1000er Neo Sports in rot

  • fragt mal bei YSS nach,

    ich habe eins in der Pan, hydraulische Federvorspannung, Zugstufe einstellbar, ich bin damit total zufrieden.

    Ich habe die YSS federbeine auch in der XBR für die kleinen Kurse :sup1:


    ich habs bei Franzracing einbauen lassen, da war es gleich perfekt für mich eingestellt.

    Die Federbeine für die XBR waren auch gleich an mich angepasst :sup1.


    nachfragen... kostet nix

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Habe gerade bei Wilbers angerufen. Weder das 640 noch das 641 sind per Hakenschlüssel in der Federvorspannung einstellbar. Einstellung geht nur mit Ausbau (!) oder man wählt die Option "hydraulisch (Wilbers-PA)" hinzu (per Handrad), was den Preis beim 641 von 799.- auf 1029.- Euronen klettern lässt.


    Die nette Dame meinte, dass wenn man immer alleine fährt, man ja die günstige Variante nehmen kann. Das Ganze finde ich echt besch... eiden.

    Hy Holgi,


    ja... da hast du leider recht!


    Es ist eingebaut offensichtlich nicht einstellbar...


    Auf der Honda nehme ich auch keine Beifahrerin mit und daher sollte meine "Wunschkonfiguration" bzw. die Federvorspannung v. Federbein schon passen!


    Habe mein Gewicht angegeben und da erfahrungsgemäß die Wilbersfederbeine (zumindest mir) in der Regel zu straff sind, habe ich die Einstellung "Komfort" gewählt. Das ganze natürlich OHNE Beifahrer. :wink:

    Bei Öhlins ist die Federvorspannung von außen einstellbar! Sehr gut gelöst...


    Technisch top, aber optisch in der gelben Farbe leider ein wenig grenzwertig für meinen Geschmack!

    Bin auch gerade von einer ca. 200 km Runde zurückgekommen (leider mit viel Regen) und bin v. Fahrkomfort schon mal angenehm überrascht... Als es noch trocken war, bin ich zeitweise ein wenig flotter gefahren und es ist auf jeden Fall eine Verbesserung! Das Heck federt spürbar anders bzw. angenehmer.


    Also.. man hört sich :bb:

  • Jetzt zu meinen Einstellungen:

    175 cm

    75 KG

    Federvorspannung Gabel.13 von ganz zu.

    Druckstufe Gabel von 3.3/4 von ganz zu.

    Zugstufe Gabel 1 von ganz zu.


    Federvorspannung Dämpfer Stufe 3 also std

    Zugstufe 0.5 von ganz zu.

    Mit ganz zu meine ich ausgehend von total zugedreht in Uhrzeigersinn.


    Fahrstiel: Sportlich.

    Strecke: Guter Asphalt mit geringen Unebenheiten.


    Ciao

    BABYEVO

  • Hallo Jungs...

    sagt mal.....habt Ihr keine Lust auf die Waage zu gehen und an euer Moppeds die Einstellungen zu überprüfen :fetch:

    ....es könnte doch möglicherweise jemandem helfen sein eigenes Bike besser in stand zu setzen:gruebelx:


    Ciao

    BABYEVO

  • keine Ahnung was mir der Mech. genau eingestellt hat....Fakt ist...über rüttel und Schüttelpisten ists jetzt sehr komfortabel... .und das gute daran weils so weich eingestellt ist komme ich merklichl besser hinunter mit meinen ca 173...bzw ca 80kg...was die gesamt Fahrfreude auch nett steigert...gross gewachsene können das halt käumlichst nach empfinden , wenn gar jedes simple anhalten z.b. an Kreuzungen ect. zum halben Eiertanz wird, werden kann



    auf der anderen Seite..weils so weich ist habe ich jetzt hin und wieder auf meiner Hausrunde in der einen od. anderen Kurve Bodenkontakt mit den Fussrastenfühler. ......naja...dafür kann ich aber auch sagen ich benütze den Reifen vollumfänglich zu mind hinten....🙃..bzw ich habe ihn nicht nur mittig bezahlt

    .


    Nach schräg kommt flach
    .

  • Ich, 1,80 m mit netto 83 kg, mit kurzen Beinen habe die Feder hinten komplett auf weich gestellt. Nur so komme ich fast mit beiden Füßen platt auf den Boden. Druck und Zugstufe unverändert, Federung vorne mit Zug- und Druckstufe unverändert zur Auslieferung.


    Mir gefällt das Fahrwerk. Ist schön komfortabel und für mein STVO konformes Blümchenpflückertempo gut.

    LG


    Testy

    Ärgere dich nicht, ärgere andere!

  • Vielleicht solltet ihr eure Sammlung unter einem passenderen Namen verlegen.

    Weil unter dem aktuellen Titel wird sicherlich keiner schauen, wenn er was zum Thema Fahrwerk SC80 sucht...:wink:

    --- "Ich glaube, ich habe es verstanden, deshalb nehme ich es zur Kenntnis!" ---
    --- "Ich mache keinen Unfug, ich kann nur die Auswirkung meines Handelns nicht immer richtig einschätzen!" ---
    Viele Grüße --- eNeSU