reflektierende Weste

  • Tatsächlich ist was dran, aber bei weitem nicht so viel, wie die von mir genannte Weste her gibt. und es ist teilweise schon abgerieben..

  • Das Zeug ist da meistens dran, damit man damit werben kann und nicht, weil es tatsächlich zur Sichtbarkeit beiträgt. Merkt aber niemand, weil man sich so selten selbst sieht und wenn überhaupt, dann nur aus nächster Nähe im Spiegel. Wenn Fläche und Form von diesem Material ausreichend wären, um den Fahrer sichtbar und vor allem auch als Person erkennbar zu machen, würde das Aussehen wie eine Warnweste und keiner würde es mehr wollen.


    Meine Begleitung meinte, ich hätte geleuchtet wie ein Christbaum... ;)


    Ich sehe jetzt keinen Grund, die Person der Lüge zu bezichtigen... ;)

    Motorradfahren ist das Schönste, was man angezogen machen kann und nach schräg kommt flach.

  • Tatsächlich ist was dran, aber bei weitem nicht so viel, wie die von mir genannte Weste her gibt. und es ist teilweise schon abgerieben..


    Ich wollte jetzt auch weder Deine Weste, noch irgendein Spray oder sonstwas schlechtreden.

    Motorradfahren ist das Schönste, was man angezogen machen kann und nach schräg kommt flach.

  • Alles gut, hier wurde sachlich berichtet. Ich sehe kein schlecht reden oder sonst etwas negatives.


    Ich hatte halt meine Vorstellungen, die erwünscht waren. Und danach bin ich halt gegangen :)
    Tatsächlich ist es so, dass ich morgens ab und an Fahrradfahrer mit ähnlicher Kleidung sehe, darum weiß ich, wie es aussieht :)

  • Ich habe mich ebenfalls für die Weste von Reusch entschieden.
    Sitzt gut und wirkt auch von der Verarbeitung her ganz ordentlich.
    Ein Vorteil ist auch das sie außen Taschen mit Reißverschluss hat.Da kann man dann auch mal Kleinkram drin verstauen und muss nicht erst 3 Reißverschlüsse offen um an die innentasche der Motorradjacke zu gelangen.
    Ich hatte das Glück sie bei Polo im Angebot zu bekommen(29.99€).
    Kann sie empfehlen.

  • Die Weste selber schaut gut aus, aber ist eben farbig. Das ist es, was mich mega stört :)

  • Ich sehe jetzt keinen Grund, die Person der Lüge zu bezichtigen... ;)

    Vielleicht der Übertreibung?

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Hallo Leute, habe die von mir verlinkte Weste gekauft. Macht nen guten Eindruck, werde berichten :)

  • Sollte dich die Polizei aus dem Verkehr ziehen wollen wegen Blendgefahr, sach Bescheid! ;)

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • :D das werd ich

  • ... Warnwesten-Fahrer... :roll:

  • Ne. Eine Warnweste ist farbig, Prüfnorm DIN EN 471 . Zudem kann es dir doch ******* Egal sein!

    Einmal editiert, zuletzt von rebel450 ()

  • Nee, denn dadurch kommen gelangweilte Politiker irgendwann auf die Idee, das gesetzlich vorschreiben zu lassen:dageg: