reflektierende Weste

  • Kann doch jeder das anziehen, worauf er Bock hat. Es wird doch keiner gezwungen bestimmte Farben zu tragen.


    Und ich dachte immer Weiber echauffieren sich so leicht über Klamottengeschmäcker...






    Was mich beim Hersteller Macna wundert, die haben eine Menge grau/schwarze Nighteye (komplett reflektierende) Jacken und Hosen, aber bei Westen ist das Angebot übersichtlich.


    Mal sehen ob ich irgendwo noch meine Nighteye Weste finde...


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  • 234151

    2 Mal editiert, zuletzt von nflk8n ()

  • In Anbetracht der Tatsache, dass Sondertruppen der Polizei in der letzten Zeit gerne mal goldfolierte Autos und Motorräder wegen "Blendgefahr" stillgelegt und sichergestellt haben, stelle ich mir die Frage, wie bunt Freizeitbiker es an Schönwetter-Wochenenden treiben dûrfen?


    Etwas Schamröte täte Manchem gut, finde ich.
    Aber das ist zugegebenermaßen eine unbedeutende Einzelmeinung.


    Ich freue mich jedenfalls, dass reflektierte Schlechtwetterbekleidung inzwischen deutlich erschwinglicher ist, als vor 30 Jahren.
    Damals hat 3M mir kostenlose Proben selbstklebender Reflektorfolien nach einer freundlichen Anfrage übersandt.
    Damit habe ich dann Helm und Roller bepflastert.


    Über den Haufen gefahren wurde ich trotzdem.

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • bei schwabenleder kann man die Farben der einzelnen Partien selbst zusammen stellen.......gelb ist jeweils auch zu haben.....:wink:

    .


    Nach schräg kommt flach


    Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist


    .

  • Meine Kombi sieht so ähnlich aus wie diese hier:


    https://www.ebay.de/i/32395395…8H0iZQkOQqJRoCOPoQAvD_BwE


    Sie war wesentlich preiswerter als das obenstehende Angebot,
    ungetragen, passte haargenau zu meiner untersetzten Figur.
    Lediglich auf dem Rücken war eine reflektierende Firmenbezeichnung,

    mit der ich mich nicht identifizieren konnte.

    Da habe ich einen breiten Streifen Reflektorfolie drüber gebügelt.


    Merkwürdigerweise wird mir mit großer Höflichkeit begegnet,

    wenn ich diese Kombi trage. :gruebelx:


    Am Liebsten ist mir im Sommer aber meine Bundeswehr-Kradkombi,

    von Spöttern hier im Forum auch schon mal Fünf-Farb-Schlafanzug genannt.
    Auch hier scheint mir ein hoher Aufmerksamkeitswert seitens anderer Verkehrsteilnehmer gegeben zu sein.:nixweiss:

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]