Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Mit der kleinen CB500 F auf große Reise

  1. #16
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.217
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Ich erlaube mir zum Thema Regenkombis noch mal zu verlinken
    und auf die Ziffer zwei hinzuweisen:

    http://svendura.de/tipps.php
    Geändert von Afrikaans (22.04.2017 um 21:25 Uhr)
    Auch Schnecken rasen, wenn man sie auf dem falschen Fuß erwischt!


  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    So, Anbau fertig. Gefällt uns ganz gut. Die Seitentaschen gehen mit einem Klick rauf und wieder runter.
    Sind gegen (schnellen) Diebstahl mit einem Schloss gesichert. Und wenn sie ab sind, wirkt die Halterung nicht so unschön, wie bei den meisten Trägern mit den umlaufenden Rohren.

    Wir werden es behalten. Obendrauf 50 Liter Rolle und die Tour kann beginnen.

    Zusammen 365 Euro minus aktuellen Gutschein 50 Euro mach 315 Euro
    Das geht und wirkt auf der kleinen CB500 nicht so klobig
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Crossrunner (23.04.2017 um 21:22 Uhr)

  3. #18
    SPAMKING'17 Avatar von Maysi2k
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    HD / FT / RP
    Beiträge
    904
    Motorrad
    CBR 600FA - PC 41 / Vespa PX125 E Lusso elestart / Vespa P80 X

    Standard

    Also ich bin letztes Jahr mit der CBR auf nen 1 Wöchtigen Österreichtrip.

    Ich hatte dafür nur einen Tankrucksack und einen EastPak Rucksack

    Ich habe aus den Hosen, tShirts und Unterwäsche so rollen gemacht. Da ist das ganze perfekt verstaut.
    Hatte sogar noch ein Paar Turnschuhe mit dabei und ZUbehör wie FEstplatte, GoPro zeugs und blablabla.


    https://www.facebook.com/MaysiOffici...e=3&permPage=1
    Geändert von Maysi2k (23.04.2017 um 21:24 Uhr)
    YouTube: https://www.youtube.com/MaysiOfficial
    Facebook: https://www.facebook.com/MaysiOfficial
    Instagram: https://www.instagram.com/MaysiOfficial

  4. #19
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.217
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    @Crossrunner

    Ich freue mich auf den Erfahrungs/Reisebericht.
    Auch Schnecken rasen, wenn man sie auf dem falschen Fuß erwischt!


  5. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    Zitat Zitat von Afrikaans Beitrag anzeigen
    @Crossrunner

    Ich freue mich auf den Erfahrungs/Reisebericht.
    wie meinst Du das? Welcher (böse?) Hintergedanken hast Du?

  6. #21
    Grosse Klappe Avatar von Hippo
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Nord-Ost-CH
    Beiträge
    11.027
    Motorrad
    VT 750 RC 50 die Rosi CN 250 Helix die Esmeralda

    Standard

    Sieht auf dem ersten Klick ganz gut aus.
    Allerdings sind die Taschen recht weit ausgestellt und dabei habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Töff bei Autobahntempo gerne zum Pendeln neigt.
    Aber Du wirst bestimmt berichten.
    Ich nehme nur Menschen ernst die über sich selbst lachen können.

  7. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    Na ja, Autobahnen wird es trotz der Route kaum geben. Aber berichte ich gerne wenn's dann soweit ist.

  8. #23
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.217
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Böse Hintergedanken?

    Keine Hintergedanken. Und böse erst recht nicht.

    Ich finde Reiseberichte lesenswert,
    schreibe selber welche
    und gehe dabei auch auf Ausrüstung ein,
    die sich bewährt hat,
    oder eben nicht.
    Auch Schnecken rasen, wenn man sie auf dem falschen Fuß erwischt!


  9. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    Vielleicht jetzt schon so viel.

    Über Umwege (3 Tage Bayern) geht es zum Genfer See / Südufer, genau nach THONON LES BAINS.

    Von dort starten wir (Sohn und ich) die Route des Grandes Alpes, über die Französischen Alpen bis zum Mittelmeer (Monton). Dafür haben wir 2 Tage geplant.
    Unten angekommen haben wir einen Tag für die Örtchen Nizza, Cannes (Monaco?) und drehen dann die N85 wieder hoch und fahren die Route Napoleon zurück.

    Unterwegs werde auf jeden Fall noch die Canyon genommen (Verdonschlucht, Gorges du Verdon). Route Napoleon endet in Grenoble. Von da aus 2 Tage zurück nach Hause.
    Eine Übernachtung beim Freund im Schwarzwald.

    Unabhängig vom Wetter wird jeden Tag gefahren, da die Hotels alle durchgebucht sind. Die Batterie sollte also halten. Bis dahin habe ich es aber eh umgebaut.

    So viel zu Strecke. Es geht am 07.06 los bis 18.06
    Geändert von Crossrunner (23.04.2017 um 21:51 Uhr)

  10. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    104

    Standard

    BTW:

    Tja - jetzt junger Student - kein Geld für Moped und Auto, also muss das Moped (mit großem Wehmut !!!) leider weg.

    Diese CB500F steht zum Verkauf an. Ist aus 11.2016, hat bis 11.2018 Werksgarantie. ca. 6100 Kilometer, unfallfrei und umfallfrei. Top gepflegt.
    Ob der Akra dran bleibt hängt vom vereinbartem Preis ab. Jetzt im Winter wird wohl keiner haben wollen, aber im Frühjahr geht sie weg.
    Falls einer interessiert ist - gerne per PN
    Geändert von Crossrunner (29.11.2017 um 15:58 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •