CB Two Fifty - Ersatzteile

  • Hallo!


    Neuzugang aus dem Ruhrpott 😄



    Vor kurzem habe ich eine CB 250 Two Fifty (VTMMC26B), Bj. 96, 10t gelaufen, gekauft. Der Vergaser muss überholt werden, da der undicht ist und "überläuft". Schon bei der Beschaffung der Düsennadel haben die Honda-Werkstätten Probleme 😅. Gibt es bezüglich Ersatzteile die ein oder andere Empfehlung?

    Ab ca. 4200 Umdrehungen gibt es starke Vibrationen, beim zügigen Beschleunigen ebenfalls, ähnlich einer Unwucht. Eine Fachwerkstatt meinte, dass wäre bei dem Motor so, da der noch keine Ausgleichsgewichte habe. Ist das so? Ich glaube es nicht wirklich. Hat jemand dafür eine Erklärung? Danke!


    Gruß aus`m Pott

    Peter


  • Nicht immer gleich neu kaufen. Den Sitz des Schwimmerventiles kann man auch mal reinigen und die Konizität der Nadel prüfen.

    Das mit den Vibrationen hab ich bei einer Probefahrt, die ich mal mit so einem Ding gemacht habe, nicht bemerkt.

    Vielleicht mal die Motorbefestigungsschrauben nachziehen.

  • Ich habe noch keine Schwimmernadel ersetzen müssen, aber es ist wohl Standard, erstmal die Nadel zu ersetzen und dann nach der Fehlerursache zu suchen ...


    Den Gummikonus auf der Nadel reinigen und mit einem fusselfreien Lappen und ordentlich Bremsenreiniger den Nadelsitz im Vergaser bis oben einschliesslich Gegenkonus gründlich durchputzen - das sollte reichen, dass das Schwimmerventil dichthält.


    Sollte der Sprit allerdings nicht aus dem Überlauf kleckern, sondern an der Schwimmerkammerdichtung rauskommen (während der Fahrt durch das Geschüttel oder wenn die Maschine auf dem Seitenständer steht), muss die Kammerdichtung neu (Pfuschlösung: vorsichtig dünn Curil-T draufpinseln, so dass beim Anschrauben nichts in die Kammer gedrückt wird - nur empfehlenswert, wenn neue Dichtung nicht zu bekommen ist).






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.