CB 500 X 2016

    Standard

    Zitat Zitat von Chrissyschnut Beitrag anzeigen
    Danke. Habe gerade rum telefoniert und ein Schlüsseldienst gefunden der mir einen anfertigen kann*freu* werde mich beim Oliver melden denn raus muss es so oder so

    die machen dir einen Rohling fürs Lenkerschloß ? dann kann es doch drin bleiben wenn du einfach die Transponder in den Rohling klebst ?

  9. #24
    Board Wiki Avatar von Sangalaki
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Bobenheim-Roxheim (bei Worms)
    Beiträge
    51.743
    Motorrad
    CB 900 F2 SC 09 ; ... ST 1100 SC 26 ABS/CBS/TCS

    Standard

    Sie hat keinen Schlüssel, also auch keinen Transponder,

    der Schlüssel sol nur gemacht werdendamit man das Lenkschloss entsperren kann,
    sonst wird es escht schwierig die Verkleidung abzunehmen, bzw. überhaupt das Schloß auszubauen
    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi

  10. #25
    Kurvenhindernis Avatar von Xonic
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    2.066
    Motorrad
    CB 500 X 2016

    Standard

    ok , aber einen Schlüssel fürs Lenkerschloss bekommt sie dann würde doch ein gebrauchtes Steuergerät mit einem Schlüssel reichen und den Transponder in den neuen Schlüssel , wäre imo die billigste Lösung

  11. #26
    Moderator Avatar von Streusel13
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Naehe Bietigheim
    Beiträge
    2.465
    Motorrad
    CBR600RR, VTR1000F, VFR400R

    Standard

    Zitat Zitat von Xonic Beitrag anzeigen
    ok , aber einen Schlüssel fürs Lenkerschloss bekommt sie dann würde doch ein gebrauchtes Steuergerät mit einem Schlüssel reichen und den Transponder in den neuen Schlüssel , wäre imo die billigste Lösung
    Ich versuch es mal zusammen zu fassen. Sie hat den "einzigen" vorhandenen Schluessel verloren. Neuer Schlosssatz ist inzwischen auch vorhanden. Jetzt geht es darum das Alte raus und das Neue einzubauen. Als Schrauber wuerde ich sage "einfach machen!". Ueber Ostern sind 4 Tage freie Zeit, das sollte passen.
    Gruss Streusel


  12. #27
    Kurvenhindernis Avatar von Xonic
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Berlin-Tegel
    Beiträge
    2.066
    Motorrad
    CB 500 X 2016

    Standard

    ick hab es so raus gelesen das sie mittlerweile auch einen Schlüssel für das Lenkschloss bekommt und einen gebrauchen CDI Satz und Schlüssel hat , dann würde ich doch nur die CDI tauschen und den Transponder sollte 30 Minuten dauern , Vorteil wäre auch das der einheitliche Schlüssel bleiben würde

  13. #28
    Benutzer Avatar von PHvB
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    39
    Motorrad
    Aktuell:2001er Deauville-Davor: (CX 500 C, NX 250, ApriliaPegaso650Garda, GL 500, CX 500, K 100 LT)

    Standard

    das würde den wenigsten Aufwand und den meisten Sinn machen...

  14. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    36

    Standard

    Haha lieb wie ihr euch gedanken macht

    Richtig habe keinen Schlüssel mehr. Habe desweiteren einen kompletten neuen Schlosssatz hier zu liegen. Das Problem ist nur ich als Frau das auszubauen. Alle die ich gefragt habe mir zu helfen. Haben entweder keine Zeit, lust etc oder können es nicht.

    Den Schlüsseldienst mit dem ich telefoniert habe, kann mir einen Schlüssel nachmachen wie orginal mit dem Steuergerät und dem zündschloss. Dazu muss das aber raus.

    Wie kann ich denn einen rohling nachmachen lassen? Dazu muss das Schloss doch auch raus?! Hab schon an der sitzbank rumprobiert, würde ja auch gehen für den rohling

  15. #30
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.779
    Motorrad
    RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1, Malanca 50 Compet

    Standard

    Nein, geht nicht.
    Die Schließungen von Tankdeckel und Sitzbank sind in der Regel einfacher als die des Zündschlosses.
    Der Schlüssel wird deshalb nach dem Zündschloss gefertigt.

    Zum Ausbau des Zündschlosses, das vorderrad ausbauen, die Bremssättel lösen, die Gabelholme ein Stück nach unten ziehen, dann kann man auch eine abgesperrte Gabelbrücke abnehmen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •