SH150i viel zu viel Ölverbrauch

  • da hast du vermutlich Recht.

    Bis auf die Luftgekühlten Motoren bekommen alle einen Wechsel nach 2 bis 4 Jahren

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Habe diesen Fred zum Anstoß genommen bei unserer SH125i aus 2014 den Kühlmittelstand wieder mal zu prüfen. Der Ausgleichsbehälter war komplett leer. Etwa 100ml nachgefüllt bis voll. Hatte das letzte Mal in 2017 nachgefüllt.

    Danke für den Hinweis, tolles Forum!

  • I'm Umkehrschluss heißt das aber das man zumindest eine Zeit lang am Tempmesser eine ungewöhnliche Anzeige hat. Wer da immer drauf achtet sollte in keine Bedrouille kommen.


    Ich habe die Brühe gleich nach dem Kauf getauscht und seitdem nie mehr (5, 5 Jahre). Allerdings kontrolliere ich das schon alle 1-2 Jahre. Der Tausch bei der 300er ist schon ein grosser Akt.

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Habe diesen Fred zum Anstoß genommen bei unserer SH125i aus 2014 den Kühlmittelstand wieder mal zu prüfen. Der Ausgleichsbehälter war komplett leer. Etwa 100ml nachgefüllt bis voll. Hatte das letzte Mal in 2017 nachgefüllt.

    Danke für den Hinweis, tolles Forum!

    Ausgleichsbehälter nachgefüllt, heißt aber nicht, dass der Kühler auch voll ist.

    Ist gut möglich, dass der Motor beim nächsten abkühlen, den Ausgleichsbehälter gleich wieder leer zieht....

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)