Yamaha XSR900 - 10.000 km Fazit

  • Im Prinzip ist die 3 Zylinder Yamaha mit der ausladenden Rahmenoptik unmodern, und wer was will das rumpelt ist mit einer Ducati o.Ä. besser bedient.

    Wem die CB 1000 zu modern ist der kauft eine Z900. Yamaha wird sich da ordentlich was einfallen lassen müssen um den 900er Triple weiter attraktiv bleiben zu lassen.

    Also es gibt wenig Gründe über dieses überholte Modell irgendwie herumzureferieren.

    Ach so, ok. Haja klar, da hast du natürlich Recht. Der CP3 der in der XSR900, der MT09 und der 900er Tracer verbaut ist und eben die zugehörigen Modelle... sind halt echt überholt... Deswegen machen se den wahrscheinlich auch für Euro 5 fit nächstes Jahr... :gruebelx:


    Aber gut dass du dich da so eingebracht hast. Das ergibt schon alles Sinn wie du das erklärst. Da wäre ich jetzt so gar nicht drauf gekommen. :goodp:

  • Yamaha bemüht sich wirklich, und auch nicht ohne Teilerfolge, gute Motorräder zu bauen. Trotzdem ist die 900er Dreizylinder kein würdiger Lückenfüller zwischen CB650F und CB1000. Ist meine Meinung.

  • Hab bei meinen Touren in Südtirol und Slowenien in den letzten 2 Monaten weit mehr Tracer 900 gesehen als Reihenvierzylinder von Honda oder Kawasaki. Der 900er Yamsen Motor in der Tracer wurde und wird also von Tourenfahrern angenommen. Dies kann man aus meiner Sicht bei aktuellen Modellen von Honda nur für den 1000/1100 er motor der Africa twin so sehen, wenn ich mir die Motorräder auf Parkplätzen bei Pass Straßen ansehe. Hondas (Ausnahme Africa twin) haben da schon Exotenstatus.

    Lg

    Im Prinzip ist die 3 Zylinder Yamaha mit der ausladenden Rahmenoptik unmodern, und wer was will das rumpelt ist mit einer Ducati o.Ä. besser bedient.

    Wem die CB 1000 zu modern ist der kauft eine Z900. Yamaha wird sich da ordentlich was einfallen lassen müssen um den 900er Triple weiter attraktiv bleiben zu lassen.

    Also es gibt wenig Gründe über dieses überholte Modell irgendwie herumzureferieren.

  • Zu holprigen Twins ist ein Dreizylinder sicher eine Alternative, keine Frage. Die lassen sich im unteren Drehzahlbereich besser dosieren.

  • Im Prinzip ist die 3 Zylinder Yamaha mit der ausladenden Rahmenoptik unmodern, und wer was will das rumpelt ist mit einer Ducati o.Ä. besser bedient.

    Wem die CB 1000 zu modern ist der kauft eine Z900. Yamaha wird sich da ordentlich was einfallen lassen müssen um den 900er Triple weiter attraktiv bleiben zu lassen.

    Also es gibt wenig Gründe über dieses überholte Modell irgendwie herumzureferieren

    Du bist das beste Beispiel dafür an allem rumzumäkeln, was nicht Deins ist. Wer sagt, dass ein Dreizylinder "rumpelt"? Und ob die Rahmenoptik modern ist oder nicht, liegt auch nicht in Deinem Ermessen. Wenn Du sagst, dass Du das unmodern findest, ist das ja o.k, aber das als Tatsache hinzustellen, finde ich schon ziemlich anmaßend.

    Mein Geschmack ist das Teil auch nicht, weil ich mehr auf klassische Motorräder stehe, aber ein Händler, der seine Produkte kennt, hat mir mal gesagt: "Ich finde die alten Motorräder auch schöner, aber die modernen sind um Welten besser, als die, die 10 und mehr Jahre älter sind!" Das gilt auch für so eine alte Hornet von 2002.

    Guido us Kölle

  • Naja wenn einer in einem Honda Forum so eine o815 Yamaha anhimmelt darf man schon etwas kontern, oder "rumzumäkeln" wie du es meinst, oder ?

  • Naja wenn einer in einem Honda Forum so eine o815 Yamaha anhimmelt darf man schon etwas kontern, oder "rumzumäkeln" wie du es meinst, oder ?

    Also von anhimmeln kann ja nun nicht die Rede sein. Es hat seine Erfahrungen mitgeteilt, da musst Du Dich doch nicht angesprochen fühlen. Die aktuellen 2- und 3 Zylinder Yamaha Motoren werden doch in Tests immer gelobt...und nun kommst Du und sagst "alles Scheiße". Bist Du sicher ??

  • Die MT07 ist ein Hammer, die 900er geht so, wems halt gefällt.

    Die Frage warum er uns hier in einem Honda Forum mit seiner 900er ansudert bleibt aber offen.

  • Da waren sie wieder alle beisammen, Yamaha, Honda Forum und der Tellerrand.
    Wäre das Suzuki Forum doch die bessere Wahl gewesen 😏

    Das ist mein Humor dazu!

  • Da waren sie wieder alle beisammen, Yamaha, Honda Forum und der Tellerrand.
    Wäre das Suzuki Forum doch die bessere Wahl gewesen 😏

    Das ist mein Humor dazu!

    Das kann ich auch unterschreiben.

  • Rassismus ist es ja nicht, was der Schlumpf hier ablaesst. Markismus vielleicht oder Brandism? Oder einfach Schlumpfismus? Erinnert mich an die Zeit, als Mantafahrer nicht Mal besoffen in einen GTI gekrabbelt wären

    Die CBF kommt erst weg, wenn die Brough Superior in der Garage steht

  • Man kann eine 600er nicht mit einer 900er vergleichen.

    ich find gerade das spannend. Größer gleich besser, so einfach ist es Gott sei Dank ja nicht. Und dann gibt es all die CBF- Fahrer, die was Schwereres ausprobieren wollen. Für die sind solche Vergleiche Gold. Und das von einem Forenmitglied, der auf zwei Kisten mehr KMs runtergerissen hat als jeder Motorradjournalist. Ruhig mehr davon

    Die CBF kommt erst weg, wenn die Brough Superior in der Garage steht

  • 2010 - Kopie.jpg

    2008082335.jpg



    Yamaha- Neurose habe ich sicher keine, wie man auch an der Jacke und der XJR sehen kann.


    Richtig ist auch dass Honda im Bereich um 10 000.- Euro kein passendes Modell gegen die 900er Yamaha und die Z 900 hat. Die 650er ist zu schwach und die die CB1000 zu teuer und technisch/ elektronisch zu überladen.

    Also ich bin schon auch Realist.

  • die tracer, xsr ( und niken ) sind mir zu hoch....darum drehte ich meine test Hausrunde 2x mit der mt09......aber ich rutschte da stehts unbequem gegen den Tank...da wurde es eben halt dann die neo sports......die mt10 welche ich auch testgefahren bin ist gerade etwas klotzig unhandlich gegen die neo...

    .


    Nach schräg kommt flach
    .

  • Die Frage warum er uns hier in einem Honda Forum mit seiner 900er ansudert bleibt aber offen.

    Na, den ein oder anderen interessiert das vielleicht. Das ist ja das schöne: wenn es DICH nicht interessiert, dann liest du das halt einfach nicht. Mich jucken z. B. die ganzen Rollerthemen nicht. Aber soll ich jetzt in jeden Rollerthread kotzen und jedem erklären, dass ich ihre Roller ja überhaupt nicht gut finde, und ob es vielleicht in nem reinen Rollerforum nicht besser aufgehoben wäre? Die Zeit hätte ich gar nicht... Aber schön wenn du die hast!



    Wobei ich ja auch zugeben muss: ich schließe ja auch oft von mir auf andere. Ich z. B. finde es immer interessant, mal von einem anderen Motorrad, eines anderen Herstellers was zu lesen. Ist im Yamaha Forum ja nicht anders. Obs da jetzt um die R-Nine T geht, um Street Triples (der vergleich liegt ja nahe) oder um CB1000R... Wenn mich ein Modell nicht interessiert lese ich das nicht und falls mich ein Modell interessiert freu ich mich über den Bericht. Vor allem dann, wenn das kein weichgespülter "alles ist super, Hersteller XYZ hat ja bissi was gezahlt dass er hier gut weg kommt" Bericht ist


    Und gerade der Dreizylinder ist halt interessant, da er quasi die Welt der Zwei- und Vierzylinder so en bissi vereint. Manche würden sagen "das Beste aus zwei Welten", aber so weit aus dem Fenster will ich mich gar nicht lehnen. Is ja ab nem gewissen Stockwerk auch gefährlich. Bei mir wäre es z. B. eigentlich die CB1000R geworden, aber ich wollte halt nicht noch einen Vierzylinder in der Garage stehen haben.



    Aber vielleicht ist das bei dir auch nur falsch rüber gekommen und du bist jetzt besorgt (#besorgterbürger). Keine Angst! Die Yamaha will dir nichts wegnehmen! Nicht deine Hondas, nicht dein Benzin, nicht deine Straßen, nicht deinen Job und auch nicht deine Frau. Die existiert halt einfach und andere freuen sich vielleicht dran! Und du musst dir jetzt auch keine Yamaha holen! Um Gottes willen, das wäre ja ne wilde Geschichte, wa? Du siehst: es gibt überhaupt keinen Grund sich bedroht zu fühlen oder Angst zu haben. Alles ist gut, ich versprech dir das


    :toe::guteb: