Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 108

Thema: Neuheiten 2018 - Mailand & mehr

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von cbf-ler
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Nördlicher Westen
    Beiträge
    325
    Motorrad
    CBF 1000F

    Standard

    Zitat Zitat von Blechbüchsenarmee Beitrag anzeigen
    Was heißt "habe ich gerade vernommen" ?
    Etwas konkreter bitte - bis dahin können wir uns alle Überlegungen sparen
    bba wenn Du Dir die Zeit genommen hättest einen freundlichen HH anzurufen und mal nachzufragen wie ich es heute getan habe, anstatt die Zeit zu opfern um YT Filmchen mit Gänse zu suchen,
    hättest Du womöglich die gleiche Info erhalten wie ich. Ich gehöre nicht zu denen die ihr Wissen aus dem Geschwätz von allwissenden Usern wie es sie nun mal in jedem Forum gibt rauszuhören, sondern ich suche den direkten Weg wo man sich schlau machen kann und erspare mir dadurch Umwege. ;-)))
    Rufe aber einen an der die Größe hat von Honda die ersten Mitteilungen zu bekommen.
    Gruß

    Schang

    ich schraube nicht, ich fahre

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blechbüchsenarmee
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1.123
    Motorrad
    NC 750 X (2017 / Schalter)

    Standard

    Zitat Zitat von cbf-ler Beitrag anzeigen
    bba wenn Du Dir die Zeit genommen hättest einen freundlichen HH anzurufen und mal nachzufragen wie ich es heute getan habe, anstatt die Zeit zu opfern um YT Filmchen mit Gänse zu suchen,
    hättest Du womöglich die gleiche Info erhalten wie ich.

    Mimimimimi
    Ok, wir nehmen also zur Kenntnis:

    Du hast etwas von irgendjemand gehört, der gehört hat, das irgendjemand gehört hat usw usw
    Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt: HONDA

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    1.810
    Motorrad
    SH 300 + SH Mode 125 + NC750S

    Standard

    Zitat Zitat von cbf-ler Beitrag anzeigen
    bba wenn Du Dir die Zeit genommen hättest einen freundlichen HH anzurufen und mal nachzufragen wie ich es heute getan habe,
    gestern waren Honda-Vertragshändler (zumindest im Süden des Landes) auf sowas wie "Schulung Einweisung (?) 2018" geladen - insofern wäre nachvollziehbar dass man hier konkreteres zu den neuen Modellen erfahren hat. Unter anderem auch den voraussichtliche Preise ...

  4. #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.032
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Ob man von "Wissen" sprechen kann, wenn man von einem Angestellten eines Hondahändlers eine telefonische Auskunft über einen vorraussichtlichen Preis anfragt und Antwort erhält?
    Ich würde es als Vermutung titulieren bis es verifiziert wurde.

    Ich kenne jemanden, der bei BMW Motorrad arbeitet, was meint ihr, was ich schon an "Wissen" von ihm gehört habe - aber seine Verschwiegenheitspflicht übernehme ich allein schon deshalb, weil ich seine Angaben nicht verifizieren kann.

    Sei's drum: Der Euro ist nunmal durch die Geldpresse EZB nicht besonders stark. Das zum einen. Zum anderen werden die Stückzahlen wohl gering sein, man muss aber eine teure Zulassung für die EU bekommen, Werkstätten schulen, Marketing betreiben undundund - da ist der Aufschlag ggü. asiatischen Preisen immer gerechtfertigt. Und zum dritten wissen wir gar nicht viel über die SuperCub: Ausstattung, Verarbeitung, Produktionsstandort, technische Daten. Nicht einmal auf der Honda-Presse-hp gibt es eine Vorstellung - im Gegensatz bspw. zu der neuen CB xxx(x) R - Serie, da ist alles haarklein beschrieben - nur der Preis noch nicht.
    Sind die technischen Daten topp, Materialqualität speziell, dann kann ein so hoher Preis verlangt werden. Einfach ne Standard-Cub mit ABS: Dann passt der hier vermutete Preis nicht.
    Ich würde 4.100 bei der CB125R ansetzen.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von cbf-ler
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Nördlicher Westen
    Beiträge
    325
    Motorrad
    CBF 1000F

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    Ob man von "Wissen" sprechen kann, wenn man von einem Angestellten eines Hondahändlers eine telefonische Auskunft über einen vorraussichtlichen Preis anfragt und Antwort erhält?
    Ich würde es als Vermutung titulieren bis es verifiziert wurde.
    ...und ich vermute mal Dein "Wissen" beruht auch nur auf Vermutungen. Warst Du bei meinem Gespräch anwesend? Du weißt also mit wem ich gesprochen habe (Angestellter ist der für Dich weniger wert als wer?) Ein Geschäftsführer (kann auch Inhaber sein) Geschäftsstellen Leiter, erster Mann im Hause, egal wie man ihn nennen möchte ist sicherlich auch ein Angestellter wenn er nicht Inhaber ist.
    Du weißt also das ich nach dem Preis gefragt habe? Wofür gebe ich hier überhaupt etwas Kund, ihr wisst ja schon alles. ;-)))

    Also nochmal für alle "Oberschlauen" Ich habe angerufen - wer übrigens von Euch bis jetzt - und wollte wissen ab wann man das "Gerät" anschauen könnte, darauf kam die Antwort: Augenblick da habe ich gerade was rein bekommen, blättert in Unterlagen und bekomme eben meine Antworten. Übrigens nach Preis habe ich noch nicht mal gefragt zu diesem Zeitpunkt, der wurde dann aber trotzdem ungefragt genannt. (Hoffentlich bekommt der Chef des Hauses jetzt keine Schwierigkeiten.
    Ihr könnt jetzt weiter euer "Wissen" austauschen aber ohne mich, ich quatsch mit meiner Bürowand die versteht wenigsten was ich klar Ausdrücke.
    Gruß

    Schang

    ich schraube nicht, ich fahre

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blechbüchsenarmee
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1.123
    Motorrad
    NC 750 X (2017 / Schalter)

    Standard

    Mimimimimi
    Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt: HONDA

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.032
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Mit der Wand rede ich auch manchmal gern. Noch besser finde ich aber gegenseitigen Austausch.

    Eben weil bei Honda die Preisfindung neuer Modelle noch nicht abgeschlossen ist, sind solche Infos wie von dir, cbfler, sehr interessant. Danke dafür.
    Aber ich bin zu alt als nicht zu wissen, dass (danke für die Details) wenn ein Mitarbeiter (sind bei mir alle gleich "wert") in den Unterlagen blättert und dir etwas nennt, es zu 100% stimmen muss.
    Es gibt Fehlerquellen: Unterlagen können fehlerhaft sein, er kann sich beim Modell verguckt haben (Zeilenrutscher o.ä.) oder vertan haben (Elektro-Cub? Soll ja auch kommen), du kannst es falsch verstanden haben oder dich falsch erinnern. Jedenfalls - falls das bei dir nicht sein kann - bei mir wäre es möglich.

    Genau deswegen ist es eben kein Preis, den ich jetzt zu 100% übernehmen würde. Das liegt nicht an dir, sondern an der fehlenden Verifizierbarkeit. Jedenfalls wäre es ziemlich hoch für eine Cub mit Wave-Antrieb und außer ABS nix Besonderem. Das wäre aber evtl. ein Preis für ein speziell verarbeitetes Sondermodell mit guter Material- und Verarbeitungsqualität.

    Wir wissen egtl. noch viel zu wenig über diese Cub: Leistung, Ausstattung, Markteinführung. Immerhin beim Preis gibt es einen Input.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.032
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Honda stellt ein weiteres Produkt vor, wir können ja mal über den Tellerrand hinausschauen:
    http://world.honda.com/news/2017/2171120eng.html
    Ein Motorrad wie früher, eben "for business use", kein unnützes Teil wie bei uns die Motorräder. Ich sehe einen Kettenkasten und v.a. ordentliche Schutzbleche, die das Motorrad und Fahrer wie Umwelt nicht einsauen, sehr viel Platz auf der Sitzbank plus einen Gepäckträger, auch Gepäckträgerrohre (oder als Teil des HEckrahmens?), die über dem praktischerweise tief liegendem Auspuff angebracht sind und an denen man sicher zusätzlich Gepäck abstützen kann.
    Das alles zum Preis von 60% eines Nebellampensatzes der Africa Twin, also 600 Euro (der Satz kostet tatsächlich tausend Öcken, wohl weil man als Motorradfahrer oft durch Nebel fährt ).

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von rollertreter
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    5.255
    Motorrad
    sh300 (NF05), Wave

    Standard

    Diese Art Motorräder gibt es in Asien zuhauf. Sie decken die Grundbedürfnisse des Motorradfahrens ab.
    Nur hierzulande hat sich das Motorrad zum Freizeitobjekt entwickelt. Da zählen Leistung, Hubraum, Image mehr, als ein einfach zu fahrendes unkompliziertes Alltagsmoped.

    Diese einfachen Mopeds habens bei uns nicht geschafft, die Inno/Wave wurden hier eingestellt.

    Ob die neue CUB hier zur Massenmobilisierung beiträgt mag ich bezweifeln. Dazu stehen die vielen Dosentreiber viel zu gern im Stau
    Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch der findet Bier feiner

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.032
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Zitat Zitat von rollertreter Beitrag anzeigen
    Diese Art Motorräder gibt es in Asien zuhauf. Sie decken die Grundbedürfnisse des Motorradfahrens ab.
    Nur hierzulande hat sich das Motorrad zum Freizeitobjekt entwickelt. Da zählen Leistung, Hubraum, Image mehr, als ein einfach zu fahrendes unkompliziertes Alltagsmoped.
    Das war ja in der BR nur Anfang der 50er anders, als sich viele noch kein Auto leisten konnten. Als es soweit war, waren Motorräder fast tot, die Zulassungszahlen praktisch auf Null ehe man es als Hobby neu erfand.
    Aber zu der Honda: Es ist eben keine asiatische Honda, sondern eine, die in Nigeria hergestellt wird. Wusste ich gar nicht. Verkaufszahlen von 100.000 im Jahr in Nigeria werden angestrebt, also zehnmal so viele wie in Deutschland alle Honda Motorräder oder genausoviele wie alle Motorräder in Deutschland zusammen.
    Tja, womit wir beim Wachstum Afrikas sind: Nigeria ist ja so ein Land, als ich geboren wurde, Ende der 70er, hatte Nigeria weniger Einwohner als Deutschland. Letztes Jahr 186 Millionen. Für das Jahr 2050 (so lang ist das auch nicht mehr hin) werden 400.000.000 prognostiziert.
    Oh, hört sich schon so schlumpfig an...
    Jedenfalls ein großer Markt für kleine Mopeds.

  11. #41
    Erfahrener Benutzer Avatar von rollertreter
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    5.255
    Motorrad
    sh300 (NF05), Wave

    Standard

    Jep, das ist sehr beachtlich. Die großen Motorradhersteller richten sich (leider) nach dem grössten Wachstumspotenzial. Dahingehend ist in unserem Wohlstandsland mit kleinen Motorräder nix zu holen, auch leider.

    Mit der neuen CUB in Basicausstattung, was das auch immer heißen mag, gibts hoffentlich ein Fuzzelchen vom "einfachen" Moped für alle Tage und Gelegenheiten.

    Auch auf die Gefahr hin das sie mangels Interesse schnell wieder vom heimischen Markt verschwindet
    Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch der findet Bier feiner

  12. #42
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.032
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Ja, die Cub...
    Ich kenne doch einige, die würden gern mal dem zunehmenden Stau entgehen. Und sich nicht in die immer unzuverlässigeren, immer volleren Öffis quälen und keine für alle optimale Fahrradentfernung (um etwa 3 km), sondern wesentlich weiter pendeln müssen.
    Pedelec schön und gut, aber mach das mal derzeit bei Streusalz und rutschigen Gehwegen...

    Alle B-Klasse-Inhaber mit Erlaubnis für 125er, wenigstens nur praktische Prüfung. Und die Nachfrage ist schonmal da.
    Aber extra Führerschein? und die 45km/h - Dinger sind einfach nicht für jeden so pralle.
    Also: Mehr Fahrerlaubnis schaffen, das hat in den 90ern schonmal einen Boom ausgelöst, da ging es nur von 80 auf 125 ccm.
    Dann könnte man an den Ampeln Aufstellflächen für motorisierte Zweiräder zulassen, Vorbeifahren an Autopulks über Busfahrstreifen (bei Nichtbehinderung von Bussen) erlauben, Citymaut für Autos, aber nicht für Zweiräder (u.a. durch höhere Parkgebühren), Verschrottungsprämie für Autos auch beim Kauf von effizienten kleinen Leichtkrafträdern (und Pedelecs, ja). Usw..

    Theoretisch könnte so ein Roller mit großer Scheibe und Lenkerstulpen bei heutiger Bekleidung doch locker als Ganzjahresfahrzeug durchgehen. Sagen wir, 360 Tage im Westen und 330 Tage im Süden und Osten.

    Aber die Cub wird hier was für Liebhaber, die sich das in die Garage stellen, kaum fahren (schon gar nicht bei Regen), um die dann nach zehn Jahren immer noch wie frisch vom Band zu bestaunen. Aber werden dafür Fahrzeuge hergestellt? Wer kauft sich nen PC, um ihn dann in den Schrank zu legen, damit die Tastatur nicht abgegriffelt wird? Naja, ich verstehe es bei manchen Fahrzeugen, aber eine Cub wäre für mich einfach ein Nutztier. Dafür ist die gemacht.

  13. #43
    Erfahrener Benutzer Avatar von rollertreter
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    5.255
    Motorrad
    sh300 (NF05), Wave

    Standard

    Da bin ich bei dir. Nur hierzulande kann man für kleine Mopeds eben meistens nur Neukunden gewinnen die noch ein weiteres Spielzeug wollen, von 16 jährigen mal abgesehen.
    Weil, es nicht jeder hat, exclusiv ist, mal was anderes als Vespa ist, den "Lifestyle" trifft, einfach nur haben wollen.......

    Die echten Nutzer dieser Fzg. sind sehr wenige. Da haben auch hier eher die Roller die Nase vorn.
    Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch der findet Bier feiner

  14. #44
    Erfahrener Benutzer Avatar von Knuspersuppe
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    131
    Motorrad
    CB50J, CB200 Disc

    Standard

    Wenn ich dieser B-Klassen 125er Fahrer wäre und ein Gefährt nur zum Pendeln von zu Hause auf die Arbeit und zurück bräuchte, würde ich mir ohne Zögern einen Roller kaufen.
    Bekommste keine nassen Beine, kein kalter Fahrtwind im Winter etc...und noch viel wichtiger: keine Schalterei und Kuppeln im Stau

  15. #45
    Erfahrener Benutzer Avatar von rollertreter
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    5.255
    Motorrad
    sh300 (NF05), Wave

    Standard

    Das lästige Kuppeln im Stadtverkehr haben sie bei den CUBs super gelöst. Nur auf die Schaltwippe "latschen", das wars.

    Macht sehr viel Spass, und man schläft nicht ein
    Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch der findet Bier feiner

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •