Federbein CB 1100 R bj. 80er

  • Hey,


    habe bei ebay günstig die Federbeine einer CB 1100 R ersteigert und sie optisch restauriert. Dabei habe ich leider bermerkt, dass einer von beiden einen kleinen haumich hat.
    Der Dämpfer alleine federt normal ein aber sehr schwer wieder aus. Es fühlt sich so an als würde sich ein kleiner fremdkörper (wo kommt der denn her?) in die Ölverengungen im Dämpfer setzen. Er lässt sich ca. einen zentimeter rausziehen und dann der Rest mit extrem viel Kraft auch möglich.


    Hatte leider zugzwang und sie denoch montiert und gehofft, dass sich die Geschichte von alleine löst.....leider nein :-(.


    Hat einer mit den Dämpfern erfahrung oder ne Idee, ob ich sie einfach zerlegen kann und irgendwie das alte, oder neue, Öl wieder einfülle?


    Hier nochmal ein Link von den Federbeinen
    https://www.ebay.de/itm/Origin…id=p2385738.c100677.m4598


    Vielen dank schonmal

  • Hi Thorsten? wenn ich mich richtig entsinne :oops:


    Die Federbeine lassen sich an 3 "Ecken" einstellen,


    oben Zugstufe (3 Möglichkeiten)


    in der Mitte die Federvorspannung (5 Möglichkeiten)


    und unten nur den "Wechselschalter"
    da weiß ich nicht mehr, ob der für 1 oder 2 Personenbetrieb, oder für eine Druckstufe ist...


    steht da alles bei beiden Dämpfern gleich?

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Moin,
    Fast Raphael wars :-)
    also Dämpfer stehen jetzt bei der Zugstufe auf 1 Federvorpsannung, ganz locker und der Hebel (Druckstufe) auf 1.


    Vom Fahrgefühl her Federn sie so gut wie gar nich ein, auch wenn man mal ein wenig auf dem Sattel rumspringt xD
    Bin mir auch nicht so sicher wie der Obere Ring gelegt werden muss, aber ich kann ihn jetzt auf 1,2 oder 3 drehen.


    Komme wohl ums nochmal zerlegen nicht drum herrum.:(


    P.S. danke für die schnelle Antwort

  • :oops: habe dich verwechselt mit einem aus dem Bol d'or Club..


    normal sollten die in der Stellung schon "arbeiten"


    habe für die Bolle noch einen Satz Hagon-Dämpfer, die "arbeiten" aber auch erst ab 100kg (hatte ich so bestellt für die Urlaubstouren)


    Die Pan und die XBR habe ich auf YSS-Federbeine umgestellt, das hat sich echt gelohnt, die Bolle hat zurzeit IKON Federbeine

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Kein Problem :-) Hab mir erstmal die Internetseite vom Club angeschaut, kannte ich bisher gar nicht.


    Leider gehts nächste Woche in die Schweiz, hatte gehofft da noch schnell ne Lösung zu finden, da die jetzt halt eingetragen sind.
    Hatte vorher noch konis drin, welche leider sehr schlabberig wurden mit den Jahren. Villeicht findet sich ja noch wer der die schonmal zerlegt hat.
    Ansonsten muss ich mir über den Winter mal gedanken machen.


    Wollte die im Allgemeinen demnächst anfangen zu "modernisieren" also zumindest die Interessanten teile und mal gucken, ob und wie sich das mit dem Rest vom Bike verträgt. Also kommen auf kurz oder lang eh neue/gut gebrauchte Dämpfer rein.


    Taugen die von YSS was?

  • Also an eine CB1100R gehören auch deren Federbeine.


    Und ich meine das sind sogar Gasdruckdinger, der Behälter deutet darauf hin.

    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da :D______________ Adblock+ :topX:

  • ist aber eine CB 750 K :-) denke aber nicht das es daran liegt oder ? denke nicht das die 1100er großartig schwerer ist.
    hba den 900er Motor drin

  • Aso, ja dann paßt ja alles was es gibt :D
    Die Kilos werden sehr ähnlich sein.

    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da :D______________ Adblock+ :topX:

  • vielen vielen liebend dank für das Angebot. wären 3,5 h Autobahn ich überlege mir das mal fürs Wochenende :-)


    Ob das wohl schlimm ist wenn andere eingetragen sind...denke nicht oder?
    Weil das Problem bei mir ist meine Schlüsselnummer ist genullt, womit ich alles eintragen lassen muss :evil: glaube ich :-)


    willst du die denn loswerden ? oder nur einmal gucken wie die sind?

  • meine Schlüsselnummer ist auch genullt, hatte damit noch nie Probleme...


    ich dachte, auf dem Weg in die Schweiz.... :D
    oder Rückweg

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • sehr geil :-)
    wäre auf jedenfall auf dem weg und die dinger umschrauben geht ja flott. Willste die denn loswerden?

  • ich brauch die nicht mehr. Da ich mit der Bolle nicht mehr in Urlaub fahre.
    aber wie gesagt, die sind auch straff ausgelegt


    aber testen kostet ja nix

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Ich hätte glaub noch welche von der SC01 :gruebelx:


    Und von der Sc11 liegen auch noch welche rum.. meine ich ;nixweiss:

    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da :D______________ Adblock+ :topX: