Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 130

Thema: Meine SH 150i ist angekommen

  1. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    970

    Standard

    Wenn man mich missverstehen will, dann schafft man das auch ,-)

    Die zugelassenen und beim letzten TÜV-Termin ausdrücklich als "feine Sache" abgesegneten TFL leuchten mit ca 3W großflächig horizontal nach vorne. Also nicht nach unten wie ein korrekt eingestelltes Abblendlicht, das keiner sieht, sondern waagrecht. Das ist Tagsüber absolut kein Problem. Das machen alle TFL. Nicht illegalerweise, nicht zufällig, sondern weil sie es müssen. TFL = TAGfahrlicht
    Ein Abblendlicht, egal wie stark, das gebündelt auf den Boden leuchtet, das sieht man tagsüber nicht. Selbst wenn man von vorne direkt in den Reflektor schaut. Vorbeiflutendes Licht nimmt man nur wahr, wenn es auf etwas trifft, das es reflektiert, z.B. Wassertröpchen wie bei Nebel.
    Nachs, also wenn ich mit Abblendlicht unterwegs bin, dann sind die TFL gedimmt und auch nicht heller als ein Standlicht.

    Das hier ist Fernlicht, also Vollgas bei Tage. 35W H4 im Hauptscheinwerfer, 15W LED Zusatzfernscheinwerfer unten, seitlich die TFL. Noch irgendwelche Bedenken?

    Frontal auf die Kamera:
    2017_07_24_mo_02_008_innova_mit_LED_zusatzfernscheinwerfer.jpg

    etwas seitlich: Die TFL streuen schön breit, werden also gut wahrgenommen. und das ist gut so.
    2017_07_24_mo_02_046_innova_am_weissensee_mit_regenbogen.jpg

    Wenn ich dann nachts auf Fernlicht umschalte, was ich zu deiner Beruhigung nur mache, wenn kein Gegenverkehr kommt, oder ich ihn ausdrücklich warnen möchte, was gelegentlich meinen Erfahrungen und Selbsterhaltungstrieb geschuldet ist, dann knallt das schon richtig: Auch das ist gut so

    2017_05_10_mi_03_001_innova_RT_fernlicht.jpg
    Geändert von Done (26.07.2017 um 17:06 Uhr)

  2. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blechbüchsenarmee
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Ja
    Beiträge
    1.016
    Motorrad
    NC 750 X (2017 / Schalter)

    Standard

    Zitat Zitat von Divafahrer Beitrag anzeigen
    @Blechbüchsenarmee
    Wichtiger ist mir, das der 150er im Gegensatz zu meinem vorigen 125er einen weit besseren Anzug im städtischen Bereich hat.
    Welchen hattest Du denn? So nen alten wie ich mit 15 PS oder einen von den neueren mit 11 oder 12 PS?
    Sorry, den Teil der Frage hatte ich vergessen zu beantworten - ich hatte vorher die neue SH 125 i

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vuk
    Registriert seit
    03.08.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    263
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Als Smartphonehalter bei der SH bietet sich ein Halter am Spiegelarm an.
    Meine App beim Windowsphone heisst "Run the map"und geht auch ohne Internetverbindung. Die App wird gestartet, Phone in die Tasche und hinterher kannst Du Strecke, Vmax, Durchbohrt, etc. abrufen.

    Gruß, Vuk

  4. #19
    In den Kurven Umfaller Avatar von Divafahrer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.241
    Motorrad
    SH 150 i, Bj 2017

    Standard

    Hi Vuk,

    danke für den Tipp.
    Wenn's diese App auch für Android gibt...versuch ich's mal...
    Für manche endet zuerst der Verstand und dann die Straße...

    Leg Dich nie mit nem Camper an! Er kennt Stellen, wo Dich keiner wiederfindet.

  5. #20
    Benutzer Avatar von Michonda
    Registriert seit
    18.03.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    49
    Motorrad
    Honda SH125i - Bj.14

    Standard

    Ich nutze für Android "Geo Tracker". Funzt ziemlich gut.

    Gesendet von meinem ZTE B2017G mit Tapatalk
    Gruß Micha

  6. #21
    In den Kurven Umfaller Avatar von Divafahrer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.241
    Motorrad
    SH 150 i, Bj 2017

    Standard

    ich hab mir gestern bei Tante Louise den linken Spiegel mit der Bestnr.10028390 gekauft. Dabei ist nur der Arm etwas länger, ansonsten sieht der Spiegel an sich genau so aus, wie der Originalspiegel(Form und Farbe). Durch den längeren Arm steht der Spiegel seitlich ca. 10cm über den Lenker hinaus. Deshalb kann ich mir den Rechten nicht kaufen/montieren, weil ich sonst, ohne die Spiegel einzuklappen, nicht mehr durchs Gartentor passe.
    Für manche endet zuerst der Verstand und dann die Straße...

    Leg Dich nie mit nem Camper an! Er kennt Stellen, wo Dich keiner wiederfindet.

  7. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    20km westlich von Wien (Tullnerfeld)
    Beiträge
    118
    Motorrad
    Wave 110; SH300i; Ducati Scrambler Icon

    Standard

    Zitat Zitat von Divafahrer Beitrag anzeigen
    Für mein Dafürhalten sind die original Spiegelarme eine Zumutung.
    Trotz dass ich diese bis auf die letzte Gewinderille rausgedreht habe, sehe ich rechts und links zu 95% meine Arme, die restlichen 5% ein kleines bisschen Straße hinter mir.
    Bei Polo bin ich bis jetzt nicht fündig geworden, die haben hauptsächlich nur M10 er Gewinde, während die SH ein M8 Gewinde hat, und die mit M 10 er Gewinde sind nicht größer als die originalen Honda Ärmchen. ?
    Sowohl auf meinen beiden Roller als auf der Ducati habe ich solche Verbreiterungen und bin voll zufrieden damit:
    https://www.amazon.de/SPIEGELVERL%C3...erung+motorrad

    Gibt es sowohl mit M8 als auch mit M10.

  8. #23
    In den Kurven Umfaller Avatar von Divafahrer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.241
    Motorrad
    SH 150 i, Bj 2017

    Standard

    wärest Du damit mal etwas früher umme Ecke gekommen...
    Der Spiegel, den ich gestern gekauft habe, hat 19,90 gekostet...und Deine beiden Adapter sehen besser aus...aber nu hab ich den Spiegel.
    Danke trotzdem.
    Für manche endet zuerst der Verstand und dann die Straße...

    Leg Dich nie mit nem Camper an! Er kennt Stellen, wo Dich keiner wiederfindet.

  9. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    20km westlich von Wien (Tullnerfeld)
    Beiträge
    118
    Motorrad
    Wave 110; SH300i; Ducati Scrambler Icon

    Standard

    Könntest ja bei Louis zurück geben. Aber wenn sie entsprechen, ist doch alles o.K.

  10. #25
    Benutzer Avatar von Paddi69
    Registriert seit
    17.03.2017
    Ort
    77933 Lahr
    Beiträge
    52
    Motorrad
    Honda SH 150 (2017)

    Standard

    Zitat Zitat von Divafahrer Beitrag anzeigen
    ich hab mir gestern bei Tante Louise den linken Spiegel mit der Bestnr.10028390 gekauft. Dabei ist nur der Arm etwas länger, ansonsten sieht der Spiegel an sich genau so aus, wie der Originalspiegel(Form und Farbe). Durch den längeren Arm steht der Spiegel seitlich ca. 10cm über den Lenker hinaus. Deshalb kann ich mir den Rechten nicht kaufen/montieren, weil ich sonst, ohne die Spiegel einzuklappen, nicht mehr durchs Gartentor passe.

    Hallo,
    könntest du bitte bei Gelegenheit uns deine Erfahrungen mitteilen.
    Bei Tante Louise sind die Bewertungen nicht so doll. z.B.
    => verstellen sich ständig
    =>Billigprodukt
    =>viel zu wackelig
    =>Optisch hui,im Alltag naja
    =>Gute Sicht,aber verstellen sich ständig.
    ein paar Positive waren auch dabei.

    Ich würde mir die gerne kaufen (beide Seiten) wenn du zufrieden bist.
    (Ruhig mal testen ein paar Tage)


    Vielen Dank.

    1000 Grüße
    Paddi
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/824047.html

  11. #26
    In den Kurven Umfaller Avatar von Divafahrer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.241
    Motorrad
    SH 150 i, Bj 2017

    Standard

    Hallo Paddy,

    wenn Du, wie ich, nur den linken Spiegel nimmst, sieht das etwas blöde aus, das geb ich ja zu: links so nen langen Arm, rechts den original kurzen.
    Man muss bei meiner SH 150 i den Adapter, der dabei ist, zuerst einschrauben. Ich hab mehrmals versucht, den Spiegelfuß ohne Adapter einzuschrauben...hat nicht geklappt.
    Ich denke mal, so als Nichtmechaniker, dass die Gewinde geringfügig unterschiedlich sind.
    Wenn der Spiegel incl. Adapter fest geschraubt ist, sieht man keinen Unterschied zum original Spiegel, von Form und Farbe her.
    Ich kann nicht behaupten, dass das wie ein Billigprodukt aussieht.
    Der sitzt gut. Man muss ihn allerdings mit nem Schraubenschlüssel(Größe 16-17) richtig feste anziehen, mit den Fingern alleine klappt das nicht, bei mir zumindest.
    Ich denke mal, dass das wohl einige Bewerter meinen, wenn sie schreiben, dass er wackelig sei...dann haben sie wohl nur versucht, mit den Fingern die Schrauben fest zu ziehen.
    Zuerst den Adapter mit dem Schraubenschlüssel richtig anziehen(braucht etwas Kraft), dann den Spiegel richtig(ganzes Gewinde) reindrehen und mit dem Schraubenschlüssel die Konterschraube fest fixieren.
    Ich bin jetzt seit Samstag mehrmals Autobahn gefahren, auch kurze Strecken über 100km/h...und der Spiegel sitzt fest und rührt sich nicht, verstellt sich nicht selbstständig und wackeln tut er auch nicht.
    Auch der Spiegelkopf sitzt richtig fest auf dem Arm und lässt sich nur schwer verstellen...je schwerer, um so besser, würd ich sagen.
    Eben ganz so, wie der Originalspiegel.
    Wenn Du Dir noch Zeit lässt mit dem Kauf, kann ich Dir nächste oder übernächste Woche noch mal etwas dazu schreiben, so Du dass denn möchtest.
    Ich bin jeden Tag mit der SH unterwegs...Schnee und Eis sind wohl in den nächsten Wochen nicht zu erwarten...

    Gruß

    Nobbi
    Für manche endet zuerst der Verstand und dann die Straße...

    Leg Dich nie mit nem Camper an! Er kennt Stellen, wo Dich keiner wiederfindet.

  12. #27
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    23.271
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Nur mal so wegen des Garagenproblems:

    Es gibt für gar nicht mal viel Geld klappbare Spiegel,
    die bei Bedarf nach innen "gefaltet" werden können.
    Sowas habe ich an drei Maschinen, weil es beim Transport und engen Stellplätzen ungemein praktisch ist.
    "Das Leben könnte so schön sein, wenn es nur nicht ausgerechnet meins wäre!"


  13. #28
    Conan the Hater Avatar von Conan
    Registriert seit
    15.01.2015
    Ort
    Kreis Neuwied
    Beiträge
    895
    Motorrad
    CBF600SA (PC43), SH300i (meine Frau), Kymco MXU 500, Yamaha XT600 u.a.

    Standard

    @afrikaaner:

    Das 'Garagenproblem' ist ein 'Gartentorproblem', wenn ich das richtig verstanden habe.
    Wo gibts diese klapp/faltbaren Spiegel? Haste nen Link?

  14. #29
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    23.271
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Link ist grade schlecht, abba Foto habisch.https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...8bf9335ac0.jpg
    "Das Leben könnte so schön sein, wenn es nur nicht ausgerechnet meins wäre!"


  15. #30
    In den Kurven Umfaller Avatar von Divafahrer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.241
    Motorrad
    SH 150 i, Bj 2017

    Standard

    Naja, es geht ja nicht nur ums einklappen wegen der Gartentür, sondern um die verlängerten Spiegelarme...beides zusammen wäre der Hit...und wenn man das dann auch noch an die SH 150i gebastelt bekäme, wären es 100 Punkte.
    Für manche endet zuerst der Verstand und dann die Straße...

    Leg Dich nie mit nem Camper an! Er kennt Stellen, wo Dich keiner wiederfindet.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •