Blinkerwechsel an der SC80

  • so heute will ich ein Thema aufmachen, weil bei der SC80 scheint es nicht so einfach zu sein die originalen Blinker durch Nachrüstblinker mittels Lastwiderstand zu tauschen,


    bis jetzt habe ich als erstes versucht die Blinker ohne alles an die originalen Leitungen zu klemmen ohne Erfolg, die Blinker flackern nur


    mit Lastwiderstand das gleiche, und dann so einen sogenannten CANBUS-Widerstand die Blinkfrequenz hat sich schon halbiert aber immer noch zu schnell, im Video sieht man das nicht so richtig,


    [video=youtube_share;23JoJNxR2SU]

    [/media]


    desweiteren sieht man das das Positionslicht aus geht wenn der Blinker angeht und dann wider umgekehrt, das hat mich gewurmt warum das so ist, also Blinker genommen und aufgemacht und ein großes OH, da ist nur eine LED drin die auf einer Platine mit vielen Widerständen, Dioden und einem kleinen Prozessor, auf dem Blinkerglas steht 13,5V 3,4W und 1,2W


    original im Gehäuse.jpgPlatine Front 1.jpgPlatine Front.jpgPlatine Rückseite.jpg


    auf der Rückseite der Platine sieht man, da wo die LED sitzt sind 3 Anschlüsse, komisch


    nun meine Frage hat jemand dafür eine Erklärung, und hat schon jemand die Blinker gewechselt die dann auch 100%'ig funktionieren

  • Ich habe auf LED umgerüstet und die Positionsleuchten vorne und die Notbremsanzeige dabei beseitigt. Warnblinker funktioniert noch ,...also für mich war das ein voller Erfolg. Hat allerdings auch 1-2 Winterabende gekostet, bis alles lief. Widerstände nur hinten im Heck an den Blinkern,... vorne ohne.

  • Ich habe auf LED umgerüstet und die Positionsleuchten vorne und die Notbremsanzeige dabei beseitigt. Warnblinker funktioniert noch


    Genau das ist das Problem, ich möchte zumindest den Notbrems-Assistent bei behalten, wenn mal wieder einer zu dicht auffährt eins zwei Gänge runter und Gas geben und wenn man genug Abstand hat voll in die Eisen, das hilft zu 80%,
    das Psitionslicht (Tagfahrlicht) könnte man über das Schaltplus vom Zubehör-Anschluss am Lenker steuern

  • Hat hier schon jemand was herausgefunden?


    ich habe mir von Kellerman diese Adapter bestellt, die müssten eigentlich diese oder nächste Woche kommen,


    Fahrzeugspezifisches Adapterkabel vorn


    für hinten wären dann das die i.LASH - H2, die gibt es aber zur Zeit nich,


    wenn die Adapter da sind werde ich es sofort posten,


    ich habe mir in der Bucht auch schon gebrauchte Honda Blinker besorgt und diese auseinander genommen aber da ist nichts zuerkennen wie das funktioniert

  • Heute ist endlich mein Päckchen nach 8 Wochen von Kellerman gekommen,
    jetzt kann es weiter gehen mit dem Blinkerumbau, ich mal gespannt wie es funktioniert


    Ein bisschen OT: Warum hat das Päckchen 8 Wochen gebraucht?

  • Ein bisschen OT: Warum hat das Päckchen 8 Wochen gebraucht?


    Das weiss ich auch nicht, im Shop stand 5-6 Wochen, die Teile sind aus Aluminium und vergossen, vielleicht haben die selbst so lange gebraucht um die Teile zu besorgen

  • Na jetzt sind wir aber mal gespannt! Wie groß sind denn die Adapter? Sehen ja nicht gerade klein aus.


    Grüße

  • Also die Teile sind schon recht groß, Maße sind L X B X H 11 cm X 2 cm X 1.5 cm, für hinten kein Problem aber für vorne denke ich mal wird es knapp,


    i.Lash-H1.jpg


    das zweite Problem für vorne es ist kein Kabel für das Tagfahrlicht was aus dem Stecker kommt, das heißt entweder versuchen das noch rein zu frickeln oder eben an das Schalteplus gehen


    Stecker i.Lash-H1.jpg


    was ich Positiv finde, an den Adaptern sind solche Schraub Verbinder dran die wasserdicht sein sollen, also kein löten oder sonst etwas,


    hier noch ein Schaltplan der in der Verpackung war, Vorne und Hinten sind gleich es unterscheidet sich nur der Originalanschlußstecker


    Schaltplan i.Lash-H1 (2).jpg


    mit der Montage und dem Funktionstest kann aber sich noch verzögern, weil meine Tochter in eine eigene Wohnung umzieht

  • so vorhin noch mal schnell in die Garage und mal einen Blinker ausprobiert, und ich muss sagen das Warten hat sich gelohnt


    [video=youtube_share;buefPtdN6CE]

    [/media]


    erstmal provisorisch einen Blinker angeklemmt und schauen ob es funktioniert, und es funktioniert sogar nur mit einem Zubehörblinker (ich habe mich für die Kellermann micro Rhombus Extreme Hinten, und die micro Rhombus PL Vorne entschieden)


    i.Lash-H2 im Motorrad.jpg


    und wenn man einmal dabei ist gleich noch ausprobiert wie der am Bike aussieht, ich hatte zu den Blinkern noch verschiedene Verlängerungen mit bestellt, am Ende hat mir die Version mit den kleinen Verlängerungen von 6 mm zwischen Silentgummi und Blinker am besten gefallen, was meint ihr, oder soll die kleinen Verlängerungen auch noch weg machen


    Rückansicht.1.jpg , Rückansicht.2.jpg , Rückansicht.3.jpg , Rückansicht.4.jpg


    ihr müsst die Bildqualität entschuldigen es war schon sehr dunkel,
    sobald ich wieder Zeit habe mache ich weiter und werde berichten

  • Das stimmt schon mal positiv, es blinkt wie es soll :perfekt:


    Meiner Meinung nach so kurz wie möglich! Die schönen Kellermänner sollten nicht so weit abstehen :) Bin sehr gespannt wie Du das Vorne löst!!!!


    Grüße