Honda DB 125 B6 aus dem Dornröschenschlaf erwecken

  • ostalboutlook

    Ich kann lesen und was Du beschreibst ist die CDI Zündung einer CB250N,CB400N, CM400T usw.

    Nur da gibt es ein schwarzweisses Kabel, dass man (ab-)ziehen kann um die Zündung in Funktion zu setzen.

    Und eine CDI hat nichts aber auch gar nichts mit der Funktionsweise einer Batterie-Zündung zu tun.

    Das wirklich einzig gemeinsame ist, dass beide einen Zündfunken erzeugen.

    Also behalt deine Tips für Dich, wenn Du nicht weißt wovon Du redest.


    mfg GS_man

    Backup not found:
    A>bort R>etry P>anic?


    PS: Ich nehme mich selbst nicht ernst, Du bist selbst schuld, wenn Du es tust!

  • Ich werde auf jeden Fall berichten, aber erstmal muß ich meine geringe Freizeit dafür nutzen um die Wasserpumpe an unserem ollen Volvo zu wechseln.

    Kann also noch ein paar Tage dauern bis es von meiner Seite was neues gibt.

    Was aber jetzt schon feststeht, das Baumarkt 10W40 5l. zu 20,-€, bleibt für den ersten Lauf drin.

    Die Idee damit quasi eine Reinigung zu machen klingt gut. Dann kommt Liqui Moly 4T rein, das gibts auch hier im Baumarkt.

    :gruebelx: Also wenn das die Lösung sein sollte, dann hätte ich gerne mein Problem zurück

  • Hi


    Wasserpumpe am 940 hab ich grad vor 2 Wochen gewechselt.

    Bei der Gelegenheit am Besten gleich nochmal den Heizungskühler durchspülen... immer wieder erstaunlich was sich da drin alles absetzt.



    mfg GS_man

    Backup not found:
    A>bort R>etry P>anic?


    PS: Ich nehme mich selbst nicht ernst, Du bist selbst schuld, wenn Du es tust!

  • Nach Pannenfreien 14 Jahren und 300TKM selbstgefahrenen Kilometern, aktuell ganz kurz vor 700TKM, wundert mich eher das die Karre immer noch fährt. :roll1:


    Achso, hat einer von Euch Erfahrungen mit der Elektronischen Zündung von Joachim Feßler?

    :gruebelx: Also wenn das die Lösung sein sollte, dann hätte ich gerne mein Problem zurück