CB400N zum ausschlachten oder wiederaufbauen

  • Grüße in die Runde,


    angemeldet in dem Forum hatte ich mich ursprünglich mal um eine CB400N Bj 83 nach eigenen Vorstellungen umzubauen inkl. Generalüberholung.


    Nun sind seitdem über 4 Jahre vergangen aber nicht viel geschehen, als damals 19-jähriger habe ich mich wohl etwas überhoben. Es fehlte mir an Wissen, Erfahrung und teils auch geeignetem Werkzeug.

    So schlief das Projekt vorerst ein und wurde nur sporadisch weiterverfolgt.

    Selbst im letzten Jahr, wo viele sicherlich Zeit für genausolche Sachen gehabt haben, lief es bei mir eher andersrum. Ein bald bevorstehender Umzug und andere private Ereignisse ließen mich jetzt zu dem Schluss kommen, das ganze aufzugeben.

    Die gute alte Honda kommt nicht nochmal mit.


    Deshalb jetzt folgendes Angebot: ich biete hier jegliche Teile zum kleinen Preis an. Lieber wäre mir natürlich ein Verkauf der ganzen (halb auseinandergebauten) Maschine, ich denke jedoch das Interesse wird sicher eher klein halten. Aber vielleicht findet sich ja doch wer?!

    Laufleistung war über 80.000 km vorm auseinanderbauen, hatte ich sie auch mal an und bin auf dem Hof 10m gefahren... wer hätte gedacht, dass das meine letzten 10 m werden.


    Ach ja, ich komme aus dem Grimma südlich von Leipzig.


    Die linke zum Gruß:bb:

    Richard

  • Hi


    Es ist hier Usus (bzw Vorschrift) eine Preisangabe zu machen, zumindest für die entscheidenten Teile.

    Und meine Empfehlung: Mach mal ein paar Bilder, damit man wenigstens eine grobe Vorstellung von "auseinadergebaut" bekommt.

    Es ist z.B. ein entscheidender Unterschied ob der Motor noch zusmmen oder auseinader ist.



    mfg GS_man

    Backup not found:
    A>bort R>etry P>anic?


    PS: Ich nehme mich selbst nicht ernst, Du bist selbst schuld, wenn Du es tust!