SC80 Schöne "Frontscheibe"?

  • häää? ich hoffe du bist nicht czyk seine mutter, hab schon genug ärger mit müttern.

    Wenn, dann bin ich deine Mudda.

    Also Asni, ärgere die anderen Kinder nicht und fahr lieber die Reifen von deinem Puky weiter runter. :p

  • die scheibe schaut richtig grausam aus. wird das motorrad überhaupt gefahren? ich hab noch nie so riesen angststreifen auf einem motorradreifen


    häää? ich hoffe du bist nicht czyk seine mutter, hab schon genug ärger mit müttern.

    Die Maschine ist 2000 km Jung, zudem scheiß ich auf deinen Angststreifen, weil ich Familienvater bin.

  • die scheibe schaut richtig grausam aus. wird das motorrad überhaupt gefahren? ich hab noch nie so riesen angststreifen auf einem motorradreifen gesehen.

    Sorry, dass ich als Nicht-CB1000er Fahrer dazu nen Kommentar lasse, aber das Zitierte ist vollkommen unnötig.

    . . .

    Ich verstehe nicht was ASNA will, Irgendwelche Komplexe sind vielleicht der Grund. Die helle stelle am Reifen kommt von der staubigen Tiefgaragenoberfläche, mehr erkennt man doch garnich😂, Schräglage gibt es ab und zu mal, nur muss ich nicht mit dem Knie im öffentlichen Raum schleifen.


    Zur Scheibe, sie ist stark getönt, man kann am Tage trotzdem genügend erkennen, wenn man eine Hochgeschwindigkeitsfahrt macht und auf dem Tank liegt. 😃


    Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Kann sein das der Eine oder Andere das nicht mag, der kann ja dann sein Bike so verändern wie er will. Zur Zeit mag ich die Scheibe!


    #Halbliter Darf ich dich jetzt Mutti nennen ✌🏼🤣😂🤣


    Grüße

    ✌🏼

  • zudem scheiß ich auf deinen Angststreifen, weil ich Familienvater bin.

    Heißt nicht Angststreifen sondern Reserve.

    Und wenn Du mit größerer Reserve Spaß hast ist das doch OK.

    Ich bin Spätberufener und auch eine Familie aber seit ich 2015 die SC60 gekauft habe (nach 2 Jahren NC700X) ist meine Reserve stetig kleiner geworden je mehr ich Reifen gewählt habe mit denen das Vertrauen gewachsen ist.

    Das darfst Du aber gerne anderst machen :topX:.

    Zumal es auch noch daruf ankommt wo man Zuhause ist sprich wie viele Strecken da in der Nähe sind die so viel Schräglage benötigen.

    Jetzt aber Schluß mit am Thema vorbei !!!

    Grüße Michael


    Wünsche euch daß Ihr immer heile ankommt :dafürx:


    Mein Spaß steht im Vordergrund :wink1:

  • Alles gut ich fahre seit 10 Jahren Motorrad, in Berlin ist es eben nicht so Kurvig😅 ich steh da drüber.

    😉. seh ich auch so, ich fahr fast 50Jahre und davon fast 25Jahre Rennstecke. Mein Angststreifen , gerade jetzt mit dem M9rr, kann jeder gerne haben , ich fühle mich damit auf der Straße "SAFE" und die Handvoll die mich in den ganzen Jahren mal überholt haben 👍 Chapeau, ich hoffe Sie leben noch 😎.

    Von daher lasst Euch nicht anfixen, habt einfach Spaß ✌️.

    Für Alle einen entspannten Start in die neue Woche 👋.

    Gruß Matthias

  • versteht mich nicht ganz falsch. mir ist das nur ein rätsel, wie man ein motorrad mit so wenig schräglage bewegen kann. deshalb meine frage, ob das motorrad überhaubt in betrieb ist.

    hab mir die bilder der scheibe angeschaut und bin darauf aufmerksam geworden…

  • Ist doch schnurz piep egal mit den "Streifen", vlt. am Stammtisch und selbst da nicht mal wirklich.


    Ohne Fliegenfängerschild geht es eigentlich auch (wenn das Reinigen unterm "Cockpit" nicht wäre), wann fährt man mal über 200 und die paar Sekunden/Minute geht's auch so. Für die Autobahn, um dauerhaft/öfter schnell zu fahren hilft eigentlich nur ne vollverkleidete Maschine. Die SC80 ist m.M. ein schöner Landstraßenfeger...Mit oder ohne Chickenstrips/Flyscreen...


    So long :0018:

  • ......gibt's zum Thema "Angststreifen" eigentlich ne gesetzliche Regelung ab wieviel Grad Schräglage er zum "Mutstreifen" wird?!!? :p.....oder, ab wann wird dieser dann zum "Potenzstreifen"???? :D