Große Inspektion nach 100.000 km

  • Nächste Woche hole ich mein Schätzchen wieder ab.


    Die große Inspektion wurde durchgeführt mit Ventile einstellen, Riemenwechsel, Motorölwechsel mit 10W/50, Endantriebsölwechsel und neue Metzeler feelfree.


    Kostenpunkt insgesamt rund 690 €. Genaue Rechnungsaufstellung bekomme ich bei der Abholung.

  • Respekt :topX:

    Dann hast du mich bald eingeholt. Meine hat aktuell 106270 km auf der Uhr. Weite Strecken fahre ich mit dem SH nicht mehr, dafür habe ich einen Kymco Xciting 400i.

    Die Wartung mache ich selbst, aber auch nur das nötigste.

    Ich wünsche deinem Roller ein langes Leben und dir weiterhin viel Spass mit ihm :)-

    Gruß
    Norbert


    You only live once

  • Wie macht ihr das nur? :-)


    Weiterhin alles mit viel Spass und Unfallfrei.

    Innova - Seelandtreffen CH 28-30.8.2020

    Einmal editiert, zuletzt von Brämerli ()

  • in 3 Jahren 100t km ? jeden Tag 100km Arbeitsweg ? und sonst viel unterwegs ?

    .


    Nach schräg kommt flach
    .

  • nur mal so am Rande...im GS-Forum ist ein User, hat ganz normalen Job, Haus und glaube ich auch Familie, der hat sich im April 19 eine neue 1250 gekauft und vor kurzem die 150.000 voll gemacht. Also in 14 Monaten...


    Jetzt darf sich jeder mal einen Taschenrechner nehmen und selbst nachrechnen was das für Kilometer für JEDEN Tag bedeuten, dazu mal die Stunden dazu aufm Bock.


    Davor hat er noch 2 anderen GS gehabt, eine mit 400.000 und die anderen mit 500.000km, beide auch in kürzester Zeit.


    Echt irre!

  • Seinen Job und Familie hat er dann aber nicht wirklich oft "besucht" :D

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Ich hab auch einen Werkstatt-Termin für die 24000 km-Inspektion ausgemacht. Einfach, damit alles mal gemacht ist.

    4 x 24000 km = 96000 km :D

  • Mein SH300 wird im August zwölf Jahre alt, da sind die über 106000km schon machbar. Optisch absolut keine Schönheit mehr, aber er startet auch nach längerer Standzeit noch zuverlässig.

    Touren fahre ich nicht mehr mit ihm, ich benutze ihn nur noch im Nahbereich.

    Gruß
    Norbert


    You only live once

  • Heute meine SH 300 abgeholt.

    Alles zusammen 689,22€.

    Zuhause erst gesehen, dass 4 Liter Motorenöl berechnet wurden. Werd mich morgen Mal kurz melden müssen.


    Zur Großen Inspektion sind ja die Reifen dazu gekommen, sowie ein neuer Ölstab und neues Endantriebsöl. Zwei Venilshims wurden auch gewechselt.


    Federbeine, Auspuff und Antrieb sind noch original außer Riemen und Gewichte.


    Lenkkopflager ist auch noch Okay.

  • :perfekt:Honda Qualität eben:D

    SAVE THE EARTH IT´S THE ONLY PLANET WITH CHOKOLATE

  • ...

    Federbeine, Auspuff und Antrieb sind noch original außer Riemen und Gewichte.

    ...

    Wie oft wurde bei dir bisher Gewichte und Antriebsriemen getauscht?

  • 2,5 L zu viel Motoröl berechnet, macht ca. 20€ pro Liter. Bei einem Bezugspreis von 4€.

    Von mir aus. Aber dann bitte nicht jammern, das Geschäft würde sich kaum wirtschaftlich betreiben lassen.