Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 104

Thema: CM 400 T - Läuft nur auf einem Topf (links)

  1. #76
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Meine Frau hat eben auch mal durch die Düse geschaut und ebenfalls dieses lichtdurchlässige "Sieb" gesehen.
    Ich bin also zum Glück nicht verrückt. Mehrmals trocken gepustet (Luftpumpe) habe ich auch.
    (Die Stimmen in meinem Kopf hört sie aber auch)

    Nee, natürlich hört sie sie nicht, weil da keine sind.

  2. #77
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    3.744
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Wie keine da? Was machst du dann im Hondaboard?
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  3. #78
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

  4. #79
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    30.038
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Hinter den Düsen sitzen üblicherweise Mischröhrchen (das eine Mischrohr direkt unter der Schiebernadel mit dem Sechskant kanst Du auch rausschrauben), in denen Sprit und Luft vorgemischt werden. Diese Röhrchen haben seitlich Löcher - wenn da von aussen irgendwie Licht hinkommt, gibt das im Inneren des Mischrohres ein Pünktchenmuster ...


    Die Mischrohre sind in der Mitte meistens durchgängig - es kann aber sein, dass kurz dahinter der Kanal abknickt oder dass am Ende seitliche Austrittsbohrungen sind


    Hast Du die Standgasgemischregulierschraube raus? Auch mal mit 'nem Drahthaken (Büroklammer - Ende 1mm abgewinkelt) geschaut, dass Du die Unterlegscheibe und Reste des o-Ringes aus dem Loch geholt hast?
    Sprühschlauch da rein, rundrum mit Putzlappen möglichst abdichten, Finger ins Saugrohr und die beiden Löchlein zuhalten - und dann Druck da reingeben. Wo kommt der Reiniger wieder raus? Soll da rauskommen, wo normalerweise der schwarze Gumminöppel drinsteckt. Wenn Du den Nöppel da rein setzt und mit der dritten oder vierten Hand festhältst, soll der Reiniger aus einer der beiden Öffnungen daneben rauskommen (weiß grad nicht, welche ).

    Wenn woanders Reiniger rauskommt (Luftkanal zur Luftfilterseite hin z. B.), dort auch 'n Finger drauf.

    Wenn der Reiniger zum Loch der Standgasgemischregulierschraube reingeht und heftig aus dem Loch unter dem schwarzen Gummi bzw. aus einem Loch daneben rauskommt, ist der Standgas-Spritkanal offen.

    Zusammenbauen. Auf richtige Position und richtigen Sitz aller Teile achten - keine Düsen vertauschen.

    Dann nochmal das Spritniveau in beiden Kammern prüfen - wenn es rechts deutlich zu niedrig ist, verhungert auch zuerst die Standgasdüse.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  5. #80
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Hab ich alles genau so gemacht.

  6. #81
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Bis auf den Einbau (dunkel)
    Den mache ich morgen

  7. #82
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Wie auf dem Bild gezeigt, ist die Reihenfolge der Standgasregulierungsschraube doch richtig und logisch, oder?
    O-Ring, Unterlegscheibe, Feder, Schraube
    Als ich die Schraube das erste Mal entfernt habe, war die Reihenfolge O-Ring, Feder, Unterlegscheibe, Schraube
    Hat da etwa der Vorbesitzer die Reihenfolge falsch zusammengesetzt? Liegt da der Hund begraben?
    Erst beim Zusammenbau ist mir das wieder eingefallen.
    Geändert von Joe B. (14.11.2017 um 10:32 Uhr)

  8. #83
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    30.038
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Nein, das sollte kein Problem sein. Der Federdraht hat ja abgeschnittene Enden - die Scheibe soll nur verhindern, dass die Kante den o-Ring beschädigt.
    Zur Einstellung der Schraube: bis zum Anschlag rein (sachte, nicht mit Gewalt festknallen ) und dann 2 Umdrehungen wieder raus sollte gut sein.


    Hoffen wir mal, dass dann wieder alles ok ist






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  9. #84
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Sie läuft. Er ist glücklich.

    Liebe Gemeinde,
    ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die mir Ratschläge und Anregungen gegeben haben.
    Ein riesengroßes Dankeschön, besonders an Olaf.
    Die Rumblödelei mit Euch fand ich auch klasse.

    Jetzt bin ich endlich wieder mobil und muss nicht mehr mit dem Bus Schleifen durch Frankfurt drehen, bis ich am Ziel bin.

    Euer glückseliger Joe

  10. #85
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    3.744
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Super, freut mich dass es geklappt hat.
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  11. #86
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    30.038
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard

    Sääähhrrr beunruhigend






    ... und alles ohne gebrochene Finger bei der Fummelei






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  12. #87
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Naja, angesichts meiner überaus schweren Verletzungen, die ich davon getragen habe, überlege ich ernsthaft den ärztlichen Notdienst in Anspruch zu nehmen.
    Verletzung.jpg

  13. #88
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Kann es sein, dass mein Mopped jetzt wesentlich besser zieht oder kommt mir das nur so vor?
    Beim normalen Beschleunigen geht es ab wie Schmitts Katze.

  14. #89
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    30.038
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard




    Bei einer CM 400T ist jede Frage, die mit "Kann es sein " anfängt, mit "Ja" vollständig und abschließend beantwortet



    Wenn der Kanal vorher schon halbwegs zu war, dass die Übergangsbohrung kaum Sprit kriegte (was durchkam, reichte grad noch, den Zylinder im Standgas mitlaufen zu lassen), dann sollte jetzt die Gasannahme deutlich besser sein






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  15. #90
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Frankfurt-Heddernheim
    Beiträge
    50
    Motorrad
    CM 400 T

    Standard

    Dann war der Kanal wohl schon immer halb zu.
    In Zukunft beginnen meine Fragen dann mit:
    "Ist es so, dass ....."

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •