Forza 350 Lenker nicht 100% fest

  • Hallo,

    bei meinem neuen 350er Forza habe ich nach ein paar Kilometer gemerkt das der Lenker nicht gerade steht.

    Nachgemessen und der Lenker ist etwas verdreht obwohl ich geradeaus fahre.


    Wenn ich den Lenker zum Endanschlag drehe kann man mit etwas Druck den Lenker ein paar Millimeter weiter drehen ohne das sich das Rad bewegt. Dies geht dann auch auf der anderen Seite bis zum Anschlag.


    Der Lenkerschaft ist mit dem Lenkerrohr verbunden und wird durch eine M10 Schraube verschraubt, richtig?

    Ist dieses "Spiel" normal? Wenn ja, kann mir einer das begründen?


    Die Schraube habe ich nachgezogen und war fest.


    Viele Grüße

    Michael

  • Da hat die Werkstatt etwas leger gearbeitet. - zurück in die Auslieferungs-Werkstatt!

    Im besten Fall passiert nichts.

    alles wird gut und ich bin nicht Schuld!:wink1:

  • Das Loch im Gabelschaft ist etwas größer als die 10mm Schraube - mir genug Druck ...

    Wenn die 10mm Schraube fest ist ist alles OK.

    sigpic2_2.gif

  • Das Loch im Gabelschaft ist etwas größer als die 10mm Schraube - mir genug Druck ...

    Wenn die 10mm Schraube fest ist ist alles OK.

    Ok, dann ist das "normal"? Aber wozu macht man das Loch etwas größer und wie soll das Händler das fixen können?

  • Ob es bei deinem Roller so normal ist kann ich von hier nicht sagen,

    Das Loch ist größer, damit man die Schraube nicht mit einem Hammer durch treiben muss -

    ist aber nur ~0.5mm-1mm. Wenn die Schraube richtig fest ist, fällt das auch normal nicht auf.

    sigpic2_2.gif

  • War heute nochmal an der Navihalterung und hab das Ladekabel verlegt, dabei habe ich die Schraube einfach nochmal etwas fester angezogen.


    Jetzt passt es.


    Danke Oliver für den Hinweis das da "nur" ein Spalt ist! :sup1:

  • Hallo

    auch bei meinem neuen Honda forza stand der Lenker schief, daraufhin bin ich zum Händler gefahren, er hat den Lenker einfach gegen den Anschlag gedrückt und dadurch gerade gerichtet!


    Habe mich auch gewundert ob das normal ist! Hoffe es ist alles fest, etwas merkwürdig ist das schon dass man den Lenker einfach gegen den Endanschlag drückt und dann den Lenker dadurch gerade richtet

  • Hallo... habe ich genauso bemerkt. Mein Lenker stand ein wenig "nach links" .

    War wirklich nur optisch ein Problem, bin da aber pingelig... Lösung : Den Roller an eine Laterne manövriert, das Vorderrad dagegen gelegt und den Lenker an beiden Lenkerenden gefasst. Dann ein bisschen mit Gefühl nach rechts gedrückt, bis es optisch passte. Fertig 😎

    War bei Euch auch der Lenker eher nach "links" gerichtet?

  • Hallo... habe ich genauso bemerkt. Mein Lenker stand ein wenig "nach links" .

    War wirklich nur optisch ein Problem, bin da aber pingelig... Lösung : Den Roller an eine Laterne manövriert, das Vorderrad dagegen gelegt und den Lenker an beiden Lenkerenden gefasst. Dann ein bisschen mit Gefühl nach rechts gedrückt, bis es optisch passte. Fertig 😎

    War bei Euch auch der Lenker eher nach "links" gerichtet?

    Moin Moin, aber warum an die Laterne? Einfach bis zum Lenkanschlag und dann weiter drehen. Klappte bei mir super einfach.