Sozius Fußrasten entfernen

  • Moin zusammen,

    nachdem ich nun seit letzten Mittwoch die CB1000R+ mein Eigen nennen darf, hätte ich gleich die erste Frage...

    Und zwar gibt's irgendwas zu beachten wenn ich die Soziusrasten abmontiere? Muss dafür die Sitzbank runter?


    Gruß

    Toni

  • Hi, ich hab die Rasten unten und hatte nie Probleme solange die Sozius Abdeckung drauf ist. Bei unserer CB ist es ja top entweder mit oder ohne Sozius Sitz 😎

    Gottes schönste Gabe

    ist der Schwabe:sup1::0018::sup1:

  • Nö, nur um Kontrollen und TÜV hinfort einen Bogen machen ;) .


    Jedenfalls, solange das Mopped laut Papieren auf zwei Personen zugelassen ist. Gesehen auf https://www.kickstartershop.de…EV-Zulassungs-Lexikon.pdf.

    Oh man ernsthaft?

    In DE wird auch nichts mit gesundem Menschenverstand geregelt, was?

    Soziusabdeckung ist entsprechend auch drauf, die geht dann wiederum ohne Eintragung?


    Hi, ich hab die Rasten unten und hatte nie Probleme solange die Sozius Abdeckung drauf ist. Bei unserer CB ist es ja top entweder mit oder ohne Sozius Sitz 😎



    @Dean danke dir! Ich werde die runter machen und auch noch mal beim TÜV anrufen, aber das wäre schon extrem affig wenn ich das Teil von Honda mitgeliefert bekomme um es dann extra eintragen zu lassen. Im Netz steht ja auch mit Abdeckung müssen die Rasten runter... manchmal frage ich mich schon.

    Aber wenn ich das richtig verstanden habe muss ich die Sitzbank nicht runterschrauben um eventuelle Muttern etc. zu entnehmen? :D

  • Nein sind frei zugänglich die Schrauben. Schaut eh besser aus wenn die Rasten weg sind. Meinen Kumpel hatten sie Mal mit der CB+ kontrolliert, auch ohne Rasten. Der Polizist sagte nur schaut besser aus aber beim TÜV machen sollte sie wieder drauf, kann ja eh keiner drauf sitzen ohne richtigen Sitz:D

    Gottes schönste Gabe

    ist der Schwabe:sup1::0018::sup1:

  • Entweder mit Abdeckung und ohne Rasten, oder ohne Abdeckung mit Rasten, dann gibt es keine Probleme. Da muss auch nichts eingetragen werden. Das war schon bei meiner RC 46/1 so.

    Guido us Kölle

  • Wunderbar! Wobei mich in DE nichts mehr wundern würde :D

    Hatte mit meiner X Eleven auch ständig wegen der Abgaswerte Probleme, weil der Prüfer nicht einsehen wollte,

    dass ich mit Zubehörtopf und Entfall des Kats einen höheren CO Wert haben darf bei dem Baujahr... und das trotz Ausdruck

    der entsprechenden Richtlinie...


    Dann hau ich die Dinger runter und lege die brav neben die Soziusbank ;-).

  • Okay welcher Gorilla hat die Dinger angeknallt? ich hab keine Chance die mit der kleinen ratsche aufzubekommen :D. Jemand einen Tipp der nicht Krafttraining lautet :D

  • Nimm eine Verlängerung oder eine große Ratsch. Die sind gut angeknallt 😇🙈🙈😁

    Gottes schönste Gabe

    ist der Schwabe:sup1::0018::sup1:

  • Okay welcher Gorilla hat die Dinger angeknallt? ich hab keine Chance die mit der kleinen ratsche aufzubekommen :D. Jemand einen Tipp der nicht Krafttraining lautet :D

    Es gibt Handgriffe mit eingebauter Teleskopverlängerung, anstatt Radmutternschlüssel (die klobigen Kreuzschlüssel). Dreiviertel Zoll Nuss drauf, damit kriegt man alles kaputt. Eh. wollte sagen, auf ;) .

    Ansonsten ein Satz Ringschlüssel. Meine von Gedore halten schon über 50 Jahre.

    "Kleine Ratschen" haben es so an sich, daß sie bisweilen schneller aufgeben als die Muttern, die sie aufdrehen sollen. Billige Nüsse natürlich auch, oder sie sind so unpräzise, dass sie unter Mitnahme der Sechskant-Ecken durchrutschen.

    Wenn Platz ist (das ist bei Teleskopverlängerung natürlich dasselbe), einen Schlagschrauber, aber manuell, wie bei Polo & Co. nach wie vor erhältlich (https://www.polo-motorrad.com/…--mit-12-bits-565578.html). So einer hält bei mir auch schon 50 Jahre und hat mir an Uralt-Autos usw., wie ich sie mir die längste Zeit meines Lebens nur leisten konnte, den A... gerettet. Nicht mit dem großen Hammer draufhauen, sondern vernünftig und schnell, ca. wie ein Goldschmied punzt.

  • Danke Jungs so sieht das schon besser aus!

    Aus einem anderen Winkel ging es dann mit der großen Ratsche :sup1:

  • Okay welcher Gorilla hat die Dinger angeknallt? ich hab keine Chance die mit der kleinen ratsche aufzubekommen :D. Jemand einen Tipp der nicht Krafttraining lautet :D

    das hat einen Grund warum das so fest ist, da ist Schraubensicherungsflüssigkeit drauf, das ist pflicht, und man sollte auch wieder Schraubensicherung drauf machen,

    !!! aber nicht wie der der die Schrauben bei dir angebrummt hat und wahrscheinlich noch Super-Fest verwendet hat, sondern Mittel-Fest verwenden !!! ansonsten kann man das Gewinde was im Alu ist zerstören,


    ich habe meine mit der kleinen Ratsche vom Famexkasten losbekommen

  • Erwärmen.

    Beste Grüße


    Wolfgang

  • Moin Dolrac, gestern hab‘ ich ˋne Mängelkarte von der Rennleitung kassiert. Entweder Rasten wieder dran oder Eintragung im Fahrzeugschein auf 1 Sitzplatz ändern. Den Sinn muß man nicht verstehen.

    Gruß aus Hessen

  • Hattest du eine Sozius-Abdeckung drauf?


    KTM Adventure 1190 R 658153_5.png