Hinterrad läuft ständig.

  • Hallo kleine Frage.

    Bei unserer Forza läuft ständig das Hinterrad, auch bei Standgas egal ob Warm oder Kalt der Motor ist. Ist das Normal.

    200 km am Tacho also neu.

    Bis jetzt habe ich es noch bei keinem Roller gesehen.

    LG Arnold

    Nachtrag :Läuft natürlich langsam aber kontinuierlich. Kann man ohne Kraftaufwand anhalten mit Fuß.

  • Ja ist normal, lol. Du meinst sicher wenn der Roller aufm Hauptständer steht, richtig?

    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  • War bisher bei jedem meiner Roller so. Auch im Leerlauf dreht sich ja der Antrieb wegen des Riemens ein wenig mit.


    Wenn sich bei einem Roller das Hinterrad auf dem Ständer gar nicht dreht, dann würde ich sagen, der Riemen ist bereit zum Austausch...

  • Der Roller funktioniert soweit ich weiß über eine Fliehkraftkupplung und diese trennt nicht 100%ig. Wenn du an der Ampel stehst merkst du von diesem leichten Kupplungsschleifen nichts, wenn das Hinterrad aber in der Luft ist (und keinen Widerstand hat) dreht es sich ein wenig.

  • Die Kupplungsbacken drehen immer in der Glocke, auch ohne Kontakt kann die Kupplungsglocke nur schon wegen der Luft die herum wirbelt mitgenommen und das Rad so bewegt werden. Kontakt im Leerlauf wäre nicht gut.