Der neue NSC Vision 110 Modell 2021

  • Moin,



    das neue, komplett überarbeitete Modell 2021 zum vermuteten Preis von 2720 Euro ist angekündigt, damit die Freds zum Vision übersichtlich bleiben, können jetzt alle Links, Ankündigungen, Daten,Gerüchte, Erwartungen und Hoffnungen hier kommuniziert werden: Feuer frei!


    https://www.honda.de/motorcycl…tions.html#vision110_2021


    https://www.1000ps.de/motorrad…nda-vision-110-2021-19556


    https://www.motorradonline.de/roller/honda-vision-110-2021/

  • Ich empfinde den neuen Vision als zu teuer im Verhältnis zur SH125 Mode und die schwarzen Felgen eher nicht so schön.

    Dennoch wird er seine Freunde finden.

  • wenn man berechnet, dass der SH125 mit dem 500€ teuren Smart Topcase daherkommt, dann ist der Aufpreis zum SH garnicht so hoch - und am Ende die eindeutig bessere Wahl, sofern man größentechnisch (Wohnmobil o.ä.) nicht beschränkt ist.


    Dementsprechend finde ich es jetzt nicht unbedingt einen Preiskracher.


    2100 herum, wie der alte gekostet hat ist gut - je teurer er wird desto uninteressanter im Vergleich zum SH.

  • wenn man berechnet, dass der SH125 mit dem 500€ teuren Smart Topcase daherkommt, dann ist der Aufpreis zum SH garnicht so hoch - und am Ende die eindeutig bessere Wahl, sofern man größentechnisch (Wohnmobil o.ä.) nicht beschränkt ist.


    Dementsprechend finde ich es jetzt nicht unbedingt einen Preiskracher.


    2100 herum, wie der alte gekostet hat ist gut - je teurer er wird desto uninteressanter im Vergleich zum SH.

    der Vision 2020 kostete 2.534,46 € (der 2021er ist also etwa 186 Euro teurer geworden), der SH 125 ab 2020 incl Koffer €3.996,64. der SH ist mit dem Koffer also etwa 1277 Euro teurer. Ich finde das gerechtfertigt aber wenn man nicht genügend geld hat oder nur city allein fährt oder wem das einfach reicht, der überlegt schon noch mal ne runde.

  • Leider kommt nach Deutschland ja nur die Versíon mit den schwarzen Felgen...


    Die Vision im Video hat sogar noch ein richtiges Zündschloss ( seufz). Hat also wenig mit dem zu tun, was Honda uns an tut...äh anbietet...


    Aber ich bin bei Dir: für den reinen Nahkampf im Stadtverkehr ist die Vision perfekt, da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, gäbe es da nicht die SH 125 Mode....duck und wech...;)

  • Leider kommt nach Deutschland ja nur die Versíon mit den schwarzen Felgen...


    Die Vision im Video hat sogar noch ein richtiges Zündschloss ( seufz). Hat also wenig mit dem zu tun, was Honda uns an tut...äh anbietet...


    Aber ich bin bei Dir: für den reinen Nahkampf im Stadtverkehr ist die Vision perfekt, da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, gäbe es da nicht die SH 125 Mode....duck und wech...;)

    es hat nicht "wenig" mit dem neuen zu tun, es ist zu 95% das Modell, nur Farbe der Felgen und des gepäckträgers sind anders, der funkschlüssel ist in asien, glaube ich eine wahlmöglichkeit.

  • der neue vision in mattschwarz und mit schwarzen felgen im neuen design: wie aus einem Guss, auch die schönen neuen details wie der neue haken und die fussrasten für den sozius, der pressstahlrahmen deutet sich an, den würde ich gern mal nackt sehen (lechz). hätte ich mir nicht grad dieses jahr einen geholt, dann wäre es der geworden:


  • was da im Hintergrund alles rumrollert ist ja ein Traum :sup1:


    Wir wohnen hier einfach im falschen Land. Alle zu Rollerfeindlich hier :o


    Ja der schwarze Vision mit den schwarzen Felgen gefällt mir auch richtig gut.:sonne:

  • was da im Hintergrund alles rumrollert ist ja ein Traum :sup1:


    Wir wohnen hier einfach im falschen Land. Alle zu Rollerfeindlich hier :o


    Ja der schwarze Vision mit den schwarzen Felgen gefällt mir auch richtig gut.:sonne:

    ja, das ist ja schon in frankreich und italien ganz anders. D. ist wirklich rollerfeindlich aber ich glaube klimaerwärmung, covid und der B196 werden es langsam aber sicher anschieben. hoffentlich wirds bald frühling (verdränge die nächsten 3 monate)!

  • ja, Frühling wäre mal was, was die Regierung mal beschleßen könnte.

    Ich würde mir nie einen Roller im Mattlack-Look kaufen. Sieht neu schon lt und abgelebt aus. Für MICH muss ein Fahrzeug glänzen. Zudem ist Mattlack schwer zu pflegen und noch kratzempfindlicher als die normale Lackierung. Gut , Ausbessern ist einfach: eben mit Auspufflack drüber und fertig😁.

    Schade, dass Honda den neuen Vision hierzulande nicht ohne Keyless anbietet.


    Ist interessant, ob der mit Euro 5 noch ähnlich gut geht wie die Vorgänger-Modelle.

  • ja, Frühling wäre mal was, was die Regierung mal beschleßen könnte.

    Ich würde mir nie einen Roller im Mattlack-Look kaufen. Sieht neu schon lt und abgelebt aus. Für MICH muss ein Fahrzeug glänzen. Zudem ist Mattlack schwer zu pflegen und noch kratzempfindlicher als die normale Lackierung. Gut , Ausbessern ist einfach: eben mit Auspufflack drüber und fertig😁.

    Schade, dass Honda den neuen Vision hierzulande nicht ohne Keyless anbietet.


    ...

    wieso? du hast doch schon oft geäussert, dass du auf keinen fall einen Vision und statt dessen den Mode kaufen möchtest, und den kannst du dann doch in rot nehmen. ist doch okay. wozu dann alles kritisieren, was hier über den neuen Vision gepostet wird? den will dir doch niemand andrehen.


    nicht, dass der rote lack oder irgendein Lack an einer Vision an den dünnen plastikverkleidungen irgendwas aushalten würde.


    ich finde es schon interessant ist, dass dein eigener Vision (altes Modell) für dich bis vor kurzem quasi state of the art war und dir auf diesem board viele, detaillierte lobeshymnen plus ein video auf youtube wert war. das wesentlich wertigere, neue Modell ist jetzt aber total uninteressant. das kann ich dann nicht ernst nehmen.


    aber im grunde genommen ist es mir auch egal, weil schon mein Modell aus 2020 nicht mehr so viel mit deiner Vision gemein hat und das neue modell ist nochmal eine im detail durchdachte verbesserung bisheriger schwächen.


    und wenn man nicht technik- und fortschrittsfeindlich ist, dann ist das seit jahren erprobte keyless-go ein praktischer fortschritt. ich würde mir das system dann allerdings auch an einem topcase wünschen, wie bei der SH.


    jetzt noch etwas dickere und vor allem gute reifen, ein ABS und der Vision wäre der perfekte Großsstadtroller, wobei er in diesem preissegment schon jetzt kaum zu schlagen sein dürfte.

  • Schade, dass Honda den neuen Vision hierzulande nicht ohne Keyless anbietet.

    wegen deinem permanenten Bashing gegen das Keyless: hast Du schon einmal ein Fahrzeug damit gehabt?


    Ich habe es ja an anderer Stelle schon einmal ausführlich erläutert. Für einen Roller und Stadtfahrten ist das einfach genial.


    Habe auch erst so gedacht: wer braucht das? und dann im Alltag macht es dann irgendwann mal 'klick' und hat man verstanden das bei Honda eben keine Deppen arbeiten und die sich schon einen Kopf dadrüber gemacht haben.