Forza 750

  • ich schwanke nicht zwischen 350er oder 750er - ich überlege allenfalls X-ADV oder 750er Forza

    Ansehen werde ich mir beide + evtl. für 2022 zulegen


    PS: hier im Forum gibt es kaum bis keine 750er NC- Fahrer = Integra 750 der künftig Forza 750 heißt, X-ADV 750 + diverse weitere sog. NC-Motorräder die auf gleicher Plattform verkauft wurden / werden

    für mehr input zu den 750ern muss man andere Foren bemühen


    Info + aus einem Testbericht zu einem 750er -> mit einem herkömmlichen Scooter hat das (X-ADV + Forza 750 + ehem. Integra 750) wenig bis nix zu tun


    "... Für einigermaßen kundige Zweiradfahrer ist der nächste Punkt kein Kritikpunkt, doch er will erwähnt sein: Mit 238 Kilo vollgetankt und 82 Zentimetern Sitzhöhe empfiehlt sich der X-ADV keineswegs für sehr zarte, sehr kleine oder tendenziell bewegungsscheue Personen, um es politisch korrekt auszudrücken. Beim Aufsteigen reißt man das Bein über den (noch zehn Zentimeter höheren) Soziusplatz oder zieht es – dezent und etwas weniger elegant – über den Durchstieg am Mitteltunnel. Die Trittbrettpartie hat eine ordentliche Gesamtbreite, und so erfordert es zum Beispiel doch einiges an Anstrengung, das Sports Utility Vehicle rückwärts zu rangieren.


    Sagen wir, der X-ADV ist für aktive und dynamische Fahrer gemacht – so wie er eben aussieht ... "

  • wieso 2022 wenn ich fragen darf?

    zB noch kein Zubehör (außer ein paar Honda-Teilen) und somit fehlende Möglichkeiten Anpassungen vorzunehmen


    ggf werden zum Jahreswechsel auch kleine Probleme behoben / das Modell ergänzt - > so bekam der X--ADV für 2018 (nach nur einem Jahr Laufzeit) bereits ein Update, der 750er Integra nach lediglich 2 Jahren Laufzeit erhebliche Änderungen


    warum schwankst du zwischen 350er + 750er Modell ?

  • Hallo 76erhesse,

    ich werde mir den 750er Forza kaufen und das schon 2021.

    Den X-ADV hatte ich ein Jahr. Der Wind und Wetterschutz auf dem Forza ist etwas besser.

    Gruß Boxerdoc
    "...wünsche eine schrott- und gebührenfreie Saison"

  • Hätten sie sich mal das Noodoe-System von Kymco angeschaut. Verbindung Roller-Smartphone,fertig.

    ... und dann ständig die Batterie leergesaugt. Aus diesem Grund bin ich vorm 400er abgebogen und habe mir den 300 Forza geholt. Klar sind die 37PS reizvoll gewesen aber dann kam das Gewicht und die immer wieder auftauchenden Probleme mit der leergesaugten Batterie.

    Außerdem geht nix über ein vernünftiges Navi.

    Gruß


    Schang


    ich schraube nicht, ich fahre :D

  • ich werde mir den 750er Forza kaufen und das schon 2021.

    Den X-ADV hatte ich ein Jahr. Der Wind und Wetterschutz auf dem Forza ist etwas besser.

    du bist den 21er Forza / X-ADV schon gefahren?

  • ... und dann ständig die Batterie leergesaugt.

    Da bin ich mal gespannt, ob es bei Honda keine Probleme gibt. Bei meinem X-ADV von 2017 war die Batterie übrigens schon nach gut einer Woche platt, ganz ohne Bluetooth.

    Bei meinem AK550 gab es auch nach 18 Tagen Standzeit keine Startprobleme. Man musste halt in der App die richtigen Einstellungen wählen.

  • Da bin ich mal gespannt, ob es bei Honda keine Probleme gibt. Bei meinem X-ADV von 2017 war die Batterie übrigens schon nach gut einer Woche platt, ganz ohne Bluetooth.

    Bei meinem AK550 gab es auch nach 18 Tagen Standzeit keine Startprobleme. Man musste halt in der App die richtigen Einstellungen wählen.

    was hat an X-ADV + Kymco AK550 nicht gepasst ?

    Und warum nun ein erneuter Versuch mit einem Dickschiff?

  • Beim Kymco hatte ich 2 x eine undichte Gabel in der Garantiezeit, beim 2 .Mal wurde die komplette Gabel getauscht. Vertrauen weg.

    Der X-ADV war gut, aber ich wollte doch wieder ein richtiges Motorrad haben.

  • du bist den 21er Forza / X-ADV schon gefahren?

    X-ADV2018 schon mit den modifizierten Getriebe. 21er Forza noch nicht gefahren, mir langen als Techniker die technischen Angaben um zu wissen, ob interessant oder nicht. Ausserdem gibt es schon zig Test im Netz zu schauen. Das passt bei mir schon mit dem Forza.

    Gruß Boxerdoc
    "...wünsche eine schrott- und gebührenfreie Saison"