Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Honda CM 200

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard Honda CM 200

    Hallo Gemeinde,
    ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin gerade dabei mir eine CM 200 neu aufzubauen. Sie hatte kein Zündfunken. Gestern hatte ich es hinbekommen das sie läuft. Heute den Vergaser noch mal gereinigt und wollte sie starten." Pustekuchen" . Wieder kein Funke. Dann wollte ich die Kabel vom CDI noch mal auf Durchgang prüfen. Kennt einer die Farbenbelegung der Kabel für den CDI? Ich vermute das der Vorgänger die Kabel vertauscht hat. Ich habe zwar das englische Reparaturbuch dazu, werde aber aus den Bezeichnungen nicht schlau.
    Gruß, Kay

  2. #2
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.459
    Motorrad
    Voxan 1000, RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1

    Standard

    Welche Farbbezeichnungen sind dir unklar?

    Tipp mal hier ein...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    238
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    ... wie könnten die vertauscht sein, wenn es gestern "temporär" gegangen ist??? Da ist doch viel mehr zu vermuten, dass Du mit der Schrauberei am Vergaser irgend eine Verbindung abgeschossen hast oder irgendwo ein Wackelkontakt besteht. Aber die hat dann eh nichts mehr getaugt, so etwas müssen die Kabelverbindungen aushalten können.

    H.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    Welche Farbbezeichnungen sind dir unklar?

    Tipp mal hier ein...
    Hallo Martin,
    die Farbbezeichnungen und Zuordnung der Kabel sind schon klar, aber mir geht es um die Steckerbelegungen der einzelnen Kabel die vom Hauptkabelbaum kommen und in den Stecker vom CDI gehen.
    Die waren alle lose und teilweise draußen wie ich die CM bekommen habe.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Zitat Zitat von horst.w Beitrag anzeigen
    ... wie könnten die vertauscht sein, wenn es gestern "temporär" gegangen ist??? Da ist doch viel mehr zu vermuten, dass Du mit der Schrauberei am Vergaser irgend eine Verbindung abgeschossen hast oder irgendwo ein Wackelkontakt besteht. Aber die hat dann eh nichts mehr getaugt, so etwas müssen die Kabelverbindungen aushalten können.

    H.
    Hallo Horst,
    das hatte ich auch schon vermutet, aber ich habe dann noch mal alles kontrolliert. Ich habe heute auch noch mal die Kabel umgesteckt und habe jetzt Angst, das ich da was falsch eingesteckt habe.

  6. #6
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    31.405
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard

    Moin,

    die Farben passen üblicherweise auf beiden Seiten eines Steckverbinders zusammen. Welches Kabel an welcher Stelle im Mehrfach-Steckergehäuse steckt, ist erstmal uninteressant, solange Du nicht irgendwas auswechseln willst.

    Typische "Farbänderungen" von einer Seite des Steckers zur anderen sind "schwarzes Kabel mit gelber Linie" an "gelbes Kabel" oder an "schwarzes Kabel mit einer kurzen gelben Tülle" und ähnliche Farbkombinationen. Da kannst Du aber immer auf einer Seite die Farben der anderen Seite wiederfinden.


    Wenn Du mal auflistest, welche Farben Du am Kabelbaum und an der CDI hast und dabei auch auf eventuelle Zweitfarben an den Kabeln achtest (meistens dünne Farblinie oder farbige Tülle nah am Kabelende), sollten wir das schon richtig zusammensortieren können






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    238
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    Zitat Zitat von horst.w Beitrag anzeigen
    ... wie könnten die vertauscht sein,
    ...
    H.
    Zitat Zitat von oldi1968 Beitrag anzeigen
    ...
    Die waren alle lose und teilweise draußen wie ich die CM bekommen habe.
    ... ja dann

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Zitat Zitat von olaf-frankfurt Beitrag anzeigen
    Moin,

    die Farben passen üblicherweise auf beiden Seiten eines Steckverbinders zusammen. Welches Kabel an welcher Stelle im Mehrfach-Steckergehäuse steckt, ist erstmal uninteressant, solange Du nicht irgendwas auswechseln willst.

    Typische "Farbänderungen" von einer Seite des Steckers zur anderen sind "schwarzes Kabel mit gelber Linie" an "gelbes Kabel" oder an "schwarzes Kabel mit einer kurzen gelben Tülle" und ähnliche Farbkombinationen. Da kannst Du aber immer auf einer Seite die Farben der anderen Seite wiederfinden.


    Wenn Du mal auflistest, welche Farben Du am Kabelbaum und an der CDI hast und dabei auch auf eventuelle Zweitfarben an den Kabeln achtest (meistens dünne Farblinie oder farbige Tülle nah am Kabelende), sollten wir das schon richtig zusammensortieren können





    Hallo Olaf,
    mir geht es um diese Zuordnung direkt am CDI Stecker. Da gibt es kein gegenüber. Dann ware es ja zu einfach.
    Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg CDI.jpg (80,7 KB, 19x aufgerufen)

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Vielleicht hat ja einer hier im HF eine Baugleiche 81èr der mal ein Foto von seiner CDI machen könnte.

  10. #10
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    31.405
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Wieviel Leitungen hast Du? 6 oder 7? Welche Farben?

    Wenn ich mir hier die Bezeichnungen ansehe ...

    EGN: Zündspule (schwarz mit gelb)
    EXL: Erste Ladespule (low) => weiß
    EXH: Zweite Ladespule (high) => blau
    KS: Kill Switch (schwarz mit weiß)
    P-: Anschluss vom Impulsgeber (grün mit weiß)
    P+: Anschluss vom Impulsgeber (blau mit gelb)
    E: Masse (grün) oder offenlassen


    Das ist jetzt aber ein bischen in der Kristallkugel gelesen






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Zitat Zitat von olaf-frankfurt Beitrag anzeigen


    Wieviel Leitungen hast Du? 6 oder 7? Welche Farben?

    Wenn ich mir hier die Bezeichnungen ansehe ...

    EGN: Zündspule (schwarz mit gelb)
    EXL: Erste Ladespule (low) => weiß
    EXH: Zweite Ladespule (high) => blau
    KS: Kill Switch (schwarz mit weiß)
    P-: Anschluss vom Impulsgeber (grün mit weiß)
    P+: Anschluss vom Impulsgeber (blau mit gelb)
    E: Masse (grün) oder offenlassen


    Das ist jetzt aber ein bischen in der Kristallkugel gelesen





    7 Leitungen. Genau diese Abkürzungen waren mir nicht klar zu welchen Kabel ich sie zuordnen soll. Super Danke... Ich werde das morgen Abend mal probieren und mich wieder melden.

  12. #12
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    31.405
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Bei der EXL- und EXH-Zuordnung sehe ich den größten Unsicherheitsfaktor - wenn's nicht funktioniert, dann als erstes mal weiss und blau vertauschen






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  13. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2018
    Ort
    Peine
    Beiträge
    7
    Motorrad
    MZ TS 150, Honda CM 200, GPZ 500 A

    Standard

    Hallo Gemeinde,
    nachdem ich jetzt erst wieder ans Mopped konnte, habe ich endlich den Fehler gefunden. Das Massekabel hatte einen Bruch genau vor dem CDI. Zündfunke ist wieder 1a und springt auch an. Jetzt muss ich mich noch an den Vergaser machen, neue Reifen drauf, dann gehts ab zum Tüv.
    Ich danke euch für eure Hilfe.

    Gruß, Kay

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •