CBR 600 RR SPAM/Flirt und Laber-Fred 13.te

  • Hallööle

  • Feierabend in der Boxengasse. Morgengehts weiter


    20210614_173122.jpg

    Hallo,
    Die bei Deiner XBR spacken aufsitzende Soziussitzplatz überdeckende "Mütze" ist mir neulich schonmal in der Schrägansicht durch die Ausbeulung aufgefallen und ich hatte es entweder einer falschen Montage oder evtl der Neuaufpolsterung der Sitzbank zugeordnet.
    Hier im Detail sieht man es aber, daß es falsche Montage ist.
    Du hast die Mütze mit der Schraube, die nur in die Sitzbank gehen soll, festgeklemmt.
    So bekommst Du vermehrt Scheuerspuren in der Sitzbank und Schäden in der Mütze.

    Kleiner Tip:
    Die Schraube mit der Du die Mütze jetzt befestigt hast lösen und ohne Mütze in die Sitzbank schrauben.
    Wenn Du genau hinschaust ist in dem Befestigungssechskant ein Gewinde.
    In dieses Gewinde wird dann die Mützenbefestigungsschraube mit einem Bund (die Du nicht hast) reingeschraubt.
    Also erst die Mütze, dann noch eine Plastikscheibe und dann die Schraube mit dem Bund.


    Wenn es nicht gut passt, kann man das erste Gewinde, welches unter der Sitzbank mit einer Mutter befestigt ist richten. Wenn Du nicht machst brechen ganz gerne die Befestigungslöcher kaputt.

  • Zauberschraube.jpg

    Hier zum besseren Verständnis noch ein Bild der gerändelten Schlitzbefestigungsschrauben und der beiden Plastikscheiben, die bei Dir fehlen.

    Diese Schrauben gibt es bei Honda schon seit mehr als 10 Jahre nicht mehr. Es hat mal jemand, die Schrauben in richtig chic aus VA nachgefertigt.

    Ansonsten nimmst Du eine M6 Schraube mit großem Kopf und statt des ca 5mm starken Bundes kann man genauso gut einfach ein Rölleken in 12mm AD als Schutz, damit man das Plastik nicht quetscht auf die Schraube stecken


    Bei der Gelegenheit:

    Hast Du ein 85er Modell (also Fahrgestellnummer pc15 50***** oder PC 1560*****) ?

  • so, war in der Garage...

    Nachdem ich mit dem Gewindeschneider in der Schraube war, passt da tatsächlich eine M6 rein. :sdanke:

    Mir kam die Befestigung von Anfang an komisch vor. Hatte die Schraub3n auch nie wirklich fest gezogen.

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Das ist doch prima, daß Du die Schrauben noch hast. Mit der dünnen Plastikscheibe schonst Du die Mütze noch.

    Leider geht diese Schraube oft sehr schwer auf und wenn man notwendigerweise mit etwas Gewalt dran muß, wird dann der gewinkelte Halter, der von mit der Mutter an der Sitzbank gehalten wird relativ häufig verbogen. Das ist dann der Grund wieso auf der einen Seite der Mütze der Haken abbbricht und auf der anderen Seite das Plastikloch in der Heckverkleidung ausreißt. Diese Halter lohnt sich zu richten, wenn man den Verdacht hat, daß da irgendwas nicht richtig passt.

    Das gleiche gilt auch für den am Rahmen festgeschweißten Halter, an dem das linke Seitenteil festgeschraubt wird. Da wird an einen durchs Öffnen verbogenen Halter, dann das Seitenteil unter Spannung angebaut und entweder reißt irgendwann das Seitenteil im Bereich der Schraube ein oder einer der beiden Nupsis bricht ab. Obwohl, der häufigste Grund für das Abrechen des vorderen Nupsis ist, wenn die Leute ohne Demontage des Seitenteils den Tank mit Gewalt nach oben ziehen.

    So, ich wollte Dich jetzt nicht volltexten, aber mir tut es einfach nur leid, wenn ich sonst richtig chice Fahrzeuge sehe, bei denen die Plastikteile eigentlich kaputtgemacht werden, weil es nicht gewußt wird. Ich bin mit den Dingern relativ fit, weil ich seit mehr als 25 Jahren XBRs fahre/beschraube und auch noch mehrere xbrs und eine Clubbi angemeldet habe.

  • Moin :bb:


    Heute mal wieder aus´m HO, aber es gibt Landregen und frische Luft, jetzt muss nur die Hitze aus´m Haus raus :D


    :kaffee:

    Gruß aus Niedersachsen

    Karl

  • Das ist doch prima, daß Du die Schrauben noch hast. Mit der dünnen Plastikscheibe schonst Du die Mütze noch.

    leider habe ich die Schrauben nicht mehr, die Rändelschrauben die ich haben sind M4, aber da finde ich schon was passendes :wink1:
    Die XBR habe ich erst seit 3 Jahren, die habe ich vor dem Schrott gerettet. Nachdem sie wieder lief, habe ich ihr erst mal ein ordentliches Fahrwerk verpasst. jetzt ärgere ich mit den 27 Pferdchen damit größere Mopeds auf dem Spreewaldring.

    Im Oktober sind wir in Groß Dölln, dann darf Ina mit Ihr über den Ring flitzen :D

    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi :)

  • Moin Leuts,


    Freitag Training war schon anstrengend und ich danach richtig im Ars... :helpx:


    Samstag eigentlich nicht viel gemacht...

    ...Frühstück, Wocheneinkauf, mein Motorrad gewaschen, danach neuen Felgenaufkleber hinten verklebt, Garage rausgewaschen und Abends auf nen Geburtstag

    VORHER

    20210619_150110.jpg

    NACHHER

    20210619_155919.jpg

    Sonntag...

    ...ab in die frängische mit meiner Frau, meinem Bruder und seiner Freundin. Dort nochmal den Bierwanderweg gegangen.

    Brauereiwanderweg

    Hamma schon mal gemacht und war gestern auch erträglich, da es meist bewölkt und nur manchmal schawül war :sonne:

    Abends nur noch kurz am Balkon gesessen und ins Bett gefallen.


    Heut Nachts hats bei uns massiv gewittert und geregnet, hat aber schön abgefrischt und der Garten ist somit auch schon gegossen :D


    Ansonsten heute HO und ab 15.30Uhr Unterwegs bei Kundschaft.

    Denke mal das ich auf 18.45Uhr spätestens Zuhause bin.


    Was steht bei Euch so an, hoffe das Wochenende war erträglich im Pool oder daneben oder so ;)

    haisasig.png