Pc38 beim anfahren klingt wie Turbinen schub

  • Beim Anfahren?

    Schützt die Wälder - Esst mehr Biber!

  • Ich wusste erst nicht, was da so unklar sein soll.
    #1 sagt ganz klar, dass die CBF beim Losfahren/Losrollen "in hohen Drehzahlen aufheult".
    Es geht also imho nach der Beschreibung nicht um irgendein heulendes Geräusch, sondern um hohe Drehzahlen.


    Als Abhilfe gegen hohe Drehzahlen beim Losfahren kann man etwas eher die Kupplung einrücken, dann sinkt die Drehzahl schnell wieder bzw. den Gasgriff weniger drehen, einfach mehr Gefühl walten lassen.


    Auch wenn es Vorerfahrung gab, vielleicht hatte ja das alte Motorrad mehr Gaszugspiel oder einen schwergängigen Gaszug oder man musste allgemein immer ordentlich ziehen (125er?/Roller?), um loszufahren.
    Also mehr Gefühl, dann klappt das schon.


    Was ein Luffi oder ein Lager mit hohen Drehzahlen zu tun hat, verstehe ich jedenfalls nicht.


    Aber jetzt geht es plötzlich um ein Ansauggeräusch?
    Was ist nun mit der Drehzahl? Wie hoch ist diese denn beim Losfahren?


    EDIT: Es geht wohl evtl. um den Choke! Dessen Bedienung ist bei der PC38 normalerweise nicht am Lenker, sondern irgendwo links Richtung Vergaser. Dieser wird gezogen, wenn der Motor kalt ist und schnell wieder reingedrückt, wenn man eine kurze Zeit gefahren ist. Tut man das nicht, gehen die Drehzahlen im Leerlauf zeitweise hoch. Gängigkeit und Funktion prüfen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Halbliter ()

  • Sorry Manuel,
    wollte Dir nicht zu nahe treten. Einfach zu wenig Informationen in Deinem Post. ;)
    Ich vermute mal, der Choke könnte ein guter Hinweis von Halbliter sein...


    Und: "wir kennen uns" einfach noch nicht. Manuel und Tanja aus Hattingen haben jetzt ne CBF, die unklare und schlecht beschriebene Probleme hat. Mehr Infos hast Du leider bislang nicht hier im Forum gelassen. Also mal locker durch die Hose atmen. Wir sind hier fast alle auf Ferndiagnosen spezialisiert, aber sie müssen nicht richtig sein. ;)


    Gruß,
    André

    Motorradfahren ist das Schönste, was man angezogen machen kann und nach schräg kommt flach.

    2 Mal editiert, zuletzt von Desoxy ()

  • Also ganz langsam
    1. Choke öffne ich starte dreht kurz auf 2000 dann schiebe ich ihn etwas rein bei ca 1500 fahre dann los unsere Straße runter ca 200m dann geht dieser komplett rein


    2. Ist sie warm lege ich den 1.gang ein und lass nur losrollen max 2000-3500nachdem anfahren dann folgt ja auch der 2/3 etc Gang.



    Danke für eure hinweise letzte Motorräder waren eine Einspritz gesteuerte BMW F 800 ST parallel twin und eine GSR 750.... Vielleicht habt ihr Recht und das liegt alles mit am Choke und Kaltstart verhalten ansonsten läuft sie ja top mir kam es nur komisch vor vom Video Ton her..


    Ich befestige Mal demnächst die GoPro und lade das bei YouTube hoch.


    Entschuldigt bitte das ich vielleicht auch zu forsch reagiert habe

    Einmal editiert, zuletzt von Manuelpc38 ()

  • :topX:

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Du hattest eingangs unterschieden zwischen Motorgeräuschen und Losrollen. Redest du denn von einem Motorgeräusch oder von dem Geräusch, das der erste Gang beim Rollen macht? Der klingt nämlich deutlich anders als die anderen Gänge und tatsächlich ein bisschen wie eine Turbine.

  • Es stimmt, was er hört! Habe heute mal genau an meiner PC 38 Beobachtung walten lassen. :o
    Es ist das Getriebe im ersten Gang beim aufziehen. Aber nur im ersten !
    Das ist so normal wie das AMEN in der KIrche. Kein Grund darüber den Kopf oder noch Anderes zu verlieren. Bange machen gilt nicht!

    <3 vom PC (Papa Charly)

  • Ja genau Charly und Venture


    Dieses Geräusch meinte ich beim losfahren im 1.gang das nächste Mal hört man das nur noch bei höherer Drehzahl an 6-7000 + finde ich ... Gut bin ich nicht alleine.


    Auflösung Video lege ich trotzdem noch nach

  • Wir kommen aus NRW vom schönen Hattingen an der Ruhr der effringhauser Schweiz und somit schon fast zum obergischen Land Nähe Wuppertal Hagen Schwelm Solingen... Zum Sauerland haben wir ne Stunde zu fahren über Land sowie uns tiefe Bergische auch Wipperfürth Kürten usw ... Wir wohnen quasi perfekt trotz Ruhrgebiet

  • Ich habe 3 PC38 regelmässig zur Wartung bei mir wovon 1 mir gehört.


    Eine der dreien hört sich IMMER an wie eine Turbine.


    Im Standgas ebenso wie bei jeder Drehzahl....