Forza - Lieferschwierigkeiten - der Neue 350 und so..

  • Bei einem Roller ist mehr Leistung im Hinblick auf die Maximalgeschwindigkeit nie verkehrt. Das ist halt der Preis der Variomatik.

    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  • Mir würde es reichen wenn der Roller auf der BAB echte 140 km/h schafft. Das bedeutet auf der Landstraße ausreichend Power um auch mal überholen zu können und Richtgeschwindigkeit auf der Autobahn locker möglich. Ob die VMax nun bei 140 oder 150 km/h liegt wäre bei mir nicht kriegsentscheidend. Komme ja auch mit dem 125 er Forza und max 120 km/h schon klar. Der läuft dann aber auf der Autobahn häufiger nahe dem Anschlag und das kann auf Dauer nicht so gut sein. Und immer nur mit 90 km/ h hinter den LKWs herkullern spart zwar Sprit ist aber auch lengweilig.

    Ärgere dich nicht, ärgere andere!

  • Gerade deswegen ist ein Quäntchen mehr Leistung bei einem Variomatikroller nicht verkehrt, weil die Verluste im Vergleich zu Schaltgetrieben mit Kettenantrieb höher sind. -> weniger Radzugkraft -> geringere Höchstgeschwindigkeit. Ich hab mal von ~20% Verlust gelesen, das wäre immerhin ein Fünftel der Leistung.

    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  • Also alles und jedes macht auf seine weise Spass.

    Aber die Möglichkeiten und den Spass den man mit einer 1000er haben kann respektive welche Möglichkeiten sie bietet sind natürlich andere als beim 300er Roller.

    Wenn ich mit der CBF 1000f in den Alpen unterwegs bin/war kann ich auch auf relativen kurzen und überschaubaren Strecke einen Bus überholen was ich mir mit dem 300er Roller nicht erlauben kann. Ist halt so.

    Wo gegen ein entspanntes Fahren mit dem 300er nichts einzuwenden ist und wie festgestellt ein Überholvorgang auf der Landstrasse möglich ist, den man z. bsp. sich beim 125 sicherlich oft verkneifen muss. Auf der AB ist das Überholen auch noch zu bewerkstelligen und man schwimmt eben so mit..Überholen mit 125er auf der AB, da müssen die Augen aber sehr gut sein das man soweit nach hinten schauen kann ob nicht da noch etwas in 3 km Entfernung im Anflug ist.

    Den Forza 300 habe ich jetzt und er macht Spass ihn zu Vergleichen mit der CBF ist Blödsinn darüber bin ich mir klar und immer nach dem bisschen mehr Leistung zu schielen, na ich weiß nicht ob das sein muss. Mir reichen jetzt meine 25 evtl. PS.

    Gruß


    Schang


    ich schraube nicht, ich fahre :D

  • Gerade deswegen ist ein Quäntchen mehr Leistung bei einem Variomatikroller nicht verkehrt, weil die Verluste im Vergleich zu Schaltgetrieben mit Kettenantrieb höher sind. -> weniger Radzugkraft -> geringere Höchstgeschwindigkeit. Ich hab mal von ~20% Verlust gelesen, das wäre immerhin ein Fünftel der Leistung.

    Ah ok, jetzt macht auch der Downgrade auf die Dylan Sinn ...

    Was ist das für ein Geschwätz? Die SH300 wurde kaputgetunt oder woher kommen diese Sinnesausbrüche?


    Grundsätzlich bin ich ja genau auf dieser Linie, aber man sollte schon in etwa zu dem Stehen was "man" von sich gibt ...

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • 5 PS mehr oder weniger bei einem Roller der 300´ Klasse, sind nicht wichtig im Alltag. Schaut euch die Piaggio 300 GTS an, diese haben 23 PS und es ist ok. Ein neuer Roller oder neues Model als 350 mit 33 Ps ist schön, aber schneller wie 129 ist fraglich, weil wenn schneller gelten schärfere ABGASwerte die den Aufwand bei KAT und der gesammten Technik viel teurer machen würde. Mal sehen ob der Neue das alles hat, oder ein Hybride gar, da kann man dann wohl nichts mehr tunen, oder nur mit großem Aufwand an Soft und Hardware.

    SAVE THE EARTH IT´S THE ONLY PLANET WITH CHOKOLATE

  • 5PS mehr wären mir schon wichtig, denn gerade bei den kleinen Leistungen wäre das ein verhältnismäßig großer Sprung und sicherlich für jeden spürbar. Bin sehr gespannt auf die neue SH...

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Ein neuer Roller oder neues Model als 350 mit 33 Ps ist schön, aber schneller wie 129 ist fraglich, weil wenn schneller gelten schärfere ABGASwerte die den Aufwand bei KAT und der gesammten Technik viel teurer machen würde.

    die Ausnahmeregelung Abgase für Motorräder / Roller mit einer V-Max von unter 130 km/h war eine Euro 4 Spezialität.


    Ab sofort (2020) gilt für neue Modelle + ab 2021 für alle anderen auch Euro 5 und die lässt keine Hintertürchen mehr - > daher: egal ob 17 PS + 115 km/h Hächstgeschwindigkeit oder 32 PS + 140 km/h V-Max -> die geforderten Abgaswerte ... sind identisch


  • Das dürfte nicht der Serie entsprechen, ist aber schon fett.


    Serie dürfte wohl eher so aussehen



    Aber das wäre mir auch schon mehr als genug für den Roller.

    Ärgere dich nicht, ärgere andere!

  • 29 PS wären aber auch nicht so der große Sprung. Dennoch scheint der neue Forza im Serienzustand (zweites Video) oberhalb der 100 und bis 140 noch ganz ordentlich zu schieben.

    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  • So ein doofes Fake Video (das Erste)... hab schon lange nicht mehr so gelacht .

    Das 2. wird passen das sind ca. 8s auf 100kmh, sofern der Tacho nicht wieder so ein Superlügengerät ist.

    29PS wären dann für mich das Ende der Honda-Ära ... :o

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • vielleicht wurde auf dem Hauptständer beschleunigt, aber dann würde eigentlich die ABS einen Fehler anzeigen

  • Ich denke die haben den Roller auf dem ersten Video ein wenig optimiert. Von dem Lichtspiel auf dem Tacho ist davon auszugehen dass der Roller über eine mit Straßenlaternen beleuchtete Straße fährt. So meine Einschätzung.

    Die Leistung wär in Serie echt klasse.

    Ärgere dich nicht, ärgere andere!