Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 95

Thema: Beleuchtung am Helm erlaubt?

  1. #16
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    190

    Standard

    Ist zwar nicht am Helm, aber vielleicht hilft es dir: Dane Viborg LED Weste
    Signaturen sollten abgeschafft werden...

  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.511
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Beleuchtung am Körper ist meines Wissens nicht verboten. Der TÜV hat da schonmal gar nix zu sagen, nicht beim Fußgänger, nicht beim Radfahrer und auch nicht beim Motorradfahrer. Der ist für das Kraftfahrzeug zuständig. Das war es.
    Als Radfahrer kannst du bspw. lauter Blinkleuchten tragen, aber nicht eine darfst du ans Bike montieren.
    Auf dem Motorrad würde ich alles sein lassen, was blenden kann oder stark ablenkt wie helle Blinkleuchten. Bisel LEDs an Kleidung und Helm: Wüsste nicht, warum das nicht gehen dürfte.

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von rebel450
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Gaggenau
    Beiträge
    3.209
    Motorrad
    RSV Mille, Honda NTV, Aprilia Pegaso 650, CMX450 und ne gemachte Klein Rebel

    Standard

    Wie gesagt, so lang bis was passiert... Wird nachgewiesen, dass der unfall wegen so ner blinkerrei zb passiert, schaut es böse aus

  4. #19
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.442
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Die Frage nach dem "elektrischen Reiter" wird jeden Winter auf´s Neue gestellt.
    An der Lage hat sich aber seit Jahren nix geändert.
    Erlaubt/nicht erlaubt, unfallursächlich/nicht unfallursächlich ist stets eine Einzelfallentscheidung.

    Weiter ist es Zufall, ob man an einen erbsenzählenden Gesetzeshüter gerät,
    welcher dringend ein persönliches Erfolgserlebnis braucht,
    weil die schöne Bullete auf der Wache ihn hat abblitzen lassen.
    Volvo: SUV-Fahren ist eine Frage des Charakters.
    Ich: Leider wahr!


  5. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.511
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Zitat Zitat von rebel450 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, so lang bis was passiert... Wird nachgewiesen, dass der unfall wegen so ner blinkerrei zb passiert, schaut es böse aus
    Und wie willst du das nachweisen?
    "Da hat ein Helm geblinkt, deshalb habe ich das Bremspedal nicht mehr gefunden!"
    Hat hier jemand auch nur ein Urteil zur Hand? Irgendein einziges Urteil?

    Als Radfahrer trage ich häufig reflektierende Klettbänder mit Beleuchtung, die man auch blinken lassen kann. Die werden von einer kleinen Knopfzelle gefüttert und halten ewig, sind entsprechend leuchtschwach, dennoch auffällig. Ich hätte keinerlei Bedenken, diese auf dem Motorrad zu benutzen, halte das aber für unnötig, da man auf dem Motorrad weit weniger "übersehen" wird als auf dem Fahrrad. Man fährt mit Pulkgeschwindigkeit, während man auf dem Fahrrad andauernd überholt wird.

    Der Kokolores mit CE-Kennzeichnung kommt immer wieder.
    Wie gesagt, herumblinken würde ich nur auf dem Fahrrad. Aber so ne Positionsleuchte am Helm oder den reflektierenden Lichtklettstreifen um das Bein gewickelt (für bessere seitliche Sichtbarkeit) halte ich für vollkommen unproblematisch.
    Verbotsdiskussionen führt doch bitte mit Gesetzen, Vorschriften oder Urteilen und weniger mit "da könnte/hätte/würde" und "wenn da einer schlechte Laune hat, dann...".

    Auch die Polizei muss eine Anzeige begründen können.
    Darf auffallen, aber nicht zu stark ablenken (wie soll das gehen in der Stadt wo es überall leuchtet und blinkt?) und natürlich nicht blenden so wie die ganzen CE-LED-Scheinwerfer.

  6. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.511
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Ich habe mal nachgesehen - es gibt so einige Helme mit integrierten LEDs, bspw. den Shark Skwal, oder gar ne Helm-Bremsleuchte.
    Ich würde mich aber etwas an der Fahrzeugbeleuchtung orientieren, also gelbe Positionsleuchte am Helm - oder nah hinten eher rot, nach vorne weiß.
    Also alles, was zur Verwechslung führen kann, weg. Blinklicht ("ich dachte, der hat geblinkt") eben besser nicht.
    Dazu reicht imho gesunder Menschenverstand. Weniger gut fände ich, wenn die Leitlinie eigenen Handelns ein mutmaßlich inkompetenter, unterforderter und genervter sowie fiktiver Dorfpolizist ist.

  7. #22
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.959
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    Auch die Polizei muss eine Anzeige begründen können.
    Die Polizei hat mir §53 StVZO vorgehalten.
    Alles was von/nach hinten sichtbar ist muss rot sein.

    Ich hatte an meinen Alukoffern an den Aussenkanten weiß reflektierende 3M-Streifen geklebt (die Touratech als Original-Zubehör verkauft)...die musste ich entfernen...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  8. #23
    Benutzer Avatar von Syrok
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Süd-Bayern
    Beiträge
    77
    Motorrad
    CBF 600 PC38

    Standard

    Mal zitiert bzgl diesem "Bremslicht für den Helm" das auf Youtube so oft angepriesen wird (natürlich nicht deutsche Kanäle )

    http://www.motorradonline24.de/mo24f...lm/#post314841

    ...Ihre Frage möchte ich wie folgt beantworten:

    § 49a StVZO Lichttechnische Einrichtungen, allgemeine Grundsätze
    An Fahrzeugen und ihren Anhängern dürfen nur die vorgeschriebenen und die für zulässig erklärten lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein.

    § 53 Abs. 2 StVZO Schlussleuchten, Bremsleuchten, Rückstrahler
    .....An Krafträdern ohne Beiwagen ist nur eine Bremsleuchte zulässig......


    Fraglich ist hierbei, ob das am Helm angebrachte Riderlight als am Fahrzeug angebracht zu werten ist.

    Da das Riderlight nicht am Fahrzeug, sondern am Schutzhelm montiert wird, kann man durchaus die Meinung vertreten, dass dies nicht so sei, über die Ausstattungsvorschriften für Schutzhelme kann ein Verbot der Anbringung nicht begründet werden.

    Andererseits wird seitens des Gesetzgebers auf das "Signalbild" des Motorradfahrers abgezielt, hieraus könnte man ableiten, dass dieses Signalbild eben falsch gedeutet werden könnte. Zwei Schlussleuchten, unterschiedlich hoch angebracht, sprechen eben nicht für das Signalbild eines Motorrades (Lkw oder Strab mit einseitig defektem Bremslicht/Schlußleuchte???)

    Der Sicherheitszuwachs ist mit Sicherheit gegeben, durch das auffällige Blinken werden Autofahrer sensibilisiert.
    Ob sich das Riderlight jedoch so durchsetzt (Änderung des Gesetzestextes) wie seinerzeit die seitlichen Reflektoren an Zweirädern (die zunächst auch nicht zulässig waren) bleibt abzuwarten.

    Bis dahin kann m. E. das Riderlight bei Kontrollen beanstandet werden.

    MfG
    Uwe Wiltschka
    Polizeioberkommissar
    Regionaler Verkehrsdienst Gießen
    Karl-Glöckner-Str. 2
    35394 Gießen

  9. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von CBforever
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Nieder, Sachsen!
    Beiträge
    1.756
    Motorrad
    XL185S, CB500S, Hornet 600 + 900

    Standard

    Als bekennender dunkelschwarzmatt-Träger mit Warnwestenallergie kann ich da ja wenig dazu sagen. Nicht mal meine Fahrzeuge haben blauschimmernde Unterflurbeleuchtungen.
    Aber ich habe das hier gefunden, sogar mit Bremslicht und Scheinwerfer:
    https://www.gadget-rausch.de/2015/07...ker-und-lampe/

    Ansonsten gefällt ja die Idee am Besten, es einfach sowieso und trotzdem zu machen. Dann aber bitte auch Warnweste, reflektierende Stiefel und Blinki am Rucksack: https://www.fielmann.de/service/blinki/
    Cafe Racer, der: ein bisher einwandfrei funktionsfähiges Motorrad, das der Besitzer zerlegt hat und in zehn Forenbeiträgen beschreibt, was er alles damit machen würde, wenn er Zeit, Geld, Werkzeug und Ahnung hätte.

  10. #25
    SPAMKING'17 Avatar von Maysi2k
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    HD / FT / RP
    Beiträge
    934
    Motorrad
    CBR 600FA - PC 41 / Vespa PX125 E Lusso elestart / Vespa P80 X

    Standard

    Mal so als Vorschlag: Schrieb doch die Motorrad.de Redaktion an.

    Die sind Froh, wenn die wieder was zu berichten haben.
    Wenn die Radaktion ne gute Arbeit macht, gibt es evnetuell eine richtige Antwort eines Juristen
    YouTube: https://www.youtube.com/MaysiOfficial
    Facebook: https://www.facebook.com/MaysiOfficial
    Instagram: https://www.instagram.com/MaysiOfficial

  11. #26
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.442
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Jeder LKW mit Transportcontainern strahlt ein weißes Rechteck nach hinten ab, aber der Container gilt vermutlich als Ladung.
    Da kann ein Motorradkoffer natürlich nicht mithalten.
    Volvo: SUV-Fahren ist eine Frage des Charakters.
    Ich: Leider wahr!


  12. #27
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.959
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Zitat Zitat von Maysi2k Beitrag anzeigen
    Mal so als Vorschlag: Schrieb doch die Motorrad.de Redaktion an.
    Die kannst du in der Pfeife rauchen.....die antworten nichtmal....

    @ Afrikaans: Das Argument hatte ich auch....seine Antwort war ...die müssen gelb reflektieren...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  13. #28
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.442
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    *seufz*

    Ich muss auf meine alten Tage farbenblind geworden sein......
    Volvo: SUV-Fahren ist eine Frage des Charakters.
    Ich: Leider wahr!


  14. #29
    SPAMKING'17 Avatar von Maysi2k
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    HD / FT / RP
    Beiträge
    934
    Motorrad
    CBR 600FA - PC 41 / Vespa PX125 E Lusso elestart / Vespa P80 X

    Standard

    Zitat Zitat von Werwolfi Beitrag anzeigen
    Die kannst du in der Pfeife rauchen.....die antworten nichtmal....

    @ Afrikaans: Das Argument hatte ich auch....seine Antwort war ...die müssen gelb reflektieren...
    Dann halt Rolleronline oder Scooter&sport
    YouTube: https://www.youtube.com/MaysiOfficial
    Facebook: https://www.facebook.com/MaysiOfficial
    Instagram: https://www.instagram.com/MaysiOfficial

  15. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von CBforever
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Nieder, Sachsen!
    Beiträge
    1.756
    Motorrad
    XL185S, CB500S, Hornet 600 + 900

    Standard

    Da wird das Thema immerhin ernst genommen.
    Cafe Racer, der: ein bisher einwandfrei funktionsfähiges Motorrad, das der Besitzer zerlegt hat und in zehn Forenbeiträgen beschreibt, was er alles damit machen würde, wenn er Zeit, Geld, Werkzeug und Ahnung hätte.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •