SC01 Rahmen für die FZ / FA / FB? > Neubau F2

  • Hallo zusammen,


    ich bräuchte eure Expertise...
    Ich habe eine F2 leider ohne Papiere gefunden und gekauft. Das Motorrad war bei jemand im Wohnzimmer als Deko und ist das letze Mal vor ca. 10 Jahre gelaufen.
    Jetzt nach ein paar Woche Arbeit läuft Sie wieder und ich möchte die Bolle schön im (fast) Originalzustand wiederaufbauen.
    Dafür habe ich einen Rahmen mit Brief gekauft. Der Rahmen ist neu Pulverbeschihtet und hat die folgende Typenschieldnummer: SC012113561. Der Verkäufer sagte dass der Rahmen vorher schwarz war (jetzt schön Rot > Farbe F2). Mit der Nummer habe ich nachgeschaut und der Rahmen sollte eine SC01 FA sein (oder?),...mit dem Schwinge mit Nadellager.... Habe jetzt 2 Stück neue Nadellager gekauft aber sie passen nicht rein (Durchmesser im Schwinge zu klein). Also ich glaube dass der Rahmen + Schwinge eher eine FZ Rahmen sein sollte (noch ohne Nadellager, mit der dünnen Achse). Was ist aber mit der Rahmennumer? Ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob der Rahmen für die FZ oder FA ist... Könntet ihr mir damit bitte helfen?


    Falls der Rahmen für die FZ ist, könnte ich ihn trotzdem für meine F2 Umbau nutzen? (für den Schwinge würde ich dann die passende Buchsen kaufen...).


    Ich möchte meine 37mm Gabeln nutzen. Könnte ich diese Gabeln mit den passenden Gabelbrücken im Rahmen einbauen?


    Also...wäre mein Plan machbar und könnte ich alle Teile auf diesem Rahmen einbauen?


    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!


    Grüsse,


    Istvan aus Stuttgart

  • 14 mm Achse-> Fz
    16 mm Achse-> Fa und später


    Jedenfalls ist mir noch keine Fa mit 14mm Achse über den Weg gelaufen !

    Stolz darauf noch nie Harley gefahren zu sein und tief deprimiert über die knapp 10km BMW :D


    Gesendet von meinem Rechenbrett "Abakus" nach Adam Riese

  • Danke für die Info!

  • Moin,


    ging mir ähnlich bei der Kastenschwinge.
    Habe eine gekauft und dann feststellen müssen das diese für die 14mm Schwingenachse ist, ich an der 900F aber schon die 16mm habe.
    Also andere Schwinge besorgt.


    Wenn Du die 14mm Achse hast und auf Kastenschwingte umbauen möchtest?
    Ich hätte eine Kastenschwinge abzugeben.


    VG
    Olaf

  • Auf 16mm aufbohren, besser 15,7 und dann probieren ob Achse durchgeht.