Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 41

Thema: Winterschlaf plus Anfängerfragen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard Winterschlaf plus Anfängerfragen

    Hallo an ALLE

    Bin neu hier im Forum.
    Habe mir vor kurzem eine CBR600RR 2006 Movistar gekauft.
    Ist mein erstes großes Motorrad das ich selbst besitze.

    Werde noch im September fahren und dann einwintern (voraussichtlich).
    Meine Tüv Plakette (Österreich Pickerl) läuft dann ab und ich denke es ist klüger dann im nächsten Jahr das neue zu machen?

    Ich wollte fragen ob Ihr allgemeine Tipps zum einwintern habt?
    Soll ich Motoröl und Filter vorm Einwintern wechseln lassen?
    Batterie abklemmen ist klar. (Sitzt die vorne unter der Verkleidung oder unterm Sitz?)

    Soll ich irgendwelche Teile konservieren einsprühen oder ölen? Gibt es spezielle Kettenöle oder Sprays die sich bewährt haben?

    Wie macht ihr das an der CBR?
    Volltanken bis obenhin da der Tank ja aus Metall ist?

    Hätte noch einige Fragen aber die fallen mir im Moment nicht ein

    Lg
    Collector

  2. #2
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    7.188
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard






    Ich weis ja nicht, wie das in Austria ist...aber in Germania würde ich den TÜV erst zu beginn der neuen Saison machen.
    Aus dem einfachen Grund, weil bei uns die Plakette nicht mehr Rückdatiert wird.

    Ich persönlich wechsel das Öl immer zu beginn der Saison.
    Batterie ist unter dem Sitz.
    Wenn du keine Montageständer für vorne und hinten hast, würde ich den Reifendruck um 0,5 bar erhöhen.
    Beim auswintern aber dann nicht vergessen wieder den passenden Reifendruck einzustellen...
    Den Tank am besten vollmachen.

    Bei Fragen...einfach fragen.

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Danke dir
    Werde mir einen Ständer für hinten holen.
    (Auch zum Kette schmieren praktisch).

    Mir ist aufgefallen, dass meine Kupplung relativ spät greift. Habe das hier auch schonmal gelesen. (Laut Vorbesitzer war das immer schon so).

    Habe auch mal was vom Spiel gehört wenn man den Hebel locker anzieht sollte man unten an der Kupplung eben 1-2mm Spiel haben. Bei mir wird das Seil aber direkt beim leichten Berühren gezogen. (Also kein Spiel vorhanden).

    Fahren lässt sich das Bike allerdings super. Und mit der Kupplung komm ich immer besser zurecht.
    Sollte ich das trotzdem nochmal checken lassen?
    Andere Motorräder die ich gefahren bin haben den Schleifpunkt viel weiter vorne aber naja..

  4. #4
    Vagabund Avatar von Mickey
    Registriert seit
    15.11.2011
    Ort
    Leobersdorf, ÖSTERREICH
    Beiträge
    365
    Motorrad
    Honda Shadow VT 600 VLX

    Standard

    Würde das Pickerl im Herbst machen.
    Ist bei uns (A) ein Monat vor Fälligkeit möglich und glaube vier Monate danach.
    Vorsicht: Die Nachfrist wird im Ausland (z.B. Kroatien) nicht überall anerkannt.
    Der tatsächliche Zeitpunkt der Überprüfung hat keinen Einfluss auf den nächsten Termin.
    Der bleibt i.d.R. im Monat der Erstzulassung.
    Vor allen Dingen "was man hat das hat man."

    Wenn Ölwechsel ansteht würde ich das auch im Herbst machen. (natürlich mit Filter).
    Der Dreck im Altöl ist dann über die Standzeit weg.
    Was es sonst noch zu schmieren gibt: Abfetten.
    Elektrokontakte mit z.B. WD40

    Batterieladegerät (Für Motorräder) mit Pflege/Erhaltungsfunktion zwischendurch
    ein paar Tage anhängen.

    Tank voll wegen ev. Kondenswasserbildung.

    Weiches Styropor unter die die leicht druckerhöhten Reifen.

    Luftdurchlässige Staubabdeckung.

    Trockenes Plätzchen.

    Gruß
    Mickey
    Geändert von Mickey (01.09.2017 um 17:22 Uhr)
    Servus und Gut Pfad
    Mickey

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Das heißt dann ja, dass ein Pickerl immer 16Monate hält?
    Normal 12 Monate plus ich kann 4 Monate überziehen.

    Dann mach ichs nächstes jahr Februar 2018 und dann das Jahr darauf im Juni 2019?

    Habe zum einwintern noch einen Thread auf Seite xxx gefunden. Soweit dazu alles klar

    Lg

  6. #6
    Vagabund Avatar von Mickey
    Registriert seit
    15.11.2011
    Ort
    Leobersdorf, ÖSTERREICH
    Beiträge
    365
    Motorrad
    Honda Shadow VT 600 VLX

    Standard

    Lies genau:
    Unabhängig vom tatsächlichen Überprüfungszeitpunkt wird das Pickerl in Ö
    immer auf 12 Monate gestanzt. In der Regel das Monat der Erstzulassung.
    Da kannst mit einer späteren Überprüfung nix gewinnen.
    Z.B.: Pickerl bis August 2017. Überprüfung irgendwann In den Monaten 07-12 2017.
    Nächster Termin immer August 2018.
    Servus und Gut Pfad
    Mickey

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Ok alles klar.
    Habe ca 29000km am Tacho.
    Bei 24 war ja grosser service den der Vorbesitzer auch brav gemacht hat.
    Würde dann bei 30000 einfach service machen mit pickerl frischöl mit filter und neuer Hinterreifen.

    Eigentlich ist ja beim Ölwechseln nichts dabei. Könnte ichselbst machen.. muss aber abklären ob mein Mechaniker das dann annehmen und entsorgen würde.

  8. #8
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    7.188
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Normalerweise muss der, der dir das Frischöl verkauft hat auch das Altöl zurücknehmen.

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    alles klar.

    Vielleicht können mir die österreicher noch was beantworten.
    Ich habe kleine LED Blinker vorne und hinten verbaut, die haben ein E zeichen drauf und schwer zu erkennen aber auch eine Nummer.
    Selbe beim Auspuff. ist der Carbon Blast DPM Auspuff. (habe eine Movistar aber nicht die limitierte, heißt der Auspuff wurde dazu gekauft).
    Muss ich mir für den Auspuff und Blinker irgend einen Wisch ausdrucken und mitnehmen oder reicht die E Nummer in österreich?
    Möchte ungern Probleme bekommen..

    lg

  10. #10
    Spam-Squad-ODW Avatar von barney the president
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Raum Aschaffenburg/Miltenberg
    Beiträge
    1.544
    Motorrad
    Kawasaki Z1000

    Standard

    Ich mach folgendes...

    - Batterie abklemmen und 1x im Monat an ein Ladegerät hängen
    - Tank voll machen
    - Moped aufbocken
    - Plane drüber
    - Öl-, Bremsflüssigkeitswechsel und Kette reinigen im Frühjahr

  11. #11
    YEEEAAH vor Laerche Avatar von Haisaida
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Fichtelgebirge
    Beiträge
    4.895
    Motorrad
    HONDA CBR 600 RR PC40 08 , YAMAHA XT 1200 Z Super Tenere DP01

    Standard

    Zitat Zitat von barney the president Beitrag anzeigen
    Ich mach folgendes...

    - Batterie abklemmen und 1x im Monat an ein Ladegerät hängen
    - Tank voll machen
    - Moped aufbocken
    - Plane drüber
    - Öl-, Bremsflüssigkeitswechsel und Kette reinigen im Frühjahr
    Jedes Jahr Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel
    Sie nähern sich einer Gefahrenstelle, was machen Sie Gasgeben, um die Gefahrenstelle schnellstmöglich hinter sich zu lassen

  12. #12
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    7.188
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Öl ja, Bremsflüssigkeit alle zwei Jahre.

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  13. #13
    YEEEAAH vor Laerche Avatar von Haisaida
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    Fichtelgebirge
    Beiträge
    4.895
    Motorrad
    HONDA CBR 600 RR PC40 08 , YAMAHA XT 1200 Z Super Tenere DP01

    Standard

    Ich wechsele immer nur zu den KM-Kundendiensten...
    Sie nähern sich einer Gefahrenstelle, was machen Sie Gasgeben, um die Gefahrenstelle schnellstmöglich hinter sich zu lassen

  14. #14
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    7.188
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard




    Jaja.....das liebe Öl.....



    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  15. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    Okay. Also öl wurde bei 24000 gewechselt. Habe jetzt 29000 am Tacho.
    Heuer werd ich vielleicht noch auf 30 kommen dann mach ich dort noch service mit öl und filter wechsel.
    Sonst halt im nächsten Jahr.

    Wegen den E Nummern kann mir keiner Tipps geben?
    Hatte früher oft Probleme bei den Mopeds mit Tuning etc.
    Bei den Blinkern sollte die E Nummer ja reichen was mir google so sagt.
    Beim Auspuff wär vielleicht ein Wisch angebracht.
    Finde aber zu dem Carbon Blast keinen Zettel in deutsch oder Englisch zum Ausdrucken?

    Lg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •