CBR600rr PC40 Kaufberatung/Tipps

  • Den Unfall hatte ich mit dem Auto,

    aber sehr sehr schnell :|

    (Jung und Dumm)


    ich würde die Kiste komplett inserieren 2-3 Tausend vielleicht und abwarten,

    aber Achtung in der zeit melden sich die komischten Typen :D

    (Am besten Prepaid-karte und im Vertrag als Kernschrott fest halten,

    bestimmt wird die gerichtet und Unfallfrei verkauft,

    deswegen Vin für zukünftige Interessenten festhalten)


    in vorletzten Honda Treff waren 2 Hanspree hab Sie genau angeschaut,

    dachte meiner wird gepflegt,

    die waren Super aber irgendwas harmoniert bei der Farbstellung nicht meine Meinung :shock:

    (Aber "Movistar" bei Pc 37 denn finde ich sehr gelungen z.B.)


    meiner Bj:08 wurde beim Ausparken

    vor paar Jahren umgeworfen Schaden mit Mwst 5500 :wow:

    (teile bestimmt mit Gold-Anteil)



    zu Kenan hier Mutig und Verrückt :sup1:




    aber hier als Vorbild funktion für die Jugend mit Badelatschen :boese:

    (hat man den Oberhaupt an der Kurzwahl-Taste,darfst alles machen)



    so lange du gesund wirst,

    bist sollten paar Kröten

    echt nicht das Problem sein 👍👍👍

  • Hallo,
    vielen Dank für die Tipps. Muss noch zwei Wochen warten, erst dann kann ich den Arm soweit belasten das ich wenigstens ein bisschen schrauben und dann entscheiden kann.
    Gruß Adam


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  • Ich möchte Dir ja nicht Deine Hoffnungen nehmen, aber für eine Unfallmaschine bekommst Du keine 2-3 T€. Wenn du viel bekommst, dann sind es 1500 € und da muss der Käufer schon einen an der Waffel haben. Der Zustand des Fahrzeugs ist dabei ziemlich egal. Wenn ein Händler das Fahrzeug aufkaufen will, sind es max. 800€.

  • [quote='Streusel13','https://www.honda-board.de/forum/index.php?thread/103760-cbr600rr-pc40-kaufberatung-tipps/&postID=2157445#post2157445']

    Ich möchte Dir ja nicht Deine Hoffnungen nehmen, aber für eine Unfallmaschine bekommst Du keine 2-3 T€. Wenn du viel bekommst, dann sind es 1500 € und da muss der Käufer schon einen an der Waffel haben. Der Zustand des Fahrzeugs ist dabei ziemlich egal. Wenn ein Händler das Fahrzeug aufkaufen will, sind es max. 800€.

    [/quote]

    Hallo,
    danke für deine Nachricht. Ich mache das so wie Ihr das hier in Forum schon gesagt habt und werde die Maschine in Einzelteilen verkaufen. Die Teile fressen kein Brot und ich habe Zeit damit.
    Gruß


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  • Dann wundere Dich aber nicht, was alles übrig bleibt. Die meisten Originalteile, die die meisten als Zubehör anbauen, werden übrig bleiben. Auspuff, Fußrasten, Kennzeichenhalter usw. Das was die meisten brauchen, ist bei Dir durch den Sturz auch kaputt. Und Du wirst jede Menge unangenehme Mails beantworten dürfen. Viel Spaß dabei.

  • Dann wundere Dich aber nicht, was alles übrig bleibt. Die meisten Originalteile, die die meisten als Zubehör anbauen, werden übrig bleiben. Auspuff, Fußrasten, Kennzeichenhalter usw. Das was die meisten brauchen, ist bei Dir durch den Sturz auch kaputt. Und Du wirst jede Menge unangenehme Mails beantworten dürfen. Viel Spaß dabei.

    :goodp:


    meine Meinung , ich würde auch lieber versuchen das ganze Moped wenn auch mit Bauchschmerzen günstig abzustoßen



  • """meine Meinung , ich würde auch lieber versuchen das ganze Moped wenn auch mit Bauchschmerzen günstig abzustoßen"""


    So wollte ich es auch formulieren,

    aber Deutsch fehlt mir :D


    Leider ist Motorschaden bei PC 40 selten,

    trotzdem sucht einer wegen hohe km oder Rennstrecke,

    müsste ja schon 1-1,5 bringen,

    rest Felge,Schlüsselsatz,Tank,
    usw. 1 bringen.

    Hoffen das beste und lassen uns überraschen :clap: